Beiträge mit den Schlagworten :

Verpackungsgesetz

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-09/2019

Frauenpower in Bremen / Zentrale Stelle legt neuen Design-Mindeststandard vor   Frauenpower bei der Bremer Stadtreinigung (DBR). Während der Anteil von weiblichen Führungskräften in der  Entsorgungsbranche bei durchschnittlich 7.9 Prozent liegt, kommt die DBR auf über 50 Prozent. Maßgeblich dafür ist unter anderem der aus Insa Nanninga und Daniela Enslein bestehende Vorstand. Aber auch auf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-08/2019

Müllwerker verletzt- schon der sechste Fall / Kaufland, PreZero und Lidl treten geTon bei / Münster: Carbid löst Brand in AWM-Anlage aus   Ein 23-jähriger Müllwerker hat sich am vergangenen Mittwoch  in Niedernstöcken (Stadtgebiet Neustadt, Region Hannover) beim Greifen mehrerer gelber Säcke an einem anscheinend offen stehenden scharfkantigen  Deckel einer Weißblechdose eine tiefe, stark blutende…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-05/2019

 Wahlsystem unwirtschaftlich? Rat pro, Entsorger contra Der Rat der Stadt Wermelskirchen hatte mehrheitlich ein Misch- und Wahlsystem (gelbe Tonnen und gelbe Säcke parallel) beschlossen. So etwas gibt es bereits in mehreren Städten.  Die Bürger können dort selbst entscheiden, ob sie die wegen mangelnder Reißfestigkeit und aus ästhetischen Gründen zuweilen kritisierten gelben Säcke  beibehalten oder  lieber…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 13-02/2019

Ohne Mitwirkung der Bürger kann das Verpackungsreycling nicht optimal gelingen   „Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass sich ihr Handeln beim Mülltrennen direkt auf das Recycling von Verpackungen auswirkt.“ Dies betonte Reclay-Regionalleiter Axel Subklew beim gestrigen Start der Aufklärungskampagne „Recycle Deine Meinung: Mülltrennung wirkt“ in Euskirchen.  Die Informationsoffensive will über bestehende Vorurteile aufklären und die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-04/2019

  100.000 mehr bei LUCID / 3,68 Millionen Zuschauer /  Gegen “tote Winkel”  / Mehrfachrekord bei “Hamburg räumt auf!” Rund 160.000 Unternehmen haben sich bisher beim Verpackungsregister LUCID angemeldet. Diese Bilanz zog Gunda Rachut, Vorstand der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister. Das sind rund 100.000 Meldungen mehr als vor dem Inkrafttreten des neuen Verpackungsgesetzes am 1.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 07-04/2019

Aufklärungskampagne:  Startschuss am Montag / Großbrand einer Lagerhalle   Bessere Mülltrennung durch bessere Information- das ist die Zielsetzung einer zunächst auf Euskirchen (Stadt und Kreis) begrenzten   Aufklärungskampagne der Dualen Systeme. Der Startschuss wird an diesem Montag, 8. April, gegeben. Während einer Auftaktveranstaltung im Euskirchener Kreishaus wird im Beisein von Landrat Günter Rosenke und Abfallberaterin Karen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-03/2019

REMONDIS-Topmanager Wilms:  Auch nach Übernahme “keine marktbeherrschende Stellung”   Auch bei Übernahme des Dualen Systems habe REMONDIS „keine marktbeherrschende Stellung“. Diese Auffassung vertritt REMONDIS-Topmanager Herwart Wilms gegenüber der Onlineredaktion des Wirtschaftsmagazins CAPITAL. Der bei einem Umsatz von 7,3 Millionen Euro vor der Berliner ALBA-Gruppe mit Abstand größte deutsche Entsorgungskonzern sei im Gegensatz zu Meinungen der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-03/2019

Diesel-Verbot nicht für Müllfahrzeuge / Floristen schließen Vereinbarung  mit DSD/ Weg durch Müll unpassierbar Nach Plänen der Großen Koalition sollen die Diesel-Fahrverbote in Deutschland in Teilbereichen gelockert werden. So sollen Ausnahmen für private und kommunale Entsorgungsfahrzeuge gelten. Da die Fuhrparke nicht in kürzester Zeit auf Elektrofahrzeuge umgestellt werden können, wird dies in der Branche als…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Gunda Rachut: „Das Unwissen zu den Grundpflichten ist leider immer noch sehr hoch“

EM-Interview mit der Chefin der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR)   Das Unwissen über die Grundpflichten, die sich aus dem Verpackungsgesetz ergeben, sei immer noch sehr hoch. Dies macht Gunda Rachut, Vorstand der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) im EM-Interview deutlich.  Es bedürfe „Information und Aufklärung“, damit die betroffenen Unternehmen „auch fünf nach zwölf schnellstmöglich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-03/2019

Verband kommunaler Unternehmen:  Andere Systemanbieter müssen nach RKD-Ausstieg Entsorgung übernehmen   Ein Ausstieg mit Folgen: Ab dem 1. April müssen andere Systembetreiber die Verpackungsentsorgung in den Gebieten, für die RKD bislang zuständig war, übernehmen. Darauf weist der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hin. Wie mehrfach berichtet, stellt RKD sein Geschäftsfeld „Duale Systeme“ am 31. März ein.…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter