Beiträge mit den Schlagworten :

REMONDIS

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-05/2022

Kurznachrichten   Eskalation  im Streit zwischen der 100-prozentigen Stadttochter Gelsendienste und REMONDIS. Wegen unterschiedlicher Auffassungen im Blick auf die Altpapiervergütung  wird die Stadt Gelsenkirchen jetzt Klage einreichen. Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung schreibt, muss „nach Lesart der Verwaltung“  REMONDIS für die PPK-Verwertung  „einen jährlich steigenden Abschlag“ an die Stadt zahlen. Im vergangenen Jahr geführte Verhandlungen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-05/2022

 Das ungeliebte Gelb von Biederbach   Biederbach-Frischnau- ein schönes Fleckchen Erde und ein beliebtes Wanderparadies.  Gelegen im nördlichen Schwarzwald, 20 Kilometer von Freiburg im Breisgau entfernt. Es könnte dort aus Sicht einer Einwohnerin so idyllisch sein. Könnte…. würde nicht ein ganz spezielles Gelb, nämlich das „Gelbe-Sack-Gelb“  „erstrahlen“. Und das selbst  vor allen dann, wenn es…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-04/2022

  Kurz & bündig   Dass es Widersprüche gegen Gebührenbescheide gibt,  liegt in der Natur der Sache. Aber rund 100 Widersprüche gegen Straßenreinigungsgebühren, dann ist das schon ein echte Hausnummer. Zumal in einer Stadt, die unter 10.000 Einwohner hat. Die Kommune, in der es eine derartige Häufung gibt, heißt Meuselwitz (Landkreis Altenburger Land, Thüringen). Seit…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-04/2022

  Brände und Unfall   In einem Lagerfach eines Recyclingunternehmens in Birsfelden (Kanton Basel-Landschaft, Schweiz). Langenhagstraße,  sind am Samstagnachmittag rund 120 Kubikmeter Sperrgut in Flammen aufgegangen. Die Meldung ging gegen 15.29 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein.  Durch die schnellstens eintreffende Feuerwehr konnte der Brand eingedämmt und final gelöscht werden. Verletzt wurde zum…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Transparente  Beutel, aber eine undurchsichtige Informationspolitik?

 Potsdam-Mittelmark: In der LVP-Frage rudert REMONDIS jetzt  zurück    Transparente Beutel, aber eine augenscheinlich undurchsichtige Informationspolitik. Unter diese Überschrift kann man getrost  den jüngsten Streit um Plastiksäcke in den LVP-Tonnen stellen. Mit der Ansage, dass Plastikbeutel oder Gelbe Säcke aus Restbeständen  grundsätzlich nicht in die Gelbe Tonnen gehören, hat REMONDIS  -wie berichtet- für einen regelrechten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-04/2022

Schon wieder ein Brand- diesmal hat es REMONDIS in Herne-Crange getroffen   Die schlimme Serie von Brandereignissen reißt nicht ab. Am heutigen Montag ist gegen 10 Uhr eine Lagerhalle auf dem REMONDIS-Betriebsgelände in Herne-Crange, Hafenstraße/Ecke Heerstraße, in Brand geraten. Dabei wurde eine Person verletzt. Die Halle ist nach Feuerwehraussagen akut einsturzgefährdet. „Bei unserem Eintreffen brannte…

weiterlesen
1024 575 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-04/2022

LVP in Plastik? Das kommt beim Entsorger gar  nicht gut an   Verpackungsabfälle gehören klar in die Gelben Säcke und Tonnen- aber nicht jede Art von Kunststoff ist willkommen. Das bekommen gerade die Bürgerinnen und Bürger des Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) zu spüren.  Der Entsorger  REMONDIS lässt nach  Mitteilung der Kreisverwaltung die dortigen Gelben Tonnen stehen, wenn…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-03/2022

Großbrand bei REMONDIS in Altenkirchen (Westerwald)   Großbrand in einer Lagerhalle auf dem REMONDIS-Betriebsgelände in Altenkirchen (Westerwald, Rheinland-Pfalz), Graf-Zeppelin-Straße. Rund  175 Wehrleute, darunter 70 Atemschutzgeräteträger,  kämpften in der Nacht zum heutigen  Dienstag in herausforderndem Einsatz gegen die Flammen an. Verletzt wurde niemand. Gegen 21.30 Uhr des gestrigen Montags hatte die Brandmeldeanlage des Unternehmens angeschlagen. Die…

weiterlesen
696 464 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 03-03/2022

Wachwechsel: Tobias Bartz löst Klemens Rethmann an der Rhenus-Spitze ab   Wachwechsel bei der zum RETHMANN-Konzern gehörende Rhenus-Gruppe. Tobias Bartz löst zum  1. April  Klemens Rethmann  als Vorstandsvorsitzender ab, Rethmann, Jahrgang 1965, hat die Position des CEO seit 2008 inne. Er werde sich künftig auf seine Aufgaben im Vorstand der RETHMANN SE konzentrieren, heißt es…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Briten treten auf die Bremse

Im Vereinigten Königreich ist die Mega-Fusion VEOLIA-SUEZ nach wie vor ein Prüffall   Während die Fusion des größten Teils von SUEZ  mit dem historischen  Konkurrenten VEOLIA weitestgehend abgeschlossen ist, tritt die Kartellbehörde des Vereinigten  Königreichs immer noch auf die Bremse.   Nachdem die Wettbewerbswächter anderer  europäischer Länder und auch die EU-Kommission den Zusammenschluss bereits durchgewunken haben,…

weiterlesen