Beiträge mit den Schlagworten :

SRH

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 59-12/2020

SRH auch für Strandreinigung zuständig / Entsorgung der Christbäume in München   “Keine Spuren im Sand”: für originelle Beschriften sind die Hamburger Abfallbehälter bekannt. Foto: Stadtreinigung Hamburg Aufgabenzuwachs für die Stadtreinigung Hamburg (SRH): Ab Januar 2021 übernimmt das kommunale Unternehmen die Zuständigkeit für die Reinigung des Elbstrandes, der bisher in den Händen der Hamburg Port…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-12/2020

  Sichtbar, auffordernd, frech statt “getarnt”: Seit 15 Jahren gibt es Hamburgs knallrote Abfallkörbe     “Gib mir den Rest”: Lustige und originelle Sprüche sind für Hamburgs Abfallkörbe typisch. Unser Bild zeigt einen solarbetriebenen “Big Belly” mit Pfandregal. Foto: SRH Sichtbar, auffordernd und frech- das sind die mehr als 18.000 Papierkörbe  in der Freien und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-11/2020

Kurznachrichten   In Siddessen (Ortsteil der Stadt Brakel, Kreis Höxter, NRW)  ist am gestrigen Montag aus ungeklärter Ursache die Ladung eines Abfallentsorgungsfahrzeuges in Brand geraten. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Besatzung des Lkw hatte laut Westfalen-Blatt  während der Fahrt eine starke Rauchentwicklung bemerkt. Die alarmierten Wehrleute aus Auenhausen, Frohnhausen, Gehrden und Siddessen brachten das Feuer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-11/2020

  Halbzeit in Hamburg: 270 Kubikmeter Spielzeug in drei Wochen gesammelt     Schirmherrin Monica Lierhaus beim Start der großen Hamburger Spielzeugsammlung am 16. Oktober. Foto: SRH Überaus erfreuliche Halbzeitbilanz der Spielzeugsammlung für bedürftige Hamburger Kinder.  Über drei Wochen nach  Beginn der Aktion haben die Hamburgerinnen und Hamburger schon knapp 270 Kubikmeter gebrauchtes Spielzeug gespendet.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 45-10/2020

Heute und morgen erneut ganztägige Warnstreiks bei der SRH in Hamburg   Nach Aufrufen der Gewerkschaften komba, dbb beamtenbund, tarifunion und ver.di ist die Stadtreinigung Hamburg (SRH) am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag erneut von Warnstreiks betroffen. „Aus diesem Grund müssen die Hamburgerinnen und Hamburger bedauerlicherweise mit starken Einschränkungen in den Dienstleistungen der SRH rechnen“,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-10/2020

Leipzig: Wertstoffhof wieder offen / Hamburg: Einsammlung der Laubsäcke beginnt am Montag   Der Wertstoffhof der Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig an der Döllingstraße 29 a, der wegen einer Baustelle in den vergangenen Wochen geschlossen war, wird ab Montag, 12. Oktober, wieder geöffnet. Montags, dienstags, mittwochs und freitags ist der Wertstoffhof von 10 bis 13.15 Uhr und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-10/2020

Erfreuliche Bilanz eines Monitorings: Hamburg ist sauberer geworden   Hamburg ist spürbar sauberer geworden. Das ist das erfreuliche Ergebnis  des zweiten  Sauberkeitsmonitorings, das der Senat der Freien und Hansestadt im Rahmen der 2018 gestarteten Sauberkeitsoffensive „Hamburg – gepflegt und grün“ aktuell veröffentlicht hat. Die von der Stadtreinigung Hamburg (SRH) umgesetzten Maßnahmen hätten auch im Jahr…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-10/2020

Erneute Warnstreiks in Hamburg / Ulm: Häckselplätze wieder geöffnet   Nach Aufruf der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ist die Stadtreinigung Hamburg (SRH) am morgigen Freitag erneut von Warnstreiks betroffen. Aus diesem Grund müssen die Hamburgerinnen und Hamburger mit starken Einschränkungen in den Dienstleistungen der SRH rechnen, teilt das kommunale Unternehmen mit. Zu erwarten sind nach SRH-Angaben Ausfälle…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 63-09/2020

Warnstreiks werden ausgeweitet   Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di weitet die Warnstreiks bundesweit aus. Am morgigen Dienstag werden unter anderem die Entsorgungsgesellschaft in Bremerhaven und im Versorgungsbereich BS Energy in Braunschweig bestreikt. In Berlin haben am heutigen Montag Beschäftigte der Berliner Stadtreinigung (BSR) ganztägig die Arbeit niedergelegt. Nach Gewerkschaftsangaben handelt es sich um etwa 1.000 Mitarbeiter…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 59-09/2020

Warnstreiks morgen und übermorgen in Hamburg- mit Ausfällen ist zu rechnen   Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) ist am morgigen Freitag und am kommenden Sonnabend von Warnstreiks betroffen. Wegen dieser Warnstreiks müssen die Hamburgerinnen und Hamburger laut SRH mit starken Einschränkungen bei den Dienstleistungen rechnen. Zum Warnstreik aufgerufen hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Wie Pressesprecher Kay Goetze mitteilt, kann…

weiterlesen