Beiträge mit den Schlagworten :

Knettenbrech + Gurdulic

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-01/2019

Bezechter rammte ein Müllfahrzeug / Knettenbrech-Weg wird erneuert   Ein 56-jähriger Skoda-Fahrer hat nach einem Bericht der Freien Presse am Montagmorgen in Lauter-Bernsbach (sächsischer Erzgebirgskreis) ein Müllfahrzeug gerammt. Verletzt wurde bei dem Unfall weder der Unfallfahrer noch der 29-jährige Fahrer des Müllwagens. Weshalb es zu dem Unfall kam, wurde beim Atemalkoholtest klar: beim 56-Jährigen wurde ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 07-01/2019

Veolia Backnang: Größeres Unglück konnte verhindert  werden/ Flaschenchaos im Kreis Gießen   Die schnelle und beherzte Reaktion von Mitarbeitern der Veolia Umweltservice Süd GmbH & Co. KG in Backnang-Heiningen (Region Stuttgart) hat am gestrigen Mittwochvormittag vermutlich ein größeres Unglück verhindert. Noch vor Eintreffen der mit einem Großaufgebot anrückenden Wehrleute und Sanitäter löschten die Männer eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 02-01/2019

MHKW- Segen oder nicht?  /Gelbe Säcke in Kreis Lippe / Weniger Silvestermüll in Berlin  / Vier Tonnen in Braunschweig   Kontroverse um das geplante Müllheizkraftwerk (MHKW) in Wiesbaden. Das von Knettenbrech + Gurdulic sowie den Energieunternehmen Eswe Versorgung (Wiesbaden) und Entega (Darmstadt) auf den Weg gebrachte Großprojekt stößt insbesondere bei den Grünen, die von „dreckigem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher

Zweiter Geschäftsführer bei K + G / Idele Chef in Brühl/ Neues aus Neumünster/ Hempel übernimmt KAEV   KNETTENBRECH + GURDULIC hat mit dem diplomierten Betriebswirt und Sparkassenbetriebswirt Bertram Scholtes einen zweiten Geschäftsführer berufen. Während der erste Geschäftsführer und Firmengründer Steffen Gurdulic sich nach Firmenangaben zukünftig verstärkt um das operative Geschäfte konzentrieren will, wird der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-12/2018

Lukratives Müll-Geschäft in Essen / Grüne entsetzt über MHKW-Pläne Unter der Überschrift „Millionen-Verzicht hält Remondis im Essener Müllgeschäft“ berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ). Um weitere fünf Jahre vom lukrativen Müll-Geschäft in Essen zu profitieren, ist Remondis, der private Entsorgungs-Partner der Stadt, bereit, auf einen erklecklichen Teil seiner bisherigen Millionen-Erlöse zu verzichten. Damit deutet sich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 18-12/2018

Vorläufige Entwarnung in Bremen / Energieversorger beteiligen sich an MHKW Wiesbaden/ USB Bochum:  Aus Dieselfahrzeugen werden E-Mobile   Vorläufige Entwarnung in Bremen: Wie der ver.di-Fachsekretär Pit Eckert mitteilte, sei der Tarifstreit um  „gleichen Lohn für gleiche Arbeit innerhalb der Bremer Stadtreinigung“ auf Eis gelegt, da die „die Abfalllogistik Bremen GmbH nun endlich ein substanzielles Angebot…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 02-12/2018

K + G expandiert / BASF arbeitet mit REMONDIS und RECENSO zusammen / Verschmelzung/ „herne“ groß   KNETTENBRECH + GURDULIC übernimmt nach Eigenangaben zum 1. Januar 2019 sämtliche Geschäftsaktivitäten der Firma FEHR Umwelt, Niederlassung Dieburg. Neben allen klassischen Dienstleistungen der Abfallwirtschaft wird an dem Standort zukünftig ein Wertstoffhof für Selbstanlieferer sowie Schrott- und Metallrecycling betrieben. Im Landkreis Darmstadt-Dieburg erbringt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 12-11/2018

Forschungsprojekt in Hamburg: Elektroaltgeräte mehr und besser recyceln /K + D erweitert Standort /AWM-Tourenumstellung   Der Status quo ist aus ökologischer Sicht wenig erbaulich: Jedes Jahr werden in Deutschland zirka ca. 1,7 Mio. Tonnen an Elektrogeräten verkauft, jedoch nur ca. 0,7 Mio. Tonnen werden als Altgeräte wieder zurückgenommen und nur ca. 0,6 Mio. Tonnen der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-10/2018

Grüner Punkt- umweltschädlich? / K + G setzt auf mehr Sicherheit / ESG Soest besteht 25 Jahre   Unter der Überschrift „Ressourcenverschwendung vermeiden: Verbraucher müssen alle Verpackungen sammeln!“ geht das Entsorgungsunternehmen BellandVision in seinem aktuellen Newsletter auf aus seiner Sicht irritierende Verpackungskennzeichnungen ein. Siehe dazu auch die Kleine Presseschau. Gemäß dem neuen Verpackungsgesetz sind die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

News aus der Entsorgungsbranche

Medien berichten über DSD-Übernahme / K + G: Flotte wächst / Geplantes Batteriegesetz wurde aktualisiert / VBS startete zur Bayern-Wahl eine Postkartenaktion   Unterschiedliche Medien, unter ihnen die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), berichten unter Berufung auf Insider über die bevorstehende Übernahme des “Grünen Punktes” durch REMONDIS.  Demnach wird, wie von EM bereits berichtet, nach zwei…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter