Beiträge mit den Schlagworten :

Sperrmüll

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-11/2022

Kurznachrichten   Das gibt es auch noch: Früher als erwartet wurden die notwendigen Betonarbeiten auf dem Wertstoffhof Luisental in Mönchengladbach abgeschlossen. Die Annahmestelle kann somit zwei Wochen früher am  1. Dezember  ihren Betrieb aufnehmen. Ursprünglich waren nach Angaben von Yvonne Tillmanns von den  Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebene AöR (mags ) diese Arbeiten bis Mitte…

weiterlesen
660 440 Klaus Henning Glitza

Stadt Essen zieht positive Bilanz

Vier Jahre Überwachung von besonders stark vermüllten Container-Standorten   Nach vier Jahren der Überwachung von besonders stark vermüllten Container-Standorten hat die Stadt Essen eine positive Bilanz gezogen. Im Fokus standen vor allem Müll-Hotspots, die über die Mängelmelder-App gemeldet oder von den Essener Entsorgungsbetrieben (EBE) kategorisiert wurden. Organisiert wird die Überwachung vom Ordnungsamt der Stadt Essen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-10/2022

Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig:  Wiederverwendung statt Müllpresse oder MVA   Wiederverwendung statt Müllpresse oder Verbrennung.  In Leipzig können zwei Wochen lang   gut erhaltene Gegenstände auf dem Wertstoffhof an der Geithainer Straße 13 abgegeben werden. Sie werden dann für einen großen Tauschmarkt gesammelt, der zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung in der Innenstadt veranstaltet wird. .Wo sonst üblicherweise…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-09/2022

Brand in Anlage der Berliner Stadtreinigung an der Gradestraße   In den Mechanischen Behandlungsanlagen der Berliner Stadtreinigung (BSR) ist am gestrigen Morgen ein Brand ausgebrochen. In Flammen stand an der Gradestraße (Stadtteil Britz)  ein Müllbunker der Umladestation, in dem sich Sperrgut befand. Zeitweise waren bis zu 67 Feuerwehrleute im Einsatz  Es kam zu einer erheblichen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-08/2022

Kurznachrichten   Wer nach Usedom fährt, will ans Meer. Doch es gibt dort ein Meer, das niemand  braucht. „Die Insel Usedom versinkt in diesen Tagen in einem Meer von Altglasflaschen“, so schreibt es sie Ostsee Zeitung. In dem   Urlaubs- und Freizeitparadies mit  durchschnittlich 1906 Sonnenstunden im Jahr laufen die Altglascontainer voll und es bilden sich…

weiterlesen
1024 576 Klaus Henning Glitza

Brände in Straßburg und im Kreis Steinfurt

Rauchwolken zogen vom Elsass bis nach Deutschland / Wieder ein Schadensfeuer  in Emsdetten   Bis nach Lahr und Offenburg im westlichen Baden-Württemberg war die tiefschwarzen  Rauchwolken zu sehen, die von einem Großbrand  in einer  Sortier-  und Recyclinganlage des Unternehmens SARDI im Straßburger Südhafen (Port du Rhine) ausgingen. Besonders betroffen war die Stadt Kehl, die am…

weiterlesen
720 960 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-07/2022

Brandereignisse in Weilheim (Bayern) und Freital (Sachsen)   Auf dem Wertstoffhof Weilheim in Oberbayern, Leprosenweg 24, ist am Mittwochmorgen ein Container mit Sperrgut in Brand geraten.   „Eine große schwarze Rauchsäule war schon auf der Anfahrt von weitem sichtbar“, heißt es im Einsatzbericht der  Freiwilligen Feuerwehr Weilheim. Unter Atemschutz konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Verletzt…

weiterlesen
1024 768 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-07/2022

Nachtrag: Großbrand in der Zentraldeponie Hannover-Lahe   Auch aller schlechten Dinge sind leider drei. Nachzutragen gilt es einen Großbrand auf der Zentraldeponie in Hannover-Lahe, Moorwaldweg. In einer 1.500 Quadratmeter großen Lager– und Verwertungshalle für Sperrabfälle sind rund 2.000 Kubikmeter Abfälle in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde zum Glück niemand.  Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der Anlage der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Höhere Recyclingquote angepeilt

Bestsort Hamburg hat mit dem Bau  einer zusätzlichen Sortieranlage für Gewerbeabfall begonnen   Die Bestsort Hamburg GmbH & Co. KG, eines von 35 Unternehmen der Buhck-Gruppe,   hat mit dem Neubau einer zusätzlichen modernen Abfallsortieranlage an der Liebigstraße in Hamburg begonnen. Ziel ist unter anderem eine deutlich höhere Recyclingquote. Ab Ende 2022 werden nach Unternehmensmitteilung in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

EBE bleibt für Entsorgung zuständig

  Essener Rat entschied sich für Weiterführung der Zusammenarbeit   Wie erwartet hat sich der Rat der Stadt Essen in seiner gestrigen Sitzung für eine Weiterführung der Zusammenarbeit mit der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) entschieden. Die REMONDIS-Beteiligungsgesellschaft bleibt dadurch bis 2028 für die Entsorgung von Müll oder Sperrmüll, die Straßenreinigung und den Winterdienst der Ruhrmetropole…

weiterlesen