Beiträge mit den Schlagworten :

Restmüll

150 150 Klaus Henning Glitza

“Riesensauerei“ als Filmstoff

Neuer Film der GEM Mönchengladbach ermöglicht tiefen Blick hinter die Kulissen der Abfallwirtschaft   „Was für eine Sauerei! Mitten im Hardter Wald, an einer kleinen Lichtung, hat jemand eine riesige Menge Müll abgeladen.“ Dieses leider nicht ungewöhnliche  Szenarium steht im Mittelpunkt eines Filmes, den die  GEM Mönchengladbach neu aufgelegt hat. Die Handlung: Ein Sofa, ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Treibstoffpreise explodieren- was macht das eigentlich mit Deutschlands Entsorgern?

EM-Umfrage bei Unternehmen / Die Folgen des derzeitigen Preishochs an den Zapfsäulen   „Sprit“ ist ein besonderer „Stoff”. Man braucht in, um die Wirtschaft auch die Entsorgungswirtschaft, am Laufen zu halten. Essenzielle Daseinsfragen, Lebensqualität, Gesundheit und nicht zuletzt Entsorgungssicherheit hängen unter anderem  davon ab. Dies und die wegen der Preisexplosion radikal veränderte Kostensituation waren Anlass…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-03/2022

Stadtraumservice Mannheim: 25 Prozent der Müllwerker sind aktuell Corona-bedingt erkrankt   Beim Stadtraumservice Mannheim  sind aktuell 25 Prozent der Müllwerker erkrankt. Während trotz dieser Corona-bedingten Ausfälle die Abholung von Papier-, Bio- und Restmüll   aufrechterhalten  wird, kommt es nach Angaben der Stadt Mannheim in anderen Entsorgungsbereichen zu Einschränkungen. Obwohl  zusätzliche Zeitarbeitskräfte eingesetzt  und zusätzliche Touren gefahren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Hans Roth Umweltpreis vergeben

Fünf  Nachwuchswissenschaftler wurden in Wien ausgezeichnet   Fünf Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sind im Wiener Rathaus mit dem Hans Roth Umweltpreis 2021 ausgezeichnet worden. Der von der Saubermacher AG gestiftete Preis wird für herausragende wissenschaftliche Beiträge zur Weiterentwicklung und zum Ausbau  einer innovativen Abfall- und Recyclingwirtschaft in Österreich vergeben. Den Hauptpreis hat Dr. Thomas Nigl von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Bewusster Umgang mit Müll

AWB Oldenburg: Zuwächse bei Rest- und Biomüll – auch Annahmestellen deutlich im Plus   Die Bürger von Oldenburg (Niedersachsen) trennen bewusster Müll und die Einflüsse und Auswirkungen von Corona sind wie im Vorjahr an vielen Stellen sichtbar: Das sind zwei der zentralen Ergebnisse der Abfallbilanz des Abfallwirtschaftsbetriebs Stadt Oldenburg (AWB). Insgesamt sind im Jahr 2021…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Schnell ausgepackt- schnell eingesetzt- und was dann?

Die Sache mit den Selbsttests / Wohin mit ihnen, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben?   Schnell ausgepackt, schnell eingesetzt- das sind die Corona-Selbsttests.  Aber was ist, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben? Wohin mit den Ausgedienten? Restmüll, Gelbe Tonne/Gelber Sack? Das ist dann die Frage. Die Initiative „Mülltrennung wirkt“ erklärt, wie diese und andere…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 39-01/2022

Corona wirkt sich zunehmend auf die Entsorgungswirtschaft aus   Die Corona-Variante Omikron lässt die Anzahl der Infizierten und Quarantäne-Pflichtigen in die Höhe schießen. Diese Entwicklung wirkt sich zunehmend auf die kritischen Infrastrukturen, darunter nicht zuletzt die Entsorgungsbetriebe,  aus. Beispiel  Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW). 44 der über 800 Beschäftigten befinden sich derzeit  in Quarantäne, davon sind…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Werden 25 bis 30 Prozent der in Umlauf gebrachten Verpackungen nicht ordnungsgemäß lizenziert?

Aktuelles EM-Interview mit Raffael Fruscio, geschäftsführender Gesellschafter der Reclay Group   „Wir schätzen, dass zirka 25 bis 30 Prozent der in Umlauf gebrachten Verpackungen nicht ordnungsgemäß lizenziert wurden“, sagt Raffel Fruscio im EM-Interview. Damit geht der geschäftsführende Gesellschafter der Reclay Group  auf die wundersame Vermehrung der Verpackungsabfälle in den Haushalten ein. Wie der international agierende…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-01/2022

Kurznachrichten   Lebensgefährlich verletzt worden ist eine 18-jährige Autofahrerin, als sie am gestrigen Montag auf der Wedeler Chaussee zwischen Pinneberg und Appen (Schleswig-Holstein, nahe Hamburg) mit ihrem Pkw gegen ein Abfallsammelfahrzeug prallte. Zu dem Unfall war es gekommen, nachdem die junge Frau aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dadurch geriet ihr…

weiterlesen
1024 759 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-01/2022

Recyclinghof: Container mit Restmüll in Flammen   Auf dem Recyclinghof der Bottroper Entsorgung und Stadtreinigung AöR (BEST) in Bottrop-Kirchenhellen (nördliches Ruhrgebiet) ist es am Sonnabend aus bislang ungeklärten Gründen zum Brand eines mit Restmüll beladenen Containers gekommen. Wie die Feuerwehr Bottrop mitteilt, begannen die gegen 11.25 Uhr alarmierten ersteintreffenden Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen umgehend…

weiterlesen