Beiträge mit den Schlagworten :

Sperrmüll

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-10/2019

Mainz: Jetzt schon sammeln /Kaskaden-Extrusionssystem auf Fachmesse vorgestellt / Onlinebestellung in Leipzig  möglich/  150.000  Laubsäcke werden von EBE kostenlos in Essen verteilt   Jetzt schon sammeln für den Warentausch-Tag am Sonnabend, 17. November 2018, das rät der Entsorgungsbetrieb Mainz. Eigentlich sind gut erhaltene Sachen zu schade, um sie wegzuwerfen, ist die Idee, die hinter dieser…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 14-10/2018

Von links: SRH-Geschäftsführer Holger Lange, Heinrich Fiege (Leiter der DEKRA Akademie Hamburg, Projektträgerin der Hamburger Toys Company), Moderatorin Inka Schneider und Rolf Weber vom Verein WEISSER RING eröffnen die Spielzeugsammlung. Foto: SRH Gelungener Auftakt der diesjährigen Spielzeugsammlung für bedürftige Hamburger Kinder und für Kinder aus Flüchtlingsfamilien. Auf dem Recyclinghof Liebigstraße in Hamburg Billbrook spendeten die Moderatorin Inka…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 8-10/2018

Schlei-Ermittlungsverfahren dauert an / Brandstifter in Eilenburg? / Halle: Abzocke beim Sperrmüll / Überraschendes Umfrageergebnis   Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Flensburg dauert das Ermittlungsverfahren gegen den Chef der Stadtwerke Schleswig und drei Manager des Lebensmittelrecyclers ReFood nach wie vor an. Anlass dieses Verfahrens ist bekanntermaßen die Einleitung großer Mengen von Plastikpartikeln in den Ostsee-Meeresarm Schlei,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Generelle Überlassung für Sperrmüll rechtswidrig

bvse: Öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern wurden Grenzen aufgezeigt   Von Miryam Denz-Hedlund Die Urteilsgründe des Bundesverwaltungsgerichtes zur Frage der Zulässigkeit der Sperrmüllsammlung durch gewerbliche Sammler sind inzwischen veröffentlicht worden. Das Gericht kommt in einer ausführlichen, insbesondere europarechtlichen Auslegung zu dem Ergebnis, dass eine generelle Überlassungspflicht für Sperrabfall unionsrechtswidrig ist. Nach Auffassung des Gerichts ist nach Unionsrecht eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Von Bränden, alten Rädern und Übernahmen

Sprühdosen explodiert / Aktion gegen  Fahrradleichen / Sensoren für Container Schon wieder ein Brand in einem Entsorgungsbetrieb. Am Montag, 23. April, kam es bei REMONDIS Industrie Service GmbH in Achmer (Stadt Bramsche, Landkreis Osnabrück) zu einer Explosion. Das in der Folge ausbrechende Feuer griff von einer Schredderanlage auf ein angrenzendes Gebäude über. Verletzt wurde niemand.…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter