Beiträge mit den Schlagworten :

Müllfahrzeug

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-09/2021

Brandereignisse und Unfallflucht   Entstehungsbrand  in einer Sortieranlage auf dem PreZero-Betriebsgelände in Porta Westfalica, Ortsteil Lerbeck. Das Feuer ist am vergangenen Sonnabend im Bereich der Siebtrommeln ausgebrochen.  Verletzt wurde niemand. Einsatz bei PreZero. Foto: Freiwillige Feierwehr Porta Westfalica Die Alarmierung erfolgte gegen 10.15 Uhr. Wie die Freiwillige Feuerwehr Porta Westfalica mitteilt, hatten  die Mitarbeiter bei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-09/2021

Brandereignisse   Aufwändige Löscharbeiten erforderte der Brand eines Abfallsammelfahrzeuges am gestrigen Mittwoch  in Frankenforst (Stadtteil von Bergisch Gladbach). Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist erheblich. Der Einsatz im Stadtteil Frankenforst, Foto: Feuerwehr Bergisch Gladbach Gemeldet wurde der Vorfall gegen 14.20 Uhr über Notruf.  Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte brannte der hintere Bereich des Laderaums  in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-08/2021

Rotenburg: 61-jährige Frau angefahren Am Montagvormittag ist eine 61-jährige Fußgängerin im niedersächsischen Rotenburg von einem Abfallsammelfahrzeug angefahren und leicht verletzt worden. Die Frau hatte nach Angaben der Polizeiinspektion Rotenburg   gegen 10.40 Uhr den Fußgängerüberweg an der Goethestraße in Höhe der Stadtkirche überqueren wollen, als der 57-jährige Fahrer des Müllwagens anfuhr. Vermutlich übersah er dabei die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 07-08/2021

Tödlicher Unfall / Hilfe aus Lübeck/ Ausschreibung in Region Osnabrück   Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich gestern in Suhl ereignet. Nach Angaben der Landespolizeiinspektion Suhl befuhr ein Abfallsammelfahrzeug in der thüringischen Stadt die Carl-Fiedler-Straße in Schrittgeschwindigkeit.   Ersten Ermittlungen zufolge habe plötzlich eine 83-jährige Fußgängerin die Fahrbahn gequert und sei vom Lastwagen überrollt worden. Für die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-07/2021

Kurzmeldungen   Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Abfallsammelfahrzeug sind am vergangenen Montag in Schmelz (Landkreis Saarlouis, Saarland) drei Menschen zu Schaden gekommen. Der 68 Jahre alte Pkw-Fahrer wurde bei der Kollision lebensgefährlich verletzt, seine  71 Jahre alter Beifahrerin trug schwere Verletzungen davon, der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Limbach kam es…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-07/2021

Brandereignisse   Auf dem Betriebsgelände eines Entsorgungsunternehmens in Lingen (Emsland, Niedersachsen) ist am frühen Sonntagmorgen  aus bislang unbekannten Gründen ein mit Altbatterien beladener Container auf einem  Lkw- Anhänger in Brand geraten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Passanten hatten kurz nach 5 Uhr eine Rauchsäule über den Standort an der Schillerstraße wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt. Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 18-07/2021

Aschendorf: Kleinere Menge Abfall geriet in Brand/ Unfallflucht in Hilden   Eine kleinere Menge Abfall ist am Mittwochabend in der offenen Halle eines Entsorgungsbetriebes in Aschendorf (Stadtteil von Papenburg, Emsland, Niedersachsen)  in Brand geraten. Blick auf den Ereignisort: Mit einem Radlader wird das Brandgut aus der Halle gefahren. Foto: Stadt Papenburg /Feuerwehr Da zunächst nicht…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 01-07/2021

Den Kollegen beim Rückwärtsfahren lebensgefährlich verletzt: Fahrer muss 2.400 Euro hohe Geldstrafe zahlen   Eine Geldstrafe von 2.400 Euro (60 Tagessätze à 40 Euro) muss der Fahrer eines Abfallsammelfahrzeuges zahlen. Das Amtsgericht Coburg hat einen Strafbefehl über diese Summe bestätigt.  Der 56-Jährige hatte im November vergangenen Jahres in Haßberge einen damals 49-jährigen Kollegen beim Rückwärtsfahren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 62-06/2021

Brand und Unfälle   Wie jetzt bekannt wurde, ist am Freitag vor einer Woche in der REMONDIS-Liegenschaft in Buschhausen (Stadtteil von Oberhausen) ein Brand ausgebrochen.  Die massive Verrauchung erforderte auch bei den Nachlöscharbeiten das Vorgehen unter Atemschutz. Foto: Feuerwehr Oberhausen Nach Angaben der Feuerwehr Oberhausen hatte sich in der Sortieranlage Müll entzündet, Dadurch wurde die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 51-06/2021

Kurznachrichten   Gerade erst war das städtische Gebrauchtwarenkaufhaus der Stadt München – Halle 2, nach langem Lockdown wieder für den Besucherverkehr  geöffnet worden. jetzt  muss es schon wieder vorübergehend vom heutigen Dienstag, 22. Juni, bis Samstag, 26. Juni, schließen. Grund dafür ist ein positiver Corona-Fall in der Belegschaft. Die übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich…

weiterlesen