Beiträge mit den Schlagworten :

Weltrecyclingtag

150 150 Klaus Henning Glitza

Gedanken zum Weltrecyclingtag  

Wo wir stehen und was noch zu tun ist- die Sicht eines Entsorgungsunternehmens                     Wo stehen wir und was können wir noch tun? Diese Frage stellen die Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU) aus Anlass des heutigen Weltrecyclingtages, In einem von Thomas Dombeck (EBU-Abfallberatung/Öffentlichkeitsarbeit) verfassten Statement wird ein Blick zurück auf das Jahr 2012…

weiterlesen
1024 736 Klaus Henning Glitza

Passend zum Weltrecyclingtag  

„Checker“ Tobi Krell erklärt die richtige Mülltrennung/ Ein neuer Film feiert heute seine Premiere   Er passt zum Weltrecyclingtag wie der Deckel auf den Mülleimer: „Tobi Krell erklärt: Die richtige Mülltrennung“ ist der Titel eines neuen Aufklärungsfilmes der Initiative „Mülltrennung wirkt“, der heute seine Premiere feiert. Die Botschaft des Streifens, den die Initiative der dualen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 54-03/2021

bvse stellt auf Youtube-Kanal beispielhaft eines seiner Mitgliedsunternehmen vor   Am gestrigen Donnerstag wurde der Global Recycling Day begangen. Ein eher stiller Tag, über den sich viele Mitmenschen keine großen Gedanken machen. Dabei sei Recycling ist für den Ressourcenerhalt der Welt systemrelevant, macht der  Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) deutlich. Welchen aus bvse-Sicht immensen Beitrag…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-03/2020

VÖEB: Markt für Sekundärrohstoffe stärken / Wiener: Kunststoffprodukte müssen recyclingfähig sein   Aus Anlass der gestrigen Weltrecyclingtages hat der Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VÖEB) daran erinnert, wie wichtig es ist, die Rahmenbedingungen für einen starken Markt für Sekundärrohstoffe zu fördern. Dazu VÖEB-Präsident Hans Roth: “Das wird nicht ohne eine verpflichtende Quote für den Einsatz von Rezyklaten…

weiterlesen