Beiträge mit den Schlagworten :

Recycling

710 473 Klaus Henning Glitza

Interzero: Bis zu 20.000 Tonnen schwer zu recycelnde KS-Abfälle gehen künftig in die Normandie

Ziel wird die weltweit größte Anlage für molekulares Recycling von Eastman sein   Rückgewinnung von Polyester statt Verbrennung. Bis zu 20.000 Tonnen schwer zu recycelnde PET-Haushaltsverpackungsabfälle, die sonst thermisch verwertet werden müssten, will Interzero Plastics Recycling   künftig  in der Normandie verwerten. Das ist Gegenstand einer langfristigen Vereinbarung, die Interzero  und der Anlagenbetreiber, das  weltweit tätige…

weiterlesen
743 483 Klaus Henning Glitza

Kostenexplosionen im Energiebereich: Verbände warnen vor negativen Folgen

  Schreiben an Bundesumweltministerin Lemke:  Die besondere Situation im Papierbereich steht im Fokus    Die Verbände “Die Papierindustrie”, der BDE und der bvse haben in einem gemeinsamen Schreiben an Bundesumweltministerin Steffi Lemke auf die negativen Folgen der Kostenexplosionen im Energiebereich hingewiesen und um Unterstützung gebeten. In dem Schreiben  wird auf die besondere Situation im Papierbereich…

weiterlesen
1024 555 Klaus Henning Glitza

Trendwende war das Motto

Rund 170 Teilnehmende bei der Fachtagung der SRH   Positives Fazit der Fachtagung T.R.E.N.D. Technologie, Recycling, Energie und Nachhaltigkeit im Diskurs), die von der Stadtreinigung Hamburg (SRH) gemeinsam mit der TU Hamburg (TUHH) zum insgesamt siebten Mal ausgerichtet wurde. Das diesjährige Motto war TRENDWENDE.   Die rund 170 Teilnehmenden erlebten im Curio-Haus zahlreiche Vorträge hochkarätiger Expertinnen…

weiterlesen
651 491 Klaus Henning Glitza

In Memoriam: Otto Klaus Dörner

Der technische Kopf eines norddeutschen Imperiums ist im Alter von 82 Jahren gestorben   Er war der technische Kopf eines  Unternehmens  für Entsorgung, Recycling, Kiesgewinnung und Deponiebetrieb:  Otto Klaus Dörner, Jahrgang 1940. Mit seinem Know-how schrieb er die Firmengeschichte an vorderster Stelle mit.  Am 10. September ist er im Alter von 82 Jahren in Hamburg…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

So klappt es auch mit der Abfalltrennung

Der erste eigene Haushalt: Tipps der Initiative „Mülltrennung wirkt“   Plötzlich ein eigener Haushalt oder ein Zimmer in einer WG. Das kommt im Spätsommer oder Herbst auf viele junge Menschen zu, die ihre Ausbildung oder ihr Studium beginnen und das „Hotel Mama“ verlassen. Ein neuer, spannender Lebensabschnitt mit neuen Aufgaben, die bisher nicht in diesem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-09/2022

Hamburg: Fachtagung der SRH unter dem Motto “T.R.E.N.D. Wende”   Unter dem Motto “T.R.E.N.D. Wende” steht die 7. Fachtagung Hamburg T.R.E.N.D. der Stadtreinigung am 20. und 21. September im Curio-Haus in Hamburg, Bei der Veranstaltung der Stadtreinigung Hamburg (SRH) am 20. und 21. September werden namenhafte Branchenfachleute umfassend über aktuelle und zukunftsweisende Themen informieren. Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Die Entdeckung der Schönheit 

Künstlerischer Kurzfilm als „Hommage an die PET-Flasche und ihre vielseitigen Möglichkeiten“   Wenn sie als Einwegvariante im Pfandautomaten verschwinden, knirscht es mächtig.  Das ist für viele Nutzer von PET-Flaschen eine der nachhaltigsten Erinnerungen an eine Materialart, die gegenüber Glasflaschen oft als minderwertig und stillos angesehen wird. Völlig zu Unrecht, meint der Künstler  und Diplom- Designer…

weiterlesen
400 600 Klaus Henning Glitza

„Blendwerke“ unter den Verpackungen

ZSVR rückt in neuem  Mindeststandard unter anderem faserbasierte Verbunde in den Fokus     „Bashing“ ist das öffentliche Schlechtmachen einer Sache der eines Stoffes, Nicht nur in Deutschland gibt es ganz sicher zu Recht ein Kunststoff-„Bashing“. Doch die anhaltende  Kritik an Plastik-Verpackungen  führt zum Teil   zu „Blendwerken“, die nichts besser machen, sondern eher das Gegenteil…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Deutschlands Modewelt ist von der Kreislaufwirtschaft noch weit entfernt

Kreative Wege aus der Abfallflut / Weshalb Secondhand längst alltagstauglich geworden ist   Während sich allgemein eine Abkehr von der unzeitgemäßen und umweltfeindlichen  Linearwirtschaft abzeichnet, scheint dieser Trend in der Modewelt noch nicht vollständig angekommen zu sein. Jérôme Lefèvre, Leiter Unternehmenskommunikation der bonnorange AöR, macht aus Anlass des internationalen Tages der  gebrauchten Kleidung am heutigen…

weiterlesen
795 530 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 01-08/2022

 Verdienstkreuz 1. Klasse für den Unternehmer Dr. Eric Schweizer   Hohe Ehrung für Dr. Eric Schweitzer.  Berlins  Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey überreichte dem Berliner Unternehmer am heutigen Donnerstag im Namen des Bundespräsidenten das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Damit wurde die unternehmerische Leistung von Dr. Schweitzer und sein Einsatz für den Standort…

weiterlesen