Beiträge mit den Schlagworten :

Kaufland

150 150 Klaus Henning Glitza

Der Grüne Punkt und die roten Zahlen

DSD-CEO Michael Wiener räumt Verluste im siebenstelligen Bereich ein   Geschwundener  Umsatz, deutlich weniger Personal und rote Zahlen im siebenstelligen Bereich. Diese  wenig positive Bilanz musste der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD) eröffnen.  Die  Nachricht kam von ganz oben. CEO Michael Wiener war es, der gegenüber dpa einräumte, dass das älteste duale System im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Deal ist perfekt: Wo früher SUEZ draufstand, ist jetzt PreZero drin

Tochtergesellschaft der Handelsgruppe Schwarz hat die Übernahme in vier europäischen Ländern abgeschlossen   Einiges, was der Entsorgungsriese SUEZ einst in die Wege geleitet hatte, um seinem  Verfolger VEOLIA die Lust an der Übernahme zu verderben, wurde rückabgewickelt. So die „tricky“ Auslagerung des Wassergeschäftes in eine Stiftung niederländischen Rechts. Doch eines blieb bestehen:  Der Mega-Deal der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-05/2021

Wiederverwerten statt wegwerfen: Nachfüllstationen bei Kaufland   Nachfüllen statt Wegwerfen- diese Art der Müllvermeidung bietet Kaufland gemeinsam mit der Wasch- und Spülmittelmarke „Love Nature“ (Henkel) zunächst in den Filialen in Berlin-Heinersdorf, Dallgow, Dresden-Döberitz und Neckarsulm an. An den Abfüllstation von Love Nature stehen zunächst zwei Wasch- und zwei Spülmittel zur Auswahl. Die Flaschenkörper bestehen zu…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 01-02/2021

Kreislaufwirtschaft: Schwarz Gruppe tritt Pionierprojekt HolyGrail 2.0  bei   Die Schwarz Gruppe (Lidl, Kaufland. PreZero)  tritt im Rahmen ihrer Plastikstrategie REset Plastic der branchenübergreifenden Initiative HolyGrail 2.0 bei und wird in deren Führungsteam berufen.  Das Pionierprojekt HolyGrail 2.0  verfolgt das Ziel, eine effiziente Kreislaufwirtschaft mithilfe von digitalen Wasserzeichen anzuregen. Digitale Wasserzeichen sind unsichtbare Barcodes, die die gesamte Oberfläche…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 01-02/2021

Erwerb von Real-Märkten durch Edeka: Frist wurde bis zum 22. März verlängert   Das Bundeskartellamt hat die Frist im Hauptprüfverfahren  für den Erwerb von bis zu 72 Real- Standorten durch die EDE­KA Zen­tra­le AG & Co. KG, Ham­burg, bis zum 22. März verlängert. Damit ist die Zukunft der betreffenden Filialen vorerst in der Schwebe. Das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 51-12/2020

Vorläufige  ZVSR-Zahlen: BellandVision bleibt Marktführer den Dualen Systemen   Das Duale System BellandVision konnte seine Marktführerschaft im allen Fraktionen (LVP, PPK, Glas) behaupten. Das geht aus  den aktuell veröffentlichten Aufstellung „Vorläufig zuzuordnende Marktanteile der Systeme für das erste Quartal 2021“ der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hervor.    Diese vorläufige Berechnung berücksichtigt zwar nur die Meldungen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kaufland darf 92 real-Standorte unter Bedingungen übernehmen – Globus 24

  Kartellamt stellt Verbraucherinteressen in den Vordergrund  Das Bundeskartellamt hat am heutigen Dienstag den Erwerb von bis zu 92 Real-Standorten durch die zur Schwarz-Gruppe gehörende Kaufland von der SCP Retail S.à.r.l. unter Bedingungen freigegeben. Gleichzeitig hat das Amt die Übernahme von bis zu 24 Real-Standorten von SCP durch die Globus Gruppe freigegeben. Grundlage der Entscheidung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo aktuell 02-12/2020

Globus hat die Übernahme von bis zu 24 Real-Märkten angemeldet   Die saarländische Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG hat den Erwerb von bis zu 24 Standorten der Vertriebslinie Real von der SCP Group S.à.r.l., Luxemburg, beim Bundeskartellamt angemeldet. Damit hat die in St. Wendel ansässige, gegenüber Kaufland und Edeka weitaus kleinere Handelsgruppe das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 01-12/2020

Kooperation geschlossen: PreZero will auf Wurzer-Gelände in Eiting LVP- Sortieranlage errichten   PreZero und die Wurzer Umweltgruppe haben eine langfristige Kooperation vereinbart. Gegenstand des Übereinkommens ist der Bau einer Sortieranlage für Leichtverpackungen (LVP), die bis 2022 auf dem Wurzer-Gelände in Eiting  (Ortsteil der Gemeinde Engelsberg, Landkreis Traunstein, Oberbayern) entstehen soll. PreZero wird dabei nach Eigenangaben …

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-10/2020

PreZero testet gemeinsam mit Projektpartner die Möglichkeiten des chemischen Recyclings   Das zur Schwarz Gruppe gehörende Entsorgungs- und Recyclingunternehmen PreZero testet im Rahmen eines Pilotprojektes auch die Praxistauglichkeit von Verpackungen, die durch chemisches Recycling gewonnen werden. Im ersten Schritt werden auf diesem Wege hergestellte Beutel für Karotten zum Jahresende in einigen Lidl- und Kaufland-Filialen im…

weiterlesen