Beiträge mit den Schlagworten :

Sperrmüllbetrug

Brancheninfo aktuell 18-08/2020 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-08/2020

Sperrmüllbetrug- mal anders herum: Auftraggeberin stellte sich tot, als es ums Bezahlen ging   Sperrmüllbetrug- das geht auch anders. Üblicherweise sind es kriminelle „Firmen“, die Kunden über den Leisten ziehen. In der britischen Stadt Cardiff war es aber die Auftraggeberin, die bösartig trickste. Wie RT Deutsch berichtet, hatte die Frau für die Abholung eine voluminösen…

weiterlesen
Kleine Presseschau 2-11/2018 150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 2-11/2018

  Klumpe-Verkauf: „Gleiche Philosophie“ / Berliner Medien über den Betrugsfall Bugra G.   Zur Übernahme des mehr als 150 Jahre alten Unternehmens Klumpe in Werlte (nordöstlicher Landkreis Emsland, Niedersachsen) durch Remondis schreibt die Osnabrücker Zeitung. Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer Wilhelm Klumpe begründete den Verkauf (…) auf Anfrage unserer Redaktion damit, dass keine seiner fünf Töchter…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 23-10/2018 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-10/2018

  Stadtwerke brauchen neuen Chef /Achtung: Sperrmüllbetrüger unterwegs / Gelber Sack: Richtig entsorgen / Haan: Gut eine Mio. Gewinn   Die Stadtwerke in Frankfurt (Oder) und die Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH müssen die Führungspositionen neu besetzen. Jörg Neuhaus, Alleingeschäftsführer der beiden Gesellschaften, verlässt am 30. Juni 2019 vorzeitig „aus persönlichen Gründen“ die Unternehmen. Aufsichtsratschef Wolfgang Neumann…

weiterlesen