Beiträge mit den Schlagworten :

Recycling

150 150 Klaus Henning Glitza

Recyclinginfo aktuell

Von der geradezu magnetischen Wirkung des Recyclings   Recycling und Entsorgung scheinen eine geradezu magnetische Wirkung auf Konzerne zu haben. Jüngstes Beispiel sind die Aktivitäten der Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland) mit der Etablierung eines eigenen dualen Systems. Aber auch Energiekonzerne, wie die französische Total S.A. entdecken Wiederverwertung als neues Bestätigungsfeld. Das wäre sicher nicht der Fall.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 07-02/2019

Problem beim Recycling / Trennung: Nicht alle ziehen mit / FDP schießt gegen Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne)   Was die Menge an Verpackungsmüll angeht, sind die  Deutschen europaweit spitze  „Im Schnitt kommt mittlerweile jeder auf rund 220 Kilo Verpackungsmüll pro Jahr, das schaffen die Bürger in anderen Ländern der EU nicht, schreibt die Lippische…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-01/2019

Ministerin besucht unterirdisches Zentrum / bvse: Schwieriges Umfeld in 2019 /  Mannheim putzt sich raus   Am morgigen Donnerstag wird Bundesumweltministerin Svenja Schulze das von ALBA betriebene Logistikzentrum unter der Erde, das Ver- und Entsorgungszentrum am Potsdamer Platz (VEZ) besuchen. Diese hochmoderne Einrichtung wird seit der Eröffnung des nach längerer Bauzeit neu entstandenen Potsdamer Platzes…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 13-01/2019

Schülerin bei Unfall mit Müllfahrzeug getötet /Interseroh unter Finalisten / Mülldetektive sind auf heißer Spur   Tödlich verletzt wurde eine elfjährige Realschülerin, die am gestrigen Freitagmorgen in Lehrte von einem Müllfahrzeug angefahren wurde. Der Fahrer des Wagens floh, ohne sich um das schwerverletzte Kind zu kümmern. Die Fünftklässlerin wurde in Begleitung eines Notarztes in ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 17-12/2018

Veolia führt neues Verfahren für Recycling von PET-Schalen ein   Veolia ist es nach Eigenangaben gelungen, den Wertstoffkreislauf für PET-Schalen zu schließen. PET-Schalen, die vor allem in Supermärkten zur Verpackung von frischen Lebensmitteln wie Obst verwendet werden, sind bislang nach der Benutzung ohne Möglichkeit der nachhaltigen Verwertung im Abfall gelandet. Nach erfolgreich abgeschlossenem Pilotprojekt wird…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 02-12/2018

K + G expandiert / BASF arbeitet mit REMONDIS und RECENSO zusammen / Verschmelzung/ „herne“ groß   KNETTENBRECH + GURDULIC übernimmt nach Eigenangaben zum 1. Januar 2019 sämtliche Geschäftsaktivitäten der Firma FEHR Umwelt, Niederlassung Dieburg. Neben allen klassischen Dienstleistungen der Abfallwirtschaft wird an dem Standort zukünftig ein Wertstoffhof für Selbstanlieferer sowie Schrott- und Metallrecycling betrieben. Im Landkreis Darmstadt-Dieburg erbringt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 20-11/2018

Ganoven aktiv / Kostensteigerungen irritieren Haus & Grund / Aldis „Verpackungsmission“ /Appell an Bürger / Tetra Pak kooperiert mit Veolia   Ganoven nutzen den Namen von Stadtwerken für eine neue Betrugsmasche.  Wie die Stadtwerke Dorfen (Landkreis Erding, Oberbayern) mitteilen, erhalten Einwohner E-Mails, in denen als Absender reale Mitarbeiter des kommunalen Unternehmens angegeben sind. Dabei werden…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 12-10/2018

Essen: MVA soll wieder in Betrieb genommen werden / Satire: Exkremente in den gelben Sack?   „Entsorger will am Essener Stadthafen Klärschlamm verbrennen“. Unter dieser Überschrift berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) über Pläne des Entsorgungsunternehmen Harmuth (Essen), seine Verbrennungsanlage im Stadtteil Bergeborbeck wieder in Betrieb zu nehmen. (…). Das private Entsorgungsunternehmen Harmuth bereitet die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 17-10/2018

220 Besen, 55 Kehrmaschinen und bis zu 80 Laubpuster im Einsatz / „Aus Mist kein Gold machen“ /  RCN Chemie übernommen   Ausgerüstet mit 220 Besen, 55 Kehrmaschinen und bis zu 80 Laubpustern sorgen 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) derzeit für Verkehrssicherheit in der Herbstzeit. Denn mit ihrem Einsatz reduzieren die die Unfallgefahr…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kein neuer Impuls für Recycling

bvse: Gewerbeabfallverordnung nach einjährigem Bestehen in der Praxis noch nicht angekommen Die Gewerbeabfallverordnung ist nach einjährigem Bestehen noch nicht in der Praxis angekommen.  Diese Bilanz zieht jetzt der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.. „Das Recycling gewerblicher Abfälle hat durch die Verordnungsnovelle noch keinen neuen Impuls erhalten”, stellt bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock fest. Ein Hauptgrund für dieses ernüchternde…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter