Beiträge mit den Schlagworten :

PPK

Brancheninfo aktuell 29-03/2023 875 414 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-03/2023

Lkw-Brand in Spaichingen / Verkehrsunfall in Gladbeck   Am vergangenen Dienstag ist es in Spaichingen (Landkreis Tuttlingen, Baden-Württemberg)  zu einem Brand in einem Abfallsammelfahrzeug gekommen. Der 48-jährige Fahrer hatte gegen 7.30 Uhr auf der Rohrentalstraße bemerkt, dass sich  im Lkw transportiertes Altpapier und Kartonagen  (PPK) entzündet hatten,  Der Mann entlud daraufhin die brennende Ladung auf…

weiterlesen
BellandVision auf Spitzenplatz 1024 748 Klaus Henning Glitza

BellandVision auf Spitzenplatz

System bleibt in zwei Fraktionen Deutschlands Nummer 1  Belland Vision  hat seinen Spitzenplatz unter den deutschen dualen Systemen behaupten können. Wie aus den jüngst veröffentlichten vorläufigen Daten der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) für das erste Quartal dieses Jahres hervorgeht, bleibt das zum VEOLIA-Konzern gehörende Rücknahmesystem in zwei der relevanten Fraktionen (LVP und PPK) die Nummer…

weiterlesen
Hilfeschreie aus dem Laderaum 800 533 Klaus Henning Glitza

Hilfeschreie aus dem Laderaum

In Dresden  ist ein augenscheinlich Obdachloser in ein Sammelfahrzeug geraten / Großes Glück im Unglück   Hilferufe aus einem Abfallsammelfahrzeuges im Dresdner Stadtteil Pieschen. Ein augenscheinlich Obdachloser ist am gestrigen Morgen gegen 7.30 Uhr beim Entleeren eines Altpapier-Containers in den Laderaum des Lkw geraten. Der Mann hatte nach Feuerwehrangaben in dem Großbehälter übernachtet. Die Mitarbeiter…

weiterlesen
Mehr Verpackungen verwertet 150 150 Klaus Henning Glitza

Mehr Verpackungen verwertet

Die dualen Systeme konnten ihre Mengen um rund drei Prozent erhöhen   Die dualen Systeme konnten ihre Verwertungsmengen weiter erhöhen: 2021 wurden über sämtliche Materialfraktionen hinweg insgesamt rund 5,9 Millionen Tonnen Verpackungen aus dem privaten Endverbrauch einer Verwertung zugeführt – rund drei Prozent mehr als im Vorjahr. Diese Zahlen veröffentlichte die Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister…

weiterlesen
Partyspaß ohne Aufräumhorror 1024 736 Klaus Henning Glitza

Partyspaß ohne Aufräumhorror

Tipps für die richtige Entsorgung von Gruseldekoration & Co.   Zerknüllte Bonbonverpackungen, vergossenes Kunstblut und zerfetzte Gespenster-Papiergirlanden: Tipps für das richtige Entsorgen von Abfällen nach der Halloweenparty hat „Mülltrennung wirkt“, eine Initiative der dualen Systeme in Deutschland. . Auch  in Deutschland wird wieder Halloween gefeiert. Der jährliche  Gruseltermin ist zwar im Gegensatz zum nicht überall…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 22-10/2022 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-10/2022

Bächingen an der Brenz: Brand in einem Papierlager   Brand in einer Lagerhalle des Entsorgungsunternehmens WRZ Hörger in Bächingen an der Brenz (Landkreis Dillingen an der Donau, Bayerisch-Schwaben) am gestrigen Dienstag gegen 15 Uhr. Dabei sind nach Angaben der Polizeiinspektion Dillingen 300 bis 400 Kubikmeter Altpapier in Flammen aufgegangen. Aufgrund des Brandes kam es zu…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 08-09/2022 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-09/2022

  Mannheim: Pressballen standen in Flammen- ein Mitarbeiter verletzt   Auf dem Freigelände eines Entsorgungsunternehmens im Mannheimer Stadtteil Jungbusch sind am Montagnachmittag Papierballen in Brand geraten. Ein Mitarbeiter erlitt leichte Verletzungen Zunächst war von sieben ernsthaft Verletzten die Rede gewesen. Das bestätigte sich glücklicherweise nicht, Bis auf einen Beschäftigten,  der ins Krankenhaus gebracht wurde,  konnten…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 02-09/2022 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-09/2022

Oberhausen: Feuer bei REMONDIS / Mischabfall stand in Flammen   Bei der REMONDIS GmbH & Co. KG in Oberhausen, Buschhausener Straße, ist am gestrigen Donnerstag im Außenbereich ein Brand ausgebrochen. In Flammen aufgegangen ist laut Feuerwehr Oberhausen Mischmüll mit hohem Kunststoffanteil. Es trat eine massive Rauchentwicklung auf,  die  laut DER WESTEN „von der A42 aus auf der…

weiterlesen
Erst eins, dann zwei, dann 1000 150 150 Klaus Henning Glitza

Erst eins, dann zwei, dann 1000

  Anzahl der unterirdischen Abfallbehälter  in Hamburg jetzt im vierstelligen Bereich   Die ersten unterirdischem Abfallbehälter und Papierkörbe wurden in Hamburg im Jahr 2017 aufgestellt, jetzt ist deren Anzahl  im vierstelligen Bereich angekommen.   Am gestrigen Donnerstag  ist das tausendste Unterflursystem im Stadtteil Lohbrügge in Betrieb genommen worden.   Ein besonderer Termin, der in besonderer Weise…

weiterlesen
Wenn ein leibhaftiger Landrat auf dem hinteren Trittbrett steht 525 334 Klaus Henning Glitza

Wenn ein leibhaftiger Landrat auf dem hinteren Trittbrett steht

Im fränkischen Kreis Miltenberg machte sich Jens Marco Scherf Bild vom Alltag der Müllwerker   Ist das nicht unser Landrat? Das fragten sich zahlreiche Einwohner des Landkreises Miltenberg (Unterfranken) am vergangenen Dienstag. Der Mann, den Sie auf dem hinteren Trittbrett  eines Abfallsammelfahrzeuges erspähten, war in der Tat der Verwaltungschef ihres Landkreises. Hatte der Bündnisgrüne und…

weiterlesen