Beiträge mit den Schlagworten :

Kompost

150 150 Klaus Henning Glitza

Ministerin Svenja Schulze will “Trendwende im Umgang mit Plastik”

Neuer 5-Punkte-Plan / bvse, BDE und DSD begrüßen das Papier, mahnen aber auch mehr Konsequenz an     “In unserer Konsum- und Wegwerfgesellschaft wird bislang viel zu viel Plastik produziert”: Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Foto: BMU/Sascha Hilgers Zu viel Plastik, zu viel Verschmutzung der Lebensgrundlagen der Menschen und der Tiere. Dieser desaströsen Entwicklung will Bundesumweltministerin Svenja…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 13-11/2018

Verpackungen: Zu 59 Prozent nichts als Luft / Landkreis Altötting will keine Biotonnen   Hamburg Radio berichtet unter dem Titel „Luftpackungen: Viel leere Luft um nichts“ über einen Verpackungscheck der Verbraucherzentrale in der Freien und Hansestadt. Diesen Trick der Verpackungsindustrie kennt wahrscheinlich jeder: Große Packung, wenig Inhalt, viel Ärger. Wie dramatisch die Industrie aber tatsächlich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 10-11/2018

 Einheitliche Kennzeichnung von Sammelstellen- morgen Präsentation in  Hamburg /Schüler gegen den Wegwerfwahn / Kompost zum Nulltarif  Wohin mit Batterien und Elektro-Altgeräte? In die Mülltonne gehören sie jedenfalls auf gar keinen Fall. Dazu enthalten sie zu viele Wert-, aber auch Schadstoffe. Der Entsorgungsweg Mülltonne ist auch völlig unnötig, da es im Handel und in den Kommunen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Weiß-blaue Mehrwegbecher

FC Bayern München verabschiedet sich vom Plastik   Der FC Bayern nutzt nach Informationen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ab sofort bei seinen Heimspielen Mehrwegbecher. Damit tritt der Verein eine Besorgnis erregenden Trend entgegen.  Allein in der Saison 2017/18 hatte sich in den Stadien der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga eine Müllflut von mehr als 11.5 Millionen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Deutschlands Umweltminister fordern: Schluss mit Fremdstoffen

Bei Spitzentreffen in Bremen beschlossen:  Plastik-belastete Lebensmittelreste sollen nicht in Kompostierung und Vergärung   Plastikpartikel in Gewässern und auf Äckern- damit muss Schluss sein. Diese eindringliche Forderung wurde bei der Umweltministerkonferenz (UMK) in Bremen erhoben, die am Freitag, 8. Juni, zu Ende ging. Künftig sollen nur noch ausnahmslos fremdstofffreie Lebensmittelabfälle in die Kompostierung oder Vergärung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Einen Reifen löschen, wenn das komplette Auto brennt?

Hygiene versus Umweltschutz? Das geht gar nicht. Denn beide Themen haben die gleiche Bedeutung!     Von Birgit Metzler Wohl gemerkt: Die Hygienevorschriften, die im Laufe der Jahre immer strenger geworden sind, haben durchaus ihre Berechtigung. Es hat schon seinen guten Grund, dass Behälter, von denen niemand weiß, wie gut oder womit sie abgewaschen wurden…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Öko-Kreislauf, erneute Brände und Maut

Wenn der Containerdienst der Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) in die Kleingärten kommt, schließt sich ein Kreis. Der Grüngutkompost, den die GEB-Mitarbeiter in diesen Tagen in den Kleingartenkolonien abluden, stammt unter anderem aus dem Baum- und Strauchschnitt der Hobbygärtner. Der Kompost kommt folglich „an seinen Entste­hungsort, die Kleingartenkolonie, zurück“, so formuliert es Maja Heindorf von den GEB.…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter