Beiträge mit den Schlagworten :

Rezyklate

150 150 Klaus Henning Glitza

Kunststoffe und Kunststoffverpackungen: Hasenkamp fordert Systemwandel

VKU-Vizepräsident:  „Wir sehen uns von der WWF-Studie ‚Verpackungswende jetzt‘ wieder einmal bestätigt”   Vor dem Hintergrund der  aktuellen Studie des World Wildlife Fund for Nature (WWF) zur Kreislaufwirtschaft, „Verpackungswende jetzt“ fordert der Vizepräsident des Verbands kommunaler Unternehmen und Leiter der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster, Patrick Hasenkamp, einen Systemwandel bei Kunststoffen und Kunststoffverpackungen sowie klare Vorgaben der Politik.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-07/2021

Aus der KRB im Hohenlohekreis wird Lohner Kunststoffrecycling GmbH   „Aus KRB Neuenstein wird per 01. Juli LKR Recyclate – Kompetenz in Kunststoffrecycling“. Auf diesen Hinweis stößt, wer die Webseite der KRB Kunstoff-Recycling-Bartl e.K. (tatsächlich so geschrieben)  mit Sitz in Neuenstein (Hohenlohekreis, Region Heilbronn-Franken, nordöstliches Baden-Württemberg) aufruft. Damit wird die 25-Mitarbeiter-Fachfirma für das Aufbereiten typen-…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-05/2021

Wiederverwerten statt wegwerfen: Nachfüllstationen bei Kaufland   Nachfüllen statt Wegwerfen- diese Art der Müllvermeidung bietet Kaufland gemeinsam mit der Wasch- und Spülmittelmarke „Love Nature“ (Henkel) zunächst in den Filialen in Berlin-Heinersdorf, Dallgow, Dresden-Döberitz und Neckarsulm an. An den Abfüllstation von Love Nature stehen zunächst zwei Wasch- und zwei Spülmittel zur Auswahl. Die Flaschenkörper bestehen zu…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 27-05/2021

Neustrukturierung bei Interseroh im kommenden Jahr: Das klassische Lizenzgeschäft wird ausgegliedert   Eine bedeutsame Neustrukturierung steht beim dualen System Interseroh im kommenden Jahr bevor. Das klassische Lizenzgeschäft wird ausgegliedert. Dazu  wurde jüngst die Interseroh+ als eigenständiges Unternehmen gegründet. Die Interseroh Dienstleistungs GmbH wird dagegen zu einer „Recycling-Allianz“ umgebaut. An der  Interseroh+ können sich Hersteller und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-05/2021

Kostenlose Online-Veranstaltung: Chemisches Recycling im Mittelpunkt   Was ist chemisches Recycling, was ist chemisches Upcycling? Welche Rolle spielen diese Prozesse in einer zirkulären Wirtschaft? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der kostenlosen Online-Veranstaltung »Fraunhofer CCPE compact«, die am 16. Juni von 14.00 bis 16.30 Uhr zum zweiten Male stattfindet. Wie  das Fraunhofer Cluster of Excellence Circular…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 49-04/2021

  Drei zentrale Forderungen der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft zur Bundestagswahl   Die materielle Gleichstellung von Sekundärrohstoffen, Anreize zum Einsatz von Rezyklaten und die schnellere Umsetzung des EU-weiten Deponierungsverbotes- das sind die zentralen Forderungen der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft (DGAW) zur Bundestagswahl. Dabei erneuert die DGAW die schon lange erhobene Forderung,  „die vielfältige Diskriminierung von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 78-03/2021

Die Aufrechterhaltung der Recyclingsysteme in Krisensituationen war Thema eines Siegerbeitrages   Theresa Mack, Wissenschaftlerin der Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, hat den ersten Platz  des Ideenwettbewerbs „Ramp Up Resilience“ errungen. Im Fokus ihres Siegerbeitrages stand unter anderem die Aufrechterhaltung der Recyclingsysteme und damit der Ressourcensicherheit in Krisensituationen. Mit dem Wettbewerb hatte die Fraunhofer-Gesellschaft alle…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Schwierige Lage: Hersteller von Kunststoffprodukten schlagen Alarm

Gesamtverband beklagt massive Störungen der Rohstoff-Lieferkette und flächendeckende Preisexplosion   Die Hersteller von Kunststoffprodukten schlagen angesichts der anhaltenden Rohstoffverknappung Alarm. Die Rohstoff-Lieferkette sei gegenwärtig massiv gestört, heißt es in einer aktuellen Erklärung des Gesamtverbandes der Kunststoff-verarbeitenden Industrie e.V. (GKV). Eine flächendeckende  Preisexplosion bei Kunststoffen setzten die überwiegend mittelständischen Verarbeiter zusätzlich unter massiven Druck, wird betont.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

“Keine Angst vor Rezyklaten”

Duales System Deutschland lud zum Online-Seminar ein / Besseres Inputmaterial gefordert   Keine Angst vor Rezyklaten. Das war das zentrale Thema eines Online-Seminars  des Dualen Systems Deutschland (DSD). Über 130 Interessierte ließen sich  über die Einsatzmöglichkeiten von Kunststoffrezyklaten  informieren. Jörg Deppmeyer, Geschäftsführer des Grünen Punkts, forderte zum Auftakt, den gesamten Lebenszyklus von Verpackungen zu betrachten,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Verpackungsrecycling im Fokus

Kooperationsveranstaltung: Experten informierten mehr als 160 Teilnehmer   Vom Verpackungshersteller über die Analyse der Verpackungen bis zur Sortierung und innovativen, digitalen Informationssystemen zur Optimierung der Sortierung. Dieses breite Spektrum zum Thema Verpackungsrecycling entlang der Wertschöpfungskette bildeten vier Experten vor mehr als 160 Teilnehmern  bei einer Kooperationsveranstaltung der Deutschen Gesellschaft  für Abfallwirtschaft und des RECYCLING magazins…

weiterlesen