Beiträge mit den Schlagworten :

Veolia

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-02/2021

Handelsgericht entschied: Direktansprache der SUEZ-Aktionäre war eine unzulässige Aktion   Nein, allzu viele Freunde hat sich der oberste VEOLIA-Chef Antoine Frérot mit seiner jüngsten  Direktansprache der SUEZ-Aktionäre  wirklich nicht gemacht. Selbst die französische Regierung, obwohl von einem aus SUEZ und VEOLIA zusammenfusionierten Weltmarktführer durchaus angetan, ist auf Abstand gegangen. Eine illegale Aktion, so sieht es…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-02/2021

  Übernahmeschlacht SUEZ-VEOLIA: Jetzt wird es wirklich „feindlich“   Jetzt wird es wirklich „feindlich“: In der Übernahmeschlacht SUEZ-VEOLIA rückt eine einvernehmliche Lösung zunehmend in den Bereich des Unwahrscheinlichen. Nachdem -wie berichtet- das Gericht von Nanterre VEOLIA die zeitweise eingefrorenen Stimmrechte wieder zuerkannt hatte, wendet sich der Konzern jetzt direkt und offensiv an die SUEZ-Aktionäre. Ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-02/2021

Juristische Schlappe für SUEZ: VEOLIA bekommt Stimmrechte zurück   Bedeutsame juristische Entscheidung in der Übernahmeschlacht  der französischen Entsorgungsriesen. Das Gericht von Nanterre hat VEOLIA die zeitweise eingefrorenen Stimmrechte  seiner 29,9-Prozent-Anteile an SUEZ  wieder zuerkannt. Die Stimmrechte waren  auf Antrag der Sozial- und Wirtschaftsausschüsse (CSE) von SUEZ  vorläufig gesperrt worden. Begründung der Vertretungsorgane: sie seien Zusammenhang…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 35-01/2021

Übernahmeschlacht SUEZ- VEOLIA: Weiße Flagge oder Schachzug?   Ist es eine weiße Flagge oder ein weiterer Schachzug in einer nach wie vor offenen Partie? Laut einer gestern veröffentlichten SUEZ-Pressemitteilung zeigt sich der  Verwaltungsrat des Konzerns  erstmals bereit, mit VEOLIA  zu verhandeln, um „eine freundliche Lösung zu finden“. Ein „toxisches Angebot“.  Insider wie Mathias Burghardt, Leiter…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-01/2021

Schreiben an SUEZ-Verwaltungsrat:  Die Übernahmeschlacht ist aktuell in eine neue Phase getreten   Nach Wochen der scheinbaren Ruhe hat die Übernahmeschlacht VEOLIA-SUEZ erneut an Dynamik gewonnen. Mit einem heutigen Schreiben an den SUEZ-Verwaltungsrat hat die VEOLIA-Gruppe deutlich gemacht, dass sie an dem erklärten Ziel, den französischen Mitbewerber komplett zu übernehmen, unvermindert festhält. Wie VEOLIA mitteilt,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 56-12/2020

Kurznachrichten   Seit Dienstag vor einer Woche  bleiben die Recyclinghof Einsingen und Wiblingen der Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU)  aufgrund Personalnotstandes bis auf weiteres geschlossen. Alle anderen Recyclinghöfe und Sammelstellen sind weiterhin regulär  geöffnet.  Die EBU ruft die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ulm dazu auf, die Recyclinghöfe und Sammelstellen gerade zwischen den Feiertagen nicht…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-12/2020

VEOLIA hat  C.A.R.E. Biogas GmbH aus Sachsen-Anhalt übernommen   VEOLIA hat das Verwertungsunternehmens C.A.R.E. Biogas GmbH aus dem sachsen-anhaltinischen Schkopau zum 30. November 2020 übernommen. Damit  wird die bisher größte deutsche Biogasanlage von VEOLIA  künftig von der BioCycling GmbH betrieben, dem Spezialisten für die Entsorgung organischer Abfälle innerhalb der VEOLIA-Gruppe. Die jährliche Verarbeitungskapazität der Anlage…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-12/2020

VEOLIA-LDPE-Foliensortieranlagen in Morschheim und Salzgitter  werden nicht wieder in Betrieb genommen   Die durch Brände zerstörten LDPE-Foliensortieranlagen in Morschheim (Rheinland-Pfalz) und Salzgitter (Niedersachsen)  von VEOLIA werden nicht wieder in Betrieb genommen. Dies bestätigt  auf EM-Anfrage Andreas Jensvold, Leiter Unternehmenskommunikation der VEOLIA-Entsorgungssparte. Nach seinen Angaben rechtfertigt die „unzureichende Ertragssituation für sortierte Folienqualitäten auf dem Kunststoffmarkt aktuell…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 73-11/2020

  Kurznachrichten   Die juristische Auseinandersetzung um das Vorhaben von VEOLIA,  seinen Mitbewerber SUEZ zu übernehmen, nimmt erneut neue Formen an. Am vergangenen Donnerstag haben Gerichtsvollzieher Unterlagen bei VEOLIA, dem Infrastrukturfonds Meridiam und dem Energiekonzern ENGIE ( Verkäufer  des 29,9-Prozent-Anteils an SUEZ) beschlagnahmt. Den dieser Maßnahme zugrunde liegenden Gerichtsbeschluss des Handelsgerichtes in Nanterre hatte die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

VEOLIA-SUEZ: Aus einem Schlagabtausch ist längst eine Schlacht geworden

Beide Seiten haben juristische Erfolge erzielt / Übernahme und Outsourcing wurden gerichtlich vorerst ausgebremst     So etwas wie Liebe oder „fraternité“ (Brüderlichkeit)  hat es zwischen den französischen Paradeunternehmen SUEZ und VEOLIA nie gegeben. Das war schon vor 150 Jahren, in den Gründerjahren, so. Sitzt SUEZ hartnäckig im Nacken: VEOLIA-CEO Antoine Frérot. Foto: Matthieu Riegler,…

weiterlesen