Beiträge mit den Schlagworten :

Großbrand

150 150 Klaus Henning Glitza

Großeinsatz in St. Johann

Halle in Vollbrand: 184 Wehrleute kämpften unter erschwerten Bedingungen gegen Flammen an   Ein Großbrand ist in der Nacht zum gestrigen Donnerstag im Bereich der Müllsortieranlage eines Entsorgungsbetrieb in St. Johann im Pongau (Tirol, Österreich)   ausgebrochen.  184 Einsatzkräfte aus sieben Feuerwehren kämpfen bis zum Donnerstagmorgen unter erschwerten Bedingungen gegen die Flammen an. Verletzt wurde zum…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 01-11/2021

 Brände und Unfälle   Drei Tote- das ist furchtbare Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am vergangenen Donnerstag auf der B 210 zwischen den Anschlussstellen Jever-Ost und Jever-Mitte ereignete. Unfallbeteiligt waren neben einem Pkw, dessen Fahrer verbotswidrig überholte, ein Abfallsammelfahrzeug der Firma Nehlsen und ein Silotransporter. Zu dem folgenschweren Unfall kam es, als der 56-jährige Pkw-Fahrer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-10/2021

 Abfuhr für Kommunalisierung / „Traumwerkstoff“ Carbon- ein Albtraum für die Branche? / Zweifel an einem Gutachten   Einer Kommunalisierung der Müllabfuhr  hat der Kreistag des Landkreis Emmendingen  (Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg) mehrheitlich  eine Abfuhr erteilt. Gegen die Stimmen der SPD hat das Kommunalparlament  eine „weitergehende Prüfung der Frage abgelehnt, ob nicht der Landkreis die Müllabfuhr in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-10/2021

Brandereignisse   Die Ursache des Großbrandes beim österreichischen Entsorgungsunternehmen Zuser in Peggau (Bezirk Graz, Steiermark) am vergangenen Sonntag ist geklärt. Wieder einmal hat nach Feststellungen von Brandermittlern ein  falsch entsorgter Akku das Schadensfeuer ausgelöst. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hat sich der offenbar beschädigte Energiespender selbst entzündet.  Gegenwärtige Ermittlungen richten sich unter anderem darauf, den Verursacher zu…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-10/2021

Defekter Akku wahrscheinlich Brandursache in Recyclingcenter der SEDA-Umwelttechnik GmbH   Der Großbrand,  der am Dienstagvormittag im E-Auto-Recyclingcenter der SEDA-Umwelttechnik GmbH  in Kössen (Innsbruck-Land, Tirol, Österreich) ausgebrochen war, ist nach Polizeiangaben „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ von einem defekten Fahrzeug-Akku ausgegangen. Mehr als 120  Einsatzkräfte von sieben  Wehren hatten am Dienstag  unter schwierigen Bedingungen (brennende Akkus…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-09/2021

Brandereignisse   Großbrand auf dem Betriebsgelände eines Recyclingbetriebes in Twist-Siedlung (Landkreis Emsland. Niedersachsen), Dieselstraße. Am vergangenen Freitag haben gegen 13.40 Uhr  Altreifen auf einer Fläche von rund 600 Quadratmetern Feuer gefangen. Knapp 150 Kräfte aus zehn Feuerwehren kämpften im zum Teil 24-stündigen Einsatz gegen die Flammen an. Verletzt wurde trotz schwieriger Einsatzlage glücklicherweise niemand. Blick…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-12/2020

Großbrand bei der Delvanis GmbH im baden-württembergischen Reilingen    Großbrand beim Abfallaufbereiter Delvanis GmbH  in Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg) am heutigen Morgen. Nach Angaben des  örtlich zuständigen Polizeipräsidiums Mannheim ist gegen 5 Uhr in einer Halle des Unternehmens aus unbekannten Gründen Feuer ausgebrochen. Die mit einem Großaufgebot anrückende  Feuerwehr ist aktuell noch im Einsatz. Verletzt wurde…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-12/2020

RE Plano Lünen: Technischer Defekt in der Produktionsanlage wird als Brandursache angenommen   Im Blick auf die Ursache des Großbrandes am 23. November auf dem Gelände des REMONDIS-Lippewerks in Lünen gibt es eine neue Entwicklung. Wie EM-Recherchen ergaben, ist zuvor die angenommene Brandursache „defekter Gabelstapler“ nicht mehr aktuell. „Wir gehen von einem technischen Defekt an…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-06/2020

Großbrand bei REMONDIS in Quersa: Rauchwolke war kilometerweit zu sehen   Großbrand auf dem Betriebsgelände der REMONDIS Elbe-Röder GmbH in Quersa (Gemeinde Lampertswalde, Landkreis Meißen, Sachsen) am heutigen Sonnabend. Nach örtlichen Angaben hatte sich eine Lagerbox mit Gewerbemüll entzündet. Es kam zu einer massiven Rauchentwicklung, die kilometerweit zu sehen war. Per Warnmeldung wurden die Einwohner…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-06/2020

Großbrand in Recyclingbetrieb: Schaden beträgt nach ersten Schätzungen 4,5 Millionen Euro   Mehrfacher Millionenschaden bei einem verheerenden Großbrand auf dem -Betriebsgelände der Uriel Papierrohstoffe GmbH in Diez bei Limburg. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von 4.5 Millionen Euro. Zirka ein Drittel der Gebäudefläche wurde ein Raub der Flammen. Nach ersten Schätzungen waren mehr als…

weiterlesen