Beiträge mit den Schlagworten :

REMONDIS

150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 05-09/2019

Geschäftsführerwechsel / Norbert-Rethmann-Platz 1 / OB prangert Vermüllung an   Dorothee Röckinghausen, seit 2015 Geschäftsführerin der Systec Plastics Eisfeld GmbH (Eisfeld), legt diese Funktion nieder, bleibt aber unverändert  Geschäftsführerin der Systec Plastics GmbH (Köln).  Das Recyclingunternehmen Systec Plastics ist eine Tochtergesellschaft des Dualen Systems Deutschland (DSD). nic *** Zeitgleich mit der Inbetriebnahme der neuen SARIA-Hauptverwaltung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-09/2019

Problem mit Altglas, PPK und Sperrmüll- Medium fragt: Was ist  nur los im Kreis Freudenstadt? „Was ist nur los“, fragt der Schwarzwälder Bote in einem Bericht über nicht geleerte Glas- und PPK-Container und nicht abgeholten Sperrmüll in Horb, Empfingen und Nordstetten (Kreis Freudenstadt, Baden-Württemberg). Autor des Artikels unter der Überschrift „Droht dem Landkreis bald der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Norbert Rethmann ist 80 geworden

Lebenswerk: Aus einer Firma mit nur 28 Mitarbeitern hat der geschäftstüchtige Westfale einen riesigen Weltkonzern geformt   Fünf Rösser, vier Pferdewagen- das war der Grundstock, aus dem das Unternehmensgeflecht um REMONDIS, SARIA und RHENUS wuchs. Aus kleinsten Anfängen in der westfälischen Provinz  einen Weltkonzern zu schmieden, das war in erster Linie das Werk eines Mannes:…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-09/2019

Steag: Ein Monopoly-Spiel  im Hinterzimmer?   Die Süddeutsche Zeitung zitiert den stellvertretenden Vorsitzenden der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, Ralf Sikorski,  mit den Worten, dass „einige Lokalpolitiker  (…) mit dem Traditionskonzern und seinen 6600 Beschäftigten offenbar lieber Monopoly im Hinterzimmer”  spielten. Steag (…) gehört einem Konsortium von sechs Städten aus dem Ruhrgebiet, die für den Kauf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 12-09/2019

Tödlicher Unfall in Eilenburg – Mitarbeiter von Gabelstapler erdrückt   Tödlicher Arbeitsunfall bei Remondis in Eilenburg (Landkreis Nordsachsen, vor den Toren von Leipzig). Ein 41 Jahre alter Mitarbeiter ist am Freitag gegen 13 Uhr auf dem Freigelände an der Wurzener Landstraße von einem Gabelstapler erdrückt worden. Nach örtlichen Berichten habe der Mann zwei Meter neben…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 01-09/2019

Die „Eroberung des Ruhrgebiets“:  REMONDIS ‘Griff nach der Steag   „Müllkonzern Remondis will das Ruhrgebiet erobern“. Unter dieser Überschrift beleuchtet der  General-Anzeiger die offenbar unverminderten Absichten der Lünener, sich den angeschlagenen Energieriesen unter Ausnutzung der Finanznot der Revierstädte Dortmund, Duisburg, Essen, Dinslaken, Oberhausen und Bochum in das  Firmenimperium einzugliedern.  Autor ist Martin Kessler. Die Müll-Tochter…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-09/2019

Brand in Essen konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden   Schnell unter Kontrolle bringen konnte die Düsseldorfer Feuerwehr den am vergangenen Dienstag ausgebrochenen  Brand im Hafen der Rheinmetropole. Ein rund 200 Kubikmeter umfassender Metallspänehaufens hatte auf dem Betriebsgelände der TSR Recycling GmbH & Co. KG, Auf der Lausward,  Feuer gefangen. Menschen kamen nach Feuerwehrangaben nicht…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-08/2019

Probleme mit Altglas, Wertstoffinseln, Bio-/LVP-Abfällen und wildem Müll/ Milliarden von Zigarettenkippen   Wenig erbaut war der Zweite Bürgermeister von Pegnitz (Landkreis Bayreuth, Oberfranken), Wolfgang Nierhoff, als ihm beim Heimweg von einer Geburtstagfeier ein  übervoller Glascontainer ins Auge fiel. „Rund 100 Flaschen standen um den Container und gaben ein unschönes Bild ab”, berichtet nordbayern.de. Autor ist …

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 06-08/2019

Topmanager Jens Alsleben verlässt H.I.G. Capital / REMONDIS-Manager Mandelatz zur Pakufol-Übernahme   Einst fädelte er die Übernahme des Dualen Systems Deutschland (DSD) ein, jetzt verlässt er seinen langjährigen Arbeitsplatz. Jens Alsleben,  Managing Director von H.I.G. Capital- jenem Finanzinvestor, der zusammen mit Juniorpartner Bluebay DSD erwarb. Ein Mann der ersten Stunde, der, wie er Geschäftsfreunden schrieb,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 24-08/2019

Düsseldorf-Reisholz: 300 Tonnen Abfälle gingen in Flammen auf   Etwa 300 Tonnen  Sperrmüll und LVP-Abfälle sind auf einer Fläche von zirka 300 Quadratmetern  am gestrigen Sonntag gegen 11 Uhr auf dem REMONDIS-Betriebsgelände in Düsseldorf-Reisholz in Brand geraten. Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löschmaßnahmen leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, das er aber…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter