Beiträge mit den Schlagworten :

Unfall mit Müllfahrzeug

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 01-12/2021

Kurznachrichten   Nach einem Bericht der Dresdner Neuesten Nachrichten bleibt die Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG dem Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden treu. „Fortan wird die in Dresden ansässige Firma als zusätzlicher Umweltpartner seine Kompetenzen nutzen, um sowohl bei Dynamo als auch bei zahlreichen Fans die Themen Recycling, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit noch stärker in den…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-11/2021

 Unfall und Brandereignisse   Glück im Unglück; Ein 35-jähriger Lader wurde am gestrigen Donnerstag in Schifferstadt (Rhein-Pfalz-Kreis, Rheinland-Pfalz) zwischen einen Abfallsammelfahrzeug und einer Mülltonne eingeklemmt, verletzte sich dabei aber glücklicherweise nur leicht an der Hand, Der Unfall ereignete sich gegen 7.15 Uhr, als der 54-jährige Fahrer beim Einbiegen in die Waldseer Straße mehrfach rangieren musste.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-11/2021

  Kurznachrichten   Die Freiwillige Feuerwehr Lübbecke (südwestlicher Kreis Minden-Lübbecke, NRW) hat eine Kooperation mit Westfleisch und dem Entsorger Rendac geschlossen. Die beiden Unternehmen stellen den Brandschützern einen Container und ein Einsatzfahrzeug zur Verfügung.  In den Container sollen künftig nach entsprechenden Brandfällen E-Autos 48 Stunden lang getaucht und gekühlt werden. Nur dadurch lassen sich diese…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-11/2021

 Kurznachrichten   Ungewollter „Abriss“ in Dresden-Nünchritz. Beim Rangieren hat am Donnerstagmorgen der 55-jährige Fahrer eines Abfallsammelfahrzeugs einen Carport zum Einsturz gebracht. Zugetragen hat sich der Vorfall auf einem Schulgelände am Adolph-Kolping-Platz. Neben dem Carport wurde auch ein dort geparkter VW Transporter in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10.000 Euro.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-11/2021

Unfallgeschehen   Unfallflucht in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis, NRW). Als eine 57-jährige Mazda-Fahrerin am Dienstagmittag in Schwelm ein Abfallsammelfahrzeug überholte, verletzte sie einen 44.-jährigen  Lader.  Anschließend entfernte sie sich vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Zu dem Unfall war es gekommen. als die Frau  an dem auf dem Gehweg stehenden Lkw vorbeifuhr und dabei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-10/2021

Unfallgeschehen   Unliebsame Bekanntschaft mit einem Greifarm musste eine 47-jährige Pedelec-Fahrerin am vergangenen Dienstag  in Oberkochen (Ostalbkreis, Baden-Württemberg) machen.  Als sie ein Abfallsammelfahrzeug (Seitenlader im Ein-Mann-Betrieb) passierte, wurde sie von einer leeren blauen Tonne, die per Greifarm gerade auf den Fußweg zurückgestellt werden sollte, am Kopf erfasst. Nach Angaben des Polizeipräsidium Aalen verlor die Frau …

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-10/2021

 Kurznachrichten Nach einem verheerenden Brand in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) errichtet die Remondis Mitteldeutschland GmbH auf dem Betriebsgelände an der Johann-Reis-Straße eine neue Stahlbauhalle. In dem Gebäude soll  Gewerbeabfall gelagert werden. Die Halle soll bis Ende des Jahres    fertiggestellt sein, zitiert die Mitteldeutsche Zeitung  Remondis-Geschäftsführer Bernd Uhlig. MZ/rd *** Am  vergangenen Freitag, sind auf der Landesstraße L793…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-10/2021

Kurznachrichten   Riesenglück hatte laut Münchner Merkur eine 53-jährige Frau aus Peißenberg: Sie wurde am vergangenen Dienstag in Rottenbuch  (Landkreis Weilheim-Schongau, Oberbayern) mitsamt ihrem Motorrad von einem rückwärts fahrenden Abfallsammelfahrzeug überrollt, geriet  komplett unter dem Lkw – und blieb wie durch ein Wunder unverletzt. Der Unfall ereignete sich, als ein 30-jährige Fahrer des Müllfahrzeuges vor…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-09/2021

Lader schwer verletzt   Schwer verletzt worden ist ein 50-jähriger Lader am gestrigen Dienstagmorgen in Greifswald (Vorpommern). Der auf dem hinteren Trittbrett stehende Mann wurde beim Rückwärtsfahren des Abfallsammelfahrzeuges eingeklemmt.  Der Fahrer bemerkte dies und stoppte den Lkw auf der Stelle. Der Lader trug Verletzungen an der Schulter und am Oberkörper davon. Er wurde in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-09/2021

Verkehrsunfälle, Lkw-Brand und eine handfeste Auseinandersetzung   Wie jetzt bekannt wurde, ist am Dienstag ein Achtjähriger von einem Abfallsammelfahrzeug der Stadtentsorgung Rostock erfasst und leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizeiinspektion Rostock war das Kind kurz vor 8 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Wege zur Grundschule. Zeitgleich war die Besatzung des Lkw unterwegs, um…

weiterlesen