Beiträge mit den Schlagworten :

Recyclinghöfe

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-09/2022

  Kurz & bündig   Macht eine Ausweitung des nationalen Emissionshandels auf CO2-Emissionen aus der Abfallverbrennung ab 2023 in den nationalen Emissionshandel für Treibhausgase Sinn? Diese Frage steht unter anderem im Mittelpunkt einer Pressekonferenz  am Dienstag, 6. September. Hauptgeschäftsführer des VKU: Ingbert Liebing. Foto: VKU/Chaperon Veranstalter sind der Verband kommunaler Unternehmen (VKU),  der Bundesverband deutscher…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-07/2022

Kurznachrichten   Die bereits begonnene Verteilung  Gelber Tonnen in Landau (Landkreis Südliche Weinstraße, Rheinland-Pfalz)  ist vorerst gestoppt worden. Grund: Die Dualen Systeme  Zentek und Landbell  klagen gegen die Verfügung des Landauer Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs (EWL), die Festbehälter in  Teilgebieten der Kernstadt einzuführen. Aus Platzgründen können die Tonnen nicht flächendeckend gestellt werden, Dadurch entsteht gewissermaßen ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-06/2022

    Recyclinghöfe morgen geschlossen   Wegen einer betrieblichen Fortbildung bleiben die Recyclinghöfe Donaustetten, Einsingen und Wiblingen der Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm  am morgigen Samstag, 25. Juni,  ganztägig geschlossen. Hintergrund ist laut Thomas Dombeck von den  EBU, dass auf den Ulmer Recyclinghöfen die unterschiedlichsten Abfälle und Wertstoffe gesammelt werden.. Der abfallrechtlich korrekte Umgang mit neuen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

IFAT-Auftritt im Zeichen des Green Deals

BSR präsentiert sich auf den Gemeinschaftsstand des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU)   Der Auftritt der Berliner Stadtreinigung (BSR) auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Europäischen Green Deals. Unter dem Motto „Gemeinsam für den Green Deal“ erfahren Besucherinnen und Besucher auf einer interaktiven Infotainment-Tour, welch große Bedeutung der Kreislaufwirtschaft…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 36-03/2022

„Kontaktloser“ Komposttag   Aussteigen? Unnötig! Abermals findet der beliebte Komposttag  der Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR) auf den Recyclinghöfen Borgstedt und Eckernförde Corona-bedingt in einer besonderen Firm, nämlich kontaktlos, statt. Am Sonnabend, 2. April, können Kundinnen und Kunden zwischen 9 und 12 Uhr einfach mit ihren Autoanhänger vorfahren, der dann direkt per Radlader mit AWR-Premiumkomposts befüllt wird.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-10/2021

Aktion Laubsäcke ist gestartet   Am vergangenen Montag hat die Stadtreinigung Hamburg (SRH) mit der Abholung der 100 Liter fassenden Laubsäcke begonnen,    Bis Dezember gibt es nach Angaben von SRH-Pressesprecher Kay Goetze für jeden Hamburger Stadtteil fünf feste Abholtermine. Die Laubsäcke sind auf allen Recyclinghöfen und in allen Hamburger BUDNI-Filialen für einen Euro pro…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-09/2021

Erstmals erhielt ein  kommunales Unternehmen der Abfall- und Recyclingwirtschaft den Award   Erstmals ist ein kommunales Unternehmen der Abfall- und Kreislaufwirtschaft mit dem „Stadtwerke Award“ ausgezeichnet worden. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) kann sich über diese Auszeichnung für ihr Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ freuen. Der  Award ist am gestrigen Mittwoch im Rahmen des VKU-Stadtwerkekongresses in Dortmund verliehen worden.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-08/2021

KaufBar und ReparierBar in  Büdelsdorf: Geballte Expertise unter einem Dach   Mitten in Büdelsdorf befindet sich jetzt die geballte Expertise in Sachen Abfallvermeidung und Wiederverwendung unter einem Dach. Dass die Verkaufsfläche der KaufBar, dem  Gebrauchtwarenkaufhauses der Abfallwirtschafts Rendsburg-Eckernförde (AWR), erweitert wurde, ist nur eine der Neuerungen. Nachricht Nummer 2 ist, dass die Do-it-yourself-Werkstatt AWR-Reparierbar, die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Druckfassung war gestern

Konzern- und Nachhaltigkeitsbericht der SRH erstmals rein digital   Als erstes kommunales Unternehmen in Hamburg hat die Stadtreinigung Hamburg (SRH) ihren jährlichen Konzern- und Nachhaltigkeitsbericht auf einer eigenen Website veröffentlicht.  Auf eine Druckfassung wurde verzichtet, Interessierte Leserinnen und Leser finden nach SRH-Angaben noch schneller  und übersichtlicher ausführliche Informationen über die vielfältigen Handlungsfelder der SRH und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-07/2021

 Kurznachrichten   Die Stadtwerke Osnabrück planen im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsoffensive den Bau einer Recyclinganlage zur Rohstoffrückgewinnung im Stadtteil Hafen. „Die Anlage mit dem Namen „Pieswerk“ soll dank eines speziellen Verfahrens einen wichtigen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz leisten“, teilt Stadtwerke-Pressesprecher Marco Hörmeyer mit.  Hintergründe, Details und weitere Schritte der Pieswerk-Planungen sollen am kommenden Montag…

weiterlesen