Beiträge mit den Schlagworten :

Schwarz-Gruppe

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 50-10/2020

Schwerer Rückschlag: Großer Kunde ALDI weg, geht Interseroh jetzt die Luft aus?   Schwerer Rückschlag für Interseroh, das Duale System unter dem Dach der ALBA Group. Der wichtigste Kunde ALDI ist von der Fahne gegangen und lässt künftig beim REMONDIS-System EKO.PUNKT,  hervorgegangen aus dem aufgekauften RK Recycling Kontor GmbH Co. & KG,  lizensieren. Insider stellen jetzt die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-10/2020

Plastikmüll in den Meeren:  PreZero und der WWF haben ihre Partnerschaft verlängert     PreZero und der World Wide Fund For Nature (WWF) haben die bereits seit 2015 bestehende Partnerschaft zum Schutz der Meere um weitere fünf Jahre bis 2025 verlängert und international ausgeweitet. Dies ist während einer gemeinsamen Ostseefahrt zur Bergung von Geisternetzen vor…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Ein erster Etappensieg in der Übernahmeschlacht

ENGIE stimmt Verkauf zu- doch mit einer Auflage, die es in sich hat   Ein erster Etappensieg in der Übernahmeschlacht VEOLIA-SUEZ. Der Verwaltungsrat des französischen Energieversorgers ENGIE hat dem Verkauf seines 29,9-Prozent-SUEZ-Anteils an den Konkurrenten VEOLIA grundsätzlich zugestimmt. Doch fix ist noch nix, wie man in Österreich sagt. Denn einstimmig war die Verwaltungsentscheidung keineswegs. Mit…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 05-08/2020

Der 30. Geburtstag von DSD – nur begrenzt ein Grund zum Feiern?   Der 30. Geburtstag sei für das Duale System Deutschland (DSD, Grüner Punk) „nur begrenzt ein Grund zum Feiern“, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung unter der Überschrift „Der Müllmarkt sortiert sich neu“. Ohne Partner kämen „schwierige Zeiten auf den Müllverwerter zu“. Autor ist…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Endrunde des großen Deals: Jetzt geht um den Kaufpreis

Nach Abschluss der Transaktion würde aus der Schwarz-Tochter 10.300-Mitarbeiter-Unternehmen   Nach EM-Informationen geht es noch um den Kaufpreis,  doch ansonsten ist der Verkauf der SUEZ- Recycling & Verwertungsaktivitäten (Recycling & Recovery) in Deutschland, Polen, den Niederlanden und Luxemburg an PreZero eine praktisch schon beschlossene Sache. Für PreZero bedeutet die Übernahme einen Schub, wie er kräftiger…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 23-09/2020

PreZero Dual startet am 1. Januar 2021 in allen 16 Bundesländern   Die PreZero Dual GmbH, eine Tochter der Schwarz Gruppe, wird nach Eigenangaben zum 1. Januar 2021 in allen 16 Bundesländern mit einem eigenen Dualen System vertreten sein. PreZero Dual war bereits zum 1. Januar 2020 in vorerst sieben Bundesländern erfolgreich gestartet. Die weiteren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-09/2020

PreZero offizieller Partner der Allianz Arena in München   Unter dem Motto „Gemeinsam für eine saubere Arena“ wird PreZero nach Eigenangaben offizieller Entsorgungs- und Recyclingpartner der Allianz Arena. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden alle Entsorgungsaktivitäten des Bundesligastadions in München übernommen.  „Wir freuen uns, PreZero zukünftig als kompetenten Entsorgungs- und Recyclingpartner an unserer Seite zu haben.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 01-08/2020

 Edeka hat Übernahme von bis zu 72 real-Filialen beantragt   Clinch der Giganten um die real-Filialen. Den Absichten der Kauf­land Im­mo­bi­li­en GmbH & Co. KG, Lie­ben­wal­de, und der Kauf­land Dienst­leis­tung GmbH & Co. KG, Neckar­sulm, (bei­de Schwarz-Grup­pe) von Kaufland bis zu 101 SB-Kaufhäuser zu übernehmen, hat Konkurrent Edeka ein eigenes Angebot entgegengesetzt. Beim Bundeskartellamt hat…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der SUEZ-Deutschland-Verkauf nimmt konkrete Formen an

Auch Standorte in Belgien, Niederlande und Luxemburg stehen zur Disposition   Der Verkauf der deutschen SUEZ-Sparte nimmt konkrete Formen an. Nach EM-Informationen ist die Transaktion in Paris, dem Hauptsitz der SUEZ S.A., bereits eine beschlossene Sache. Inzwischen wurde bekannt, dass auch die Entsorgungsstandorte in den Benelux-Staaten (Belgien, Niederlande und Luxemburg zur Disposition stehen. Eigentlich sollte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 01-07/2020

Verkauf von Real-Märkten: Bundeskartellamt hat heute eine vertiefte Prüfung eingeleitet   Wie das Bundeskartellamt mitteilt, wurde heute eine vertiefte Prüfung (so genanntes Hauptprüfverfahren oder 2. Phase) im Fusionsvorhaben des Erwerbs von bis zu 101 Real-Standorten von SCP Retail S.àr.l. (SCP) durch die Kaufland GmbH & Co. KG (Kaufland) eingeleitet, da weitere Ermittlungen zu den betroffenen Absatz- und Beschaffungsmärkten erforderlich…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]