Beiträge mit den Schlagworten :

Kreislaufwirtschaft

1024 683 Klaus Henning Glitza

“Ein unglaublich ereignisreiches Jahr”

Die RecycleMe GmbH besteht seit einem Jahr / Interview mit Sabrina Goebel     Vor einem Jahr wurde die RecycleMe GmbH in Deutschland gegründet. Eine zur Raan-Gruppe*  gehörende Unternehmensberatung, die inzwischen in drei Ländern vertreten ist. Ein triftiger Grund. mit der General Managerin Sabrina Goebel ein Interview zu führen.   Sie spricht von einem „unglaublich ereignisreichen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

KI-gesteuerte Abfallsortierroboter kommen nach Deutschland

Recycleeye-Technologie nach Eigenangaben bereits in Frankreich, Großbritannien und Italien erprobt   Nach Einsätzen  in Materialverwertungsanlagen in Großbritannien, Frankreich und Italien  bringt das  Technologieunternehmen Recycleye KI-gesteuerte Abfallsortierroboter nach Deutschland. Der aktuelle Schritt nach Deutschland ist mit der Teilnahme am U-Start-Programm von Veolia Deutschland  verbunden. Dieses Programm fördert die Zusammenarbeit mit innovativen Start-ups in den Bereichen Kreislaufwirtschaft,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Neubau: Rund 50.000 Quadratmeter für die BSR, Besucher und weitere Nutzer

Standort Südkreuz: Ergebnisse des Planungs­wettbewerbs werden bis 20. Mai in einer Ausstellung präsentiert   Zirka 50.000 Quadratmeter oberirdischer Brutto-Grundfläche, das sind die Dimensionen eines Bauvorhabens der Berliner Stadtreinigung (BSR) nahe des Bahnhofs Südkreuz in Berlin-Schöneberg. Wie das Projekt aussehen könnte, wird ein einer noch bis zum bis zum 20. Mai laufenden  Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Geplant…

weiterlesen
474 316 Klaus Henning Glitza

Der Countdown von Helmstedt

Im Wirbelschichtofen der künftigen KVA wurde kürzlich das erste Feuer gezündet   Der Countdown von Helmstedt ist in eine weitere entscheidende Phase getreten. Noch in diesem Jahr wird die EEW Energy from Waste GmbH nach Angaben ihres CEO Bernard M. Kemper an ihrem niedersächsischen Stammsitz eine Klärschlammverwertungsanlage (KVA) in der EEW-Gruppe in Betrieb nehmen. Einen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 01-04/2022

Drei Neuberufungen: Personell erweiterte Führungsebene beim BDE   Mit drei Personalentscheidungen hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft die Führungsebene in der Berliner Verbandsgeschäftsführung gestärkt. Künftig wird es einen stellvertretenden Hauptgeschäftsführer sowie jeweils einen Geschäftsführer für die Bereiche Technik und Recht geben. Die Aufgaben des stellvertretenden BDE- Hauptgeschäftsführers übernimmt an sofort Dr.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Hoher Besuch im Lippewerk

NRW-Ministerpräsident zu Gast in Lünen   Hoher Besuch im REMONDIS-Lippewerk in Lünen.  NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) war im nach REMONDIS-Aussagen „größtem Zentrum für industrielle Kreislaufwirtschaft“ zu Gast. Im Mittelpunkt der Gespräche zwischen hochrangigen REMONDIS-Repräsentanten und  dem Ministerpräsidenten stand die Kreislaufwirtschaft. Dabei wurde vor dem Hintergrund der drängenden Probleme, mit denen die Wirtschaft konfrontiert ist, die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-04/2022

  Elektro(nik)-Altgerätetag des bvse   „Wertvolle Rohstoffe müssen zurück in den Kreislauf!“. Diese Devise wird den  Elektro(nik)-Altgerätetag  des Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) prägen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 27. April, ab 9 Uhr im Rahmen des  bvse-Branchenforum 2022 in Leipzig statt. Die Frage, welche Verantwortung Hersteller im Hinblick der Vereinbarungen zum Green Deal übernehmen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Traineeprogramm gestartet

VOEB: Circular Economy für die kompetenten Fachkräfte von morgen   Um die Kreislaufwirtschaft, die Circular Economy, aktiv voranzubringen und kompetente Fachkräfte von morgen auszubilden, hat der Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) ein innovatives Traineeprogramm entwickelt. Das Programm startet ab sofort und richtet sich an Berufseinsteiger sowie an bestehende Mitarbeiter der Abfall- und Ressourcenwirtschaft. Mehr als 250…

weiterlesen
1024 682 Klaus Henning Glitza

Rohstoffe für Österreichs chemisches Recycling künftig aus Deutschland?

OMV und Interseroh-Tochter ALBA Recycling führen exklusive Gespräche über Bau einer Sortieranlage in Walldürn   ALBA Recycling und das Öl-, Gas- und Chemieunternehmen OMV führen exklusive Gespräche über den gemeinsamen Bau und Betrieb einer innovativen Sortieranlage im deutschen Walldürn. In Grobplanung ist, dort die weitere Sortierung von Mischkunststoffen für das chemische Recycling zu realisieren, Eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-03/2022

IFAT: BDE und IK realisieren Sonderfläche Kunststoff   „Too precious to waste – Zu schade zum Wegwerfen“ – unter diesem Motto steht die Sonderfläche Kunststoff, die der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft auf der IFAT Munich 2022 zusammen mit der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK) auf der Weltleitmesse für Umwelt- und Recyclingtechnologie IFAT Munich…

weiterlesen