Beiträge mit den Schlagworten :

Schwarz-Gruppe

150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-10/2021

Die Mega-Discounter und der Verpackungsabfall: Neue Ebene des ewigen Zweikampfes ALDI-LIDL   Zwischen ALDI und dem neuen Dualen System Interseroh+ könnte sich -wie bereits von EM angenommen- eine Firmenehe anbahnen. Das geht es aus einem jüngst erschienenen Beitrag des Handelsblattes hervor. Überschrift: Aldi greift Lidl an: „Aldi & Lidl kämpfen um das Geschäft mit Müll“,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

PreZero will bei Folienrecycler einsteigen

KBG Kunststoff Beteiligung im Fokus / Eigene Produktion soll verstärkt werden   Nicht nur sammeln, sortieren und recyceln, sondern ähnlich wie der Grüne Punkt und REMONDIS auch in starkerem Maße selbst produzieren, das ist das erkennbare Ziel der PreZero Gruppe. Jüngster Beleg:  PreZero will als Hauptgesellschafter in die  KBG Kunststoff Beteiligungs GmbH mit Hauptsitz in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-09/2021

 Sammeln, verwerten und verkaufen- alles in einer Hand   Den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne sieht man ihnen nicht mehr an: In Zusammenarbeit mit PreZero bieten Lidl und Kaufland ihren Kunden zum zweiten Mal aktionsweise Haushaltswaren der Eigenmarken an, die zu 100 Prozent* aus recyceltem Kunststoff bestehen. So funktioniert nach Darstellung der Schwarz Gruppe,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

PreZeros Lehrmeister

Nach massiver Expansion in neun Bestandsländern steht aktuell die Iberische Halbinsel im Fokus   Wenn es um Expansion geht, hat PreZero einen der wohl besten Lehrmeister. Nämlich seinen eigenen Mutterkonzern, die Schwarz Gruppe. Das Firmenkonglomerat hat sich von einem kleinen Discountmarkt in Ludwigshafen  am Rhein  zum größten Handelsunternehmen Europas entwickelt. Zweifelsohne: In Neckarsulm, dem Hauptsitz…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 46-07/2021

      Kurznachrichten Saubermacher auf Wachstumskurs. Laut österreichischer Bundeswettbewerbsbehörde hat die  Saubermacher Dienstleistungs AG  den Erwerb von 51 Prozent der  Geschäftsanteile an der Gassner Entsorgung und Umweltservice GmbH in Gründung, Gewerbestraße 1, A-5723 Uttendorf im Pinzgau unter dem Aktenzeichen BWB/Z-5553 angemeldet. *** Versorgen und Entsorgen. Die Hilfsaktion von Kaufland (Lieferung dringend  benötigter  Grundnahrungsmittel in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-07/2021

Kurznachrichten   PreZero ist im Geschäftsjahr  2020 um 33,7 Prozent gewachsen. Das berichtet dpa mit Verweis auf Angaben der Schwarz-Gruppe, zu der neben Kaufland und Lidl auch PreZero gehört. 2020 wurde bei der Entsorgungstochter ein Umsatz von rund 700 Millionen Euro erzielt. Nach Erwerb von Teilen des SUEZ-Konzerns werde mit einer Umsatzsteigerung auf zwei Milliarden…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der Grüne Punkt und die roten Zahlen

DSD-CEO Michael Wiener räumt Verluste im siebenstelligen Bereich ein   Geschwundener  Umsatz, deutlich weniger Personal und rote Zahlen im siebenstelligen Bereich. Diese  wenig positive Bilanz musste der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD) eröffnen.  Die  Nachricht kam von ganz oben. CEO Michael Wiener war es, der gegenüber dpa einräumte, dass das älteste duale System im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-05/2021

Tenor der DSD-Krisengespräche:  Weniger Personal, sonst wird es eng   Branchenkenner hatten schon länger mit dem Personalabbau bei Der Grüne Punkt-Duales System Deutschland  (DSD) gerechnet. Denn seit spätestens  Ende 2020/Anfang 2021 laufen bereits  Krisengespräche  zwischen der Chefetage und dem Betriebsrat. Tenor: Die Kosten müssen runter und damit auch die Beschäftigtenzahl. Sonst werde es eng Zweifellos;…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 01-02/2021

Kreislaufwirtschaft: Schwarz Gruppe tritt Pionierprojekt HolyGrail 2.0  bei   Die Schwarz Gruppe (Lidl, Kaufland. PreZero)  tritt im Rahmen ihrer Plastikstrategie REset Plastic der branchenübergreifenden Initiative HolyGrail 2.0 bei und wird in deren Führungsteam berufen.  Das Pionierprojekt HolyGrail 2.0  verfolgt das Ziel, eine effiziente Kreislaufwirtschaft mithilfe von digitalen Wasserzeichen anzuregen. Digitale Wasserzeichen sind unsichtbare Barcodes, die die gesamte Oberfläche…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-01/2021

Die Altera System GmbH- eine hausgemachte Alternative zum Dualen System Deutschland?   Altera, lateinisch, steht für  „der andere“. Ein anderes, ein alternatives  Duales System zum eigenen hat DSD vor kurzem gegründet. Der passende  Firmenname: Altera System GmbH. Die Neugründung- eine Geheimsache. Ebenso wie gegenüber EUWID wollte sich DSD-Sprecher Norbert Völl nicht zu der neuen Gesellschaft…

weiterlesen