Beiträge mit den Schlagworten :

Klimaschutz

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-06/2020

Appell der Kampagne der dualen Systeme: Konsequente Mülltrennung schont Umwelt und Ressourcen   „Bürgerinnen und Bürger in Deutschland können durch eine konsequente Mülltrennung einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz leisten“. Indem Materialien recycelt und in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt werden, könne der Ressourcenverbrauch und der CO2-Ausstoß reduziert und die Umwelt entlastet werden. Daran erinnert erneut…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 39-05/2020

Kampagne „Mülltrennung wirkt“: Korrekte Trennung kommt Umwelt zugute   Auf die große Bedeutung der korrekten Abfalltrennung für den Umwelt- und Klimaschutz hat die Kampagne „Mülltrennung wirkt“ erneut hingewiesen. Aktueller Anlass ist die Alternative zum Einkauf im Geschäft oder dem Restaurantbesuch: die Online-Bestellung, bei der vermehrt Verpackungsmaterialien unterschiedlicher Art als Abfall anfallen. Viele wüssten nicht, dass…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 23-05/2020

   Wiener: „Man kann bei Kunststoff nicht von einer etablierten Kreislaufwirtschaft sprechen“   „Bei Kunststoff – auch aus Verpackungen – kann man in Deutschland nicht von einer etablierten Kreislaufwirtschaft sprechen“. Mit diesen Worten hat Michael Wiener, CEO Der Grüne Punkt. Köln, das heute vorgestellte Umweltgutachten des Sachverständigenrats für Umweltfragen (SRU)  kommentiert. In dieser alle vier…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 45-04/2020

Wertstoffhof erneut geschlossen / Wiener warnt vor Aufschub der Ziele für Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft   Der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) werden derzeit keine sonderlich guten Argumente für den Betrieb des  Wertstoffhof Schörlingstraße in die Hand gegeben. Aufgrund  des auch aktuell feststellbaren erhöhten Andrangs musste die Einrichtung am heutigen Mittwoch  um 11 Uhr erneut in Absprache mit der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-04/2020

Wiener: Auch in der Corona-Krise Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft  auf keinen Fall hintanstellen   Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft dürfen nicht wegen der aktuellen Corona-Krise hintangestellt werden. Darauf hat Michael Wiener, CEO Der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD)  noch einmal hingewiesen: „Damit würden wir auch die wirtschaftlichen Chancen liegenlassen, die eine Kreislaufwirtschaft bietet“, betonte er. Gerade die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-02/2020

E-Abfallsammelfahrzeug wird in Hamburg auf Herz und Nieren getestet   Der Prototyp des vollelektrischen Abfallsammelfahrzeugs Volvo FE Electric wird  bei der Stadtreinigung Hamburg (SRH) ein Jahr lang im täglichen Betrieb auf Herz und Nieren getestet. Von der Erprobung unter Realbedingungen hängt viel ab, denn  bei erfolgreichem Verlauf wird der Prototyp nach SRH-Angaben in Serie gehen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-02/2020

Berlin: “Re-Use und Recycling von Baustoffen” sind Themen einer am 18. Februar beginnenden Fachschau   Rund 60 Prozent der in Berlin verwendeten Ressourcen werden in der Bauwirtschaft verarbeitet. Deshalb ist das Thema Recycling und Wiederverwendung von Baustoffen im ökologischen und ökonomischen Sinne von besonderer Bedeutung. Grund genug, während der am 18. Februar beginnenden Fachschau „Re-Use…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

KrWG-Entwurf auf Weg gebracht

Umweltministerium: Verbesserte  Abfallvermeidung und verstärktes Recycling / BDE und DUH kritisch   Die Abfallvermeidung verbessern und das Recycling verstärken. Das ist laut Bundesregierung  das Ziel des Gesetzesentwurf zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG), den das Bundeskabinett am heutigen Mittwoch auf den Weg gebracht hat. Während das Bundesumweltministerium den Entwurf als wegweisend bezeichnet, üben der BDE und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-02/2020

Ende der PPP in Bremen /Aus Götzfried und Pitzer wurde K + G Süd / 2.500 Euro für strahlende Kinderaugen / Pro Klimaschutz: BSR rüstet Diesel nach   Ende einer öffentlich-privatwirtschaftlichen Kooperation. Wie der Weser-Kurier berichtet, hat sich der Verwaltungsrat der Bremer Stadtreinigung einstimmig für eine Rekommunalisierung dieses Unternehmens und die Kündigung des operativen Partners…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Umweltinfo aktuell 01-02/2020

 DUH und Brauer sprechen von   Gefährdung des Mehrwegsystems Starker Tobak von der  Deutschen Umwelthilfe (DUH) und dem Verband Private Brauereien Deutschland: „Finanzminister Olaf Scholz gefährdet das deutsche Mehrwegsystem“, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Darin werden Pläne. „besonders klimafreundliche Mehrweg-Einheitsflaschen durch eine Änderung der Besteuerung finanziell zu benachteiligen“, scharf kritisiert. Von dieser steuerrechtlichen Schlechterstellung ausgenommen…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter