Beiträge mit den Schlagworten :

Müllfahrzeug

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-03/2019

Unfall: Müllfahrzeug kippt um- zwei Schwerverletzte / Sturmtief Eberhard: mags seit Sonntag im Dauereinsatz   Zwei Schwerverletzte waren die Folge eines Unfalls mit einem Müllfahrzeug, der sich am gestrigen Montag gegen 10 Uhr auf der Bundesstraße 10 nahe Süßen (Kreis Göppingen, Baden-Württemberg) ereignete. Das Abfallsammelfahrzeug war bei einem Ausweichmanöver ins Schlingern geraten, gegen eine Mittelleitplanke…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-03/2019

Lagerstätte in Uffeln geplant /  Anlage wieder offen / Müllfahrzeug brach ein   Remondis Industrie Service plant auf einem ehemaligen Industriegelände in Uffeln (Ortsteil von Ibbenbüren. Kreis Steinfurt, NRW) eine (Zwischen-) Lagerstätte für jährlich bis zu 70.000 Tonnen flüssigen Sondermüll (gefährliche und nicht gefährliche Abfälle). Dieses Vorhaben hat das Unternehmen jetzt dem örtlichen Umweltausschuss vorgestellt.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 11-03/2019

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall / Buhck wurde Gruppe ausgezeichnet / Noventiz nimmt Stellung zu RKD Vier Verletzte waren bei einem Zusammenstoß zwischen einem Müllfahrzeug und einem Pkw auf der Landesstraße 541 zwischen Berge und Wenholthausen (Hochsauerlandkreis, NRW) am Mittwochmorgen zu beklagen. Im Polizeibericht heißt es dazu: „Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte der Müllwagen, von der Landstraße…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-03/2019

Aufgabenzuwachs für PreZero? /Lader verletzt /  Fehlalarm in  Borken /  bvse kritisiert BSR / Lagerhalle brannte/ Spott im Emsland/ Skurriler Fund Zusätzliche Aufgaben könnten auf das künftige Duale System PreZero Dual der Schwarz-Gruppe zukommen. Der Chef der zur Gruppe gehörenden Handelsunternehmen Lidl und Kaufland, Klaus Gehring, hat jüngst hat die Übernahmepläne der Schwarz-Gruppe von rund…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-03-2019

Abbiegeunfall: Radfahrer erfasst   Ein Radfahrer ist in den gestrigen Mittagsstunden auf der Kinzigstraße in Offenburg (westliches Baden-Württemberg) von einem Müllfahrzeug erfasst und verletzt worden. Über die Schwere der Verletzungen kann nach Auskunft des Polizeipräsidiums Offenburg noch nichts Näheres gesagt werden. Der 51 Jahre alte Mann, der zum Unfallzeitpunkt einen Helm getragen hat, sei jedoch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-02/2019

Veolia: Steigende Umsätze? / Einmalige Anlage in Hamburg/ Emden:  Reparatur nicht möglich / BDE: Zwischenbilanz    Wie ECOreporter berichtet, wurde bei einem Strategietag des französischen Wasser- und Recycling-Konzern Veolia am vergangenen Donnerstag ein positiver Ausblick gegeben. Aufgrund zahlreicher Neuverträge und Vertragserneuerungen wird in den kommenden Jahren mit steigenden Umsätzen gerechnet. bem *** Eine in Deutschland…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 01-01/2019

Veolia Ost umgezogen / Maßnahmen im PreZero-Stadion / Rutschpartie verlief glimpflich / Assistenzsysteme in Köln und Hilden / „Machtverschiebungen“ Die Veolia Umweltservice Ost GmbH und Co. KG hat zum 1. Januar 2019 ihren Betrieb in Walkenried (Landkreis Göttingen, Niedersachsen) geschlossen.  Der bisher dort angesiedelte angesiedelten Fuhrpark mit 22 Müllfahrzeugen wurde nach Osterrode am Harz (ebenfalls…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-01/2019

Weitere Eskalation im Emsland: OB von Lingen  platzt der Kragen  /  Emden: Fahrzeug umgekippt-ein Verletzter Weitere Eskalation im Emsland. „Im Zusammenhang mit den Problemen des Entsorgungsunternehmens Remondis, das mit dem Einsammeln der gelben Säcke in der Region beauftragt worden ist, ist Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone der Geduldsfaden endgültig gerissen“, berichtet die Meppener Tagespost. Einem aktuellen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Fahrer zu Geldstrafe verurteilt

Tragischer Verlauf: ein paar Sekunden der Ablenkung gaben den Ausschlag Es geschah am 15. Januar 2018. Nur ein paar Sekunden war ein 47-jähriger Müllwagenfahrer abgelenkt, als er in Kaunitz (Kreis Gütersloh, Ostwestfalen) beim Rückwärtsfahren einen 88-jährigen Fußgänger überrollte und tödlich verletzte. In dieser Woche verurteilte ihn das Amtsgericht Gütersloh wegen fahrlässiger Tötung zu 90 Tagesätzen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 13-01/2019

Schülerin bei Unfall mit Müllfahrzeug getötet /Interseroh unter Finalisten / Mülldetektive sind auf heißer Spur   Tödlich verletzt wurde eine elfjährige Realschülerin, die am gestrigen Freitagmorgen in Lehrte von einem Müllfahrzeug angefahren wurde. Der Fahrer des Wagens floh, ohne sich um das schwerverletzte Kind zu kümmern. Die Fünftklässlerin wurde in Begleitung eines Notarztes in ein…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter