Beiträge mit den Schlagworten :

Unfall mit Müllfahrzeug

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 27-01/2022

Brand und Unfälle   Auf dem Wertstoffhof in Weyhe-Melchiorshausen (Niedersachsen, nahe Bremen) ,  Margarete-Steiff-Straße, ist am Freitagvormittag ein mit Müll beladener Anhänger  in Brand geraten. Dabei kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Die gegen 10:09 Uhr alarmierten Ortsfeuerwehren aus Leeste und Melchiorshausen  konnten, nachdem eine Löschwasserversorgung aufgebaut worden war,  das Feuer schnell löschen. Der Einsatz…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-01/2023

Brände in Mönchengladbach und Albstadt / Unfall in Wetter/Lahntal   In der Lagerhalle eines Entsorgungsbetriebes  in Mönchengladbach-Neuwerk, Boettgerstraße,  sind am Mittwoch vergangener Woche zirka 20 Kubikmeter gepresstes Altpapier in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand. An der Lagerhalle entstand ein nur geringer Schaden. Der  Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma hatte die Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die …

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-02/2023

Tödlicher Unfall in Erbstetten: Caddy fuhr auf stehendes Sammelfahrzeug auf   Schrecklicher Unfall in Erbstetten (Ortsteil von Burgstetten, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg). Der 57-jährige Fahrer eines Abfallsammelfahrzeuges hat am  Donnerstagvormittag sein Leben verloren, als ein  VW Caddy offenbar ungebremst auf den Lkw auffuhr. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 9.15 Uhr auf der Nellmersbacher Straße. Der Fahrer hatte…

weiterlesen
639 364 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-01/2023

Unfall- und Brandereignisse Aufgrund des  in weiten Teilen Österreichs herrschenden Schneechaos ist am Montag gegen 5.54 Uhr ein mit zwei Personen (51 und 24) besetztes Abfallsammelfahrzeug im Zentrum von Spittal an der Drau (Kärnten) von der verschneiten Fahrbahn abgekommen und ein stark abschüssiges Grundstück hinuntergerutscht. Der Lkw blieb -nachdem er ein dort befindliches Garagendach überfahren…

weiterlesen
768 1024 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-01/2023

Sammelfahrzeug macht sich selbstständig- Fahrer wird schwer verletzt   Schwer verletzt worden ist der 50-jährige Fahrer eines Abfallsammelfahrzeuges bei einem Arbeitsunfall in Krofdorf-Gleiberg (Kreis Gießen, Hessen) am gestrigen Dienstag. Zu dem Unglück was es gekommen, nachdem der Mann gegen 7.40 aus dem Lkw ausgestiegen war. Aus bislang nicht  bekannter Ursache machte sich  das schwere Fahrzeug…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-11/2022

Schrecklicher Unfall in Tschechien   Schrecklicher Unfall in der tschechischen Bergbau- und Industriestadt Havířov. Eine junge Frau, die in einem Müllgroßbehälter geschlafen hatte, ist am Montagmorgen  bei der Entleerung in das Presswerkeines Abfallsammelfahrzeuges geraten und zerquetscht worden. Die Müllwerker hatten vorher noch einen Blick in den Container geworfen, aber die Frau nicht wahrgenommen. Das Opfer hatte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell11-11/2022

Radfahrer wurde tödlich verletzt   Zu einem tödlichen Unfall ist es am heutigen Freitag in Emsdetten (Kreis Steinfurt, Westfalen) gekommen. Ein 23-jähriger Radfahrer, der  gegen 6.58 Uhr die Dettener Straße (K 56)  überqueren wollte, hatte ein in  Richtung Innenstadt fahrendes Abfallsammelfahrzeug übersehen. Beim Zusammenstoß trug er schwerste Verletzungen davon. Rettungsmaßnahmen durch die eingesetzten Kräfte des…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-11/2022

Schwerverletzte bei zwei Unfällen   Schwere Verletzungen trug am gestrigen Montag in Hennigsdorf (Landkreis Oberhavel, Brandenburg)  ein 17-jähriger Auszubildender davon, der auf dem rechten Trittbrett eines Abfallsammelfahrzeuges gestanden hatte. Beim Linksabbiegen ist der 38-jährige Fahrer offenbar mit dem Fahrzeugheck zu dicht an einen Zaum gekommen, so dass der Lader eingeklemmt wurde. Der Auszubildende wurde in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-10/2022

Wer anderen einen Graben gräbt…   Wer anderen einen Graben gräbt, fällt selbst hinein. So lautet ein leicht abgewandeltes Sprichwort. In Essweiler (Landkreis Kusel, Rheinland-Pfalz) lief es anders. Da rutschte  ein Abfallsammelfahrzeug in einen Graben, den andere ausgehoben hatten. Wie “Die  Rheinpfalz“ berichtet, war nach Anwohnerangaben in der Straße Königsbergerhof gebuddelt worden, um eine defekte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-10/2022

Brände und Unfall   Vom Brand eines Containers mit Mischabfall war  am gestrigen Montagmorgen die REMONDIS-Niederlassung in Lennestadt-Maumke (Sauerland, NRW)  betroffen. Weshalb der frei stehende Großbehälter Feuer fing, ist unklar. Durch den Brand wurde neben dem Container auch ein betriebseigner Bagger so stark beschädigt, dass er nicht mehr betriebsbereit ist. Die gegen 8.38 Uhr alarmierten…

weiterlesen