Beiträge mit den Schlagworten :

REMONDIS

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-02/2020

OLG-Termin in Düsseldorf wird mit  großer Spannung erwartet   Mit großer Spannung wird der neu anberaumte Termin  im Beschwerdeverfahren REMONDIS versus Bundeskartellamt vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf erwartet. Gegenstand des Verfahrens ist bekanntermaßen die Untersagung  der Übernahme des Dualen Systems Deutschland (DSD), besser bekannt als „Grüner Punkt“, durch den größten deutschen Entsorgungskonzern aus dem westfälischen Lünen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-02/2020

Unrat und Nagetiere statt Sauberkeit / LVP-Tour: „Sabine“ war schneller   Sie sollen für Ordnung und Sauberkeit sorgen, doch stattdessen ziehen sie oftmals Dreck, Unrat und Nagetiere  geradezu magnetisch an:  Wertstoffcontainer  stellen für die Münchner ein Problem dar  „oder vielleicht auch umgekehrt“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Autorin ist Jennifer Sandmeyer. Es ist ein trauriges Bild,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

LVP-Abfälle: Umweltverbände für strikte Regulierung und Verbote

 Initiativbündnis geTon hält dagegen: Kreislaufwirtschaft- Ausweg aus der Plastikkrise?   „Plastik überschwemmt unsere Umwelt – an Land, im Meer und in der Luft“. Dies ist der Prolog eines Forderungskataloges, den ein aus deutschen Umweltverbänden und der Heinrich-Böll-Stiftung bestehendes  Bündnis zur Lösung der Plastikkrise an die Bundesregierung gerichtet hat.  Plastik sei eine der größten und sichtbarsten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 02-02/2020

Glück im Unglück für M. A. Köttgen   Glück im Unglück hatte Max Arnold Köttgen, REMONDIS-Vorstand und Aufsichtsratschef des Hamburger HSV. Der 1958 geborene gelernte Jurist wurde, nachdem er wegen eines starken Ziehens im Unterbauch einen Arzt konsultierte, notfallmäßig in das Harburger Mariahilf-Krankenhaus eingewiesen.  Wie BILD berichtet, wurde in der Klinik eine akute Blinddarmentzündung mit…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-02/2020

Lünen: Brand im Lippewerk / Ergebnis einer Bürgerbefragung: Stadt Hannover ist noch sauberer geworden   In einer Halle auf dem Gelände des REMONDIS-Lippewerks in Lünen, Brunnenstraße, ist es am Sonntagnachmittag zu einem offenkundigen Großbrand gekommen. Über dessen Ausmaße, den  Sachschaden und die Brandursache liegen noch keine verlässlichen Informationen vor. Verletzt wurde nach Feuerwehrangaben niemand. Im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-01/2019

Neuer Termin für OLG-Verfahren REMONDIS versus Bundeskartellamt   Für die OLG-Hauptverhandlung „Remondis-Bundeskartellamt“ ist ein neuer Termin festgelegt worden. Über die REMONDIS-Beschwerde gegen die Untersagung der Fusion mit DSD wird nunmehr  der Kartellsenat des Oberlandesgerichtes Düsseldorf am 18. März um 10 Uhr verhandeln. Grund der Verlegung war nach Angaben des OLG-Pressedezernenten Dr. Michael Börsch eine Vielzahl…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 37-01/2020

REMONDIS versus Kartellamt:  OLG-Termin ist vertagt worden   Der Hauptverhandlungstermin vor dem Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf (Beschwerde von REMONDIS gegen Untersagung der Fusion mit DSD durch das Bundeskartellamt) ist vertagt worden. Ein neuer Termin wird in den nächsten Tagen festgelegt werden. Insider rechnen nicht damit, dass der Termin vor März anberaumt wird. An dem Verfahren sind…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 03-01/2020

Ludger Rethmann Gastredner bei “Zukunftswerkstatt Lünen 2035”   Ludger Rethmann, CEO der REMONDIS SE & Co. KG, gehört zu den Gastrednern der Veranstaltungsreihe „Zukunftswerkstatt: Stadt Lünen 2035“, zu der die Lüner CDU am 4. Februar einlädt. Der oberste  Chef des größten deutschen Entsorgungskonzerns wird  die „Entwicklungsperspektiven für Unternehmen und Arbeitsplätze am Standort Lünen“ beleuchten.  Weitere…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-01/2020

OLG-Verfahren am 5. Februar / Vogtlandkreis nimmt Stellung    Über die Beschwerde von REMONDIS gegen die Untersagung der Fusion von Deutschlands mit Abstand größtem Entsorger und dem gleichfalls größten deutschen Rücknahmesystem, dem Dualen System Deutschland, wird am 5, Februar vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf öffentlich verhandelt. Aus Gerichtskreisen verlautet, dass es an diesem Tag mit großer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-01/2020

Kiel-Gaarden-  Spitzenreiter der Vermüllung / Sinkende Altpapierpreise wirken sich auf Vereinsfinanzen aus   Kiel-Gaarden ist der Problemstadtteil des örtlichen Abfallwirtschaftsbetriebes ABK. Nirgendwo sonst werde „auch nur annähernd so viel Abfall gesetzeswidrig entsorgt“, berichtet der Newsdienst von t-online. 40 Prozent aller gemeldeten illegalen Abfallentsorgungen gehen auf das Konto dieses Stadtteils. Allein für Gaarden-Ost allein gingen im…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter