Beiträge mit den Schlagworten :

Verband kommunaler Unternehmen

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 60-10/2020

Bereits zum elften Mal: Europäische Woche der Abfallvermeidung   Die Europäische Woche der Abfallvermeidung. Europas größte Kommunikationskampagne rund um die Themen Abfallvermeidung und Wiederverwendung geht vom 21. bis zum 29. November 2020 bereits zum elften Mal an den Start. Aktionen können online angemeldet werden. Diesjähriges Motto  ist nach Angaben des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) „Invisible Waste:…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 46-09/2020

VKU begrüßt die KrWG-Novelle: Durch Klagebefugnis juristische „Waffengleichheit” hergestellt   Im Gegensatz zu den Verbänden BDE und bvse begrüßt der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG). Auf besondere Zustimmung trifft naturgemäß die nunmehr eingeräumte Klagebefugnis. Aus VKU-Sicht weite die Novelle nach Feinschliff der Regierungsfraktionen von Union und SPD die Pflichten zur Getrenntsammlung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 28-09/2020

VKU:  Die Novelle des BattG ist ein wichtiges Signal für den Ressourcen- und Umweltschutz   Als ein wichtiges Signal für den Ressourcen- und Umweltschutz hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) die Novelle des Batteriegesetzes (BattG) bezeichnet. Ob die Novelle allerdings die gewünschte Wirkung entfaltet, “hängt von den Gesetzesdetails ab – also ob der Bundestag die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-08/2020

DBU-Naturerbe-Geschäftsführer Bonde zur VKU-Studie: „Eine ganze Badewanne voll Straßenmüll”   Jeder Einwohner produziere pro Jahr „eine ganze Badewanne voll Straßenmüll“. Mit diesen Worten ging Alexander Bonde, Geschäftsführer im DBU Naturerbe, einer gemeinnützigen Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), auf die heute veröffentlichte repräsentative Studie des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), der zufolge rund 140 Liter Straßenmüll…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-08/2020

VKU-Hauptgeschäftsführer Liebing zum Klimaschutzbericht 2019: „Licht und Schatten“   „Bei den Bemühungen um den Klimaschutz in Deutschland gibt es Licht und Schatten“. Mit diesen Worten hat der Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Ingbert Liebing, ein Statement zum Klimaschutzbericht 2019 abgegeben. Anlass ist, dass sich heute das Bundeskabinett mit diesem Bericht und der Thematik befasst. Eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 05-07/2020

Leitung des VKU-Büros Brüssel: Christiane Barth folgt Dr. Florian Gräßler nach   Wechsel in der Leitung des VKU-Büros Brüssel; Zum 1. August wird die Europawissenschaftlerin Christiane Barth Chefin des Brüsseler Büros des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU).  Sie folgt auf Dr. Florian Gräßler, der zum 1. August die Geschäftsführung der VKU-Landesgruppe Sachsen übernimmt. Für Christiane Barth ist die Arbeit in der Europastadt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 47-07/2020

VKU: Weniger Restmüll vor allem dem Engagement der kommunalen Abfallwirtschaft zu verdanken   Dass sich die Restmüllmengen in Deutschland seit 1985 fast halbiert haben, sei vor allem durch das durch das Engagement der kommunalen Abfallwirtschaft möglich geworden. Mit diesen Worten hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) zu den heute vom Bundesumweltministerium veröffentlichten Daten zur getrennten Sammlung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-06/2020

Hasenkamp: Auch in Krisenzeiten haben kommunale Unternehmen einen sehr guten Job gemacht   Die kommunalen Unternehmen hätten in den vergangenen Wochen dank ihrer umfangreichen Erfahrungen ihre Zuverlässigkeit und Fähigkeit zur schnellen Krisenanpassung  bewiesen sowie im Sinne der Interessen von Bürgerinnen und Bürgern sowie der politischen Vorgaben ein hervorragendes Krisenmanagement an den Tag gelegt. Das hat…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 10-06/2020

Contra Littering: Hamburg, Stuttgart und Stade sind Preisträger des “Creativ-Preises 2020” des VKU   Hamburg, Stuttgart und Stade haben den Creativ—Preis 2020 der Sparte Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit des Verbandes kommunaler Unternehmen gewonnen. Der Wettbewerb, der alle zwei Jahre unter den Mitgliedern ausgerufen wird, stand in diesem Jahr unter dem Motto „Dem Littering entgegenwirken“. Die Stadtreinigung Hamburg punktete mit einem  umfassenden Konzept gegen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-06/2020

Koalitionsbeschlüsse:  Lob von der Kommunalwirtschaft / BDE sieht dagegen Nachbesserungsbedarf   Unterschiedlicher kann die Bewertung kaum sein. Während der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) die aktuellen Beschlüsse der Regierungskoalition begrüßt, sieht der privatwirtschaftlich orientierte BDE Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V., das Paket als „unvollständiges Programm“ und vertane Chance. EM stellt beide Positionen…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]