Beiträge mit den Schlagworten :

REMONDIS

150 150 Klaus Henning Glitza

Duales System Deutschland: Gründung jährt sich zum 30. Mal

CEO Wiener: „Kein Unternehmen wie jedes andere auch“   Es war der  28. September 1990, als in Bonn die „Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland Gesellschaft für Abfallvermeidung und Sekundärrohstoffgewinnung mbH“ gegründet wurde.  An diesem Montag jährt sich dieser Tag zum 30. Mal. Seinen Geburtstag erlebt das erste deutsche Rücknahmesystem in einer Wettbewerbssituation mit neun weiteren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 58-09/2020

PreZero: Mehr als eine Milliarde Euro für die SUEZ-Käufe   PreZero hat für die Übernahme von SUEZ in Deutschland, den Niederlanden. Luxemburg und Polen mehr als eine Milliarde Euro bezahlt. Insider sprechen von rund 1,1 Milliarden. Nach zuverlässigen Informationen hat zum Interessentenkreis auch eine REMONDIS-VEOLIA-Bietergruppe gehört. REMONDIS, so heißt es, habe besonderes Interesse an dem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-09/2020

Ausschreibungsergebnis: Der 49-Prozent-Abteil an der FES in Frankfurt bleibt bei REMONDIS   REMONDIS hat sich in einem EU-weiten pilothaften Vergabeverfahren  des 49-Prozent-Anteil  an der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES)  gegenüber einer hochqualifizierten Konkurrenz aus der Entsorgungsbranche durchsetzen können. Dies teilte die Stadt Frankfurt am heutigen Mittwoch mit. „Das bedeutet: der bisherige private Partner bleibt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-09/2020

 Posse von Bad Dürkheim: Der stinkende Biomüll und die skurrilen Sprüche   Biomüll stinkt. Gerade bei den zurückliegenden fast schon tropischen Temperaturen. Da ist es schon gravierend, wenn die Abfälle aus Küchen und Gärten einfach „übersehen“ werden. Und es zu allem Überfluss im Nachgang skurrile Sprüche hagelt. Dem Ehepaar Manuela und Rainer Sieber aus Ungstein,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 63-08/2020

Ganztägiger Warnstreik bei der MEBRA in Brandenburg   Ganztägiger Warnstreik bei der Märkischen Entsorgungsgesellschaft Brandenburg mbH, einer REMONDIS-Beteiligungsgesellschaft. „Nichts ging mehr“ am Freitag, schreibt die Märkische Oder-Zeitung (MOZ). Recyclinghof, Ablademöglichkeiten von Entsorgern aus der Region, die Straßenreinigung- alles wurde bestreikt. Im Fokus stehen -wie so oft- gerechte Löhne, wie Ellen Naumann, ver.di- Landesfachbereichsleiterin Ver- und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 62-08/2020

Müllmänner von der SBM / Unsachgemäß entsorgte Powerbank in Lehrte   Korrektur bezüglich des Schadstoffaustritts im Gemeindegebiet Hille (Kreis Minden-Lübbecke), EM berichtete heute. Die dreiköpfige Besatzung des Abfallentsorgungsfahrzeugs gehörte nicht zur  KreisAbfallVerwertungsGesellschaft mbH Minden-Lübbecke (KAVG), sondern zu den Städtischen Betrieben Minden (SBM). Die KAVG ist aber Betreiber des Entsorgungszentrums Pohlsche Heide.  Wir bitten um Nachsicht.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 58-08/2020

REMONDIS Gummersbach:  Die Ursache des Großbrandes lässt sich nicht mehr feststellen   Die Ursache des Großbrandes bei REMONDIS nahe Gummersbach-Herreshagen lässt sich nicht mehr feststellen. Zu diesem Ergebnis sind die Ermittler der Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mit Sitz in Gummersbach gekommen. Wie Pressesprecherin Polizeihauptkommissarin Monika Treutler auf EM-Anfrage mitteilt, hätten sich aber auch keine Hinweise auf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 53-08/2020

Zweckverband gewann LVP- Ausschreibung in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg   Bei der jüngsten Ausschreibung durch das Duale System Deutschland konnte der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) das Sammelgebiet Stadt Trier und den Landkreis Trier-Saarburg gewinnen. Ab dem 1. Januar 2021 wird der Zweckverband die Einsammlung der Gelben Säcke für den kommenden Leistungszeitraum…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 51-08/2020

Gummersbach: Polizei ermittelt / Schrobenhausen: Schwelbrand trat in Staubfilteranlage auf   Die Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mit Sitz in Gummersbach hat die Brandursachenermittlungen auf dem REMONDIS-Gelände in Gummersbach aufgenommen. Wie bereits berichtet, war es am vergangenen Freitag zu einem Großbrand von LVP-Abfällen gekommen, bei dem eine riesige, noch in 30 Kilometern Entfernung sichtbare tiefschwarze Rauchwolke entstand.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 50-08/2020

Das war plötzlich mal weg- oder die verschwundene Fundgrube   Viele Einwohner von Havixbeck (Kreis Coesfeld, Regierungsbezirk Münster, NRW) sind fassungslos. Dort, wo sich auf dem REMONDIS-Wertstoffhof vorher die Fundgrube befunden hatte, stehen nunmehr kaputte Leuchtstoffröhren. Statt Gebrauchtgegenständen, die zu schade zum Wegwerfen sind, blicken die Wertstoffbesucher auf ausgemusterte, mit Gas gefüllte Leuchtmittel. Margret Höping…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]