Beiträge mit den Schlagworten :

gelbe Säcke

150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 07-05/2019

Ein Sauberkeitsprogramm mit Lücken? / Ärger reißt nicht ab / Grüne Kohle für Südkorea? Im neuen Sauberkeitsprogramm der Stadt Düsseldorf gibt es nach Ansicht der CDU zu viele Lücken. Das berichtet die Rheinische Post. „Der Plan ist eine Enttäuschung. Er enthält keinen neuen Punkt, sondern recycelt längst bekannte Ideen der CDU“, sagt  Rüdiger Gutt.  Mehr…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 05-05-2019

Ärger um LVP in Waderloh und im Emsland / „Spende Dein Pfand“ in Hamburg und Stuttgart Massiver Ärger um die LVP-Entsorgung in Waderloh (Kreis Warendorf, NRW) . Nach sechs Monaten „Dauerstress mit der Abfuhr beziehungsweise Nicht-Abfuhr der gelben Säcke ist einem Bürger die Sicherung durchgebrannt“, berichtet die Zeitung „Glocke“. Der Mann stellte drei nicht abgeholte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-05/2019

Gab es in Wiesbaden ein abgekartetes Spiel? / Mangel an Gelben Säcken in Greven „Die Stadtverwaltung (in Wiesbaden- die EM-Redaktion) hatte möglicherweise schon vor dem bekannten Zeitpunkt Kenntnis davon, dass der private Müllentsorger Knettenbrech+Gurdulic das städtische Grundstück in Kastel unternehmerisch nutzen möchte“. Dies meldet die die Frankfurter Rundschau. Autorin ist Madeleine Reckmann. Es besteht der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-05/2019

 Wahlsystem unwirtschaftlich? Rat pro, Entsorger contra Der Rat der Stadt Wermelskirchen hatte mehrheitlich ein Misch- und Wahlsystem (gelbe Tonnen und gelbe Säcke parallel) beschlossen. So etwas gibt es bereits in mehreren Städten.  Die Bürger können dort selbst entscheiden, ob sie die wegen mangelnder Reißfestigkeit und aus ästhetischen Gründen zuweilen kritisierten gelben Säcke  beibehalten oder  lieber…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-04/2019

Aufbereitungsanlage Monate außer Betrieb? / Ärger um Gelbe Säcke /Spende gegen Armut/ Plastics Award verliehen   Nach dem Großbrand im REMONDIS-Rückbauzentrum Neumünster (Schleswig-Holstein) bleiben Teile der Einrichtung, darunter die Kühlschrank-Aufbereitungsanlage, möglicherweise monatelang außer Betrieb. Dies berichtet jetzt der Holsteinische Courier.  Zur Brandursache und zur Höhe des Schadens liegen nach Angaben dieser Zeitung „noch immer noch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-02/2019

Probleme mit der LVP-Entsorgung geringer, aber noch  nicht behoben      Wenn auch der Ärger um die Abholung der Gelben Säcke wenig abgeklungen ist und der Dienstleister Remondis  Besserung gelobt hat, bedeute das  noch nicht, „dass alles zum Besten steht – zumindest nicht in Bad Pyrmont“, schreibt die Deister- und Weserzeitung (Dewezet). Autor ist Hans-Ulrich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-02/2019

Sonderfahrten im Emsland / Gericht: Anlieger enger Straßen müssen ihren Müll selbst zu Sammelstellen bringen   Dem Gelbe-Sack-Fiasko will der REMONDIS-Konzern nach einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) mit Sonderfahrten zu Leibe rücken. Das habe laut NOZ der Konzern gegenüber die Stadt Papenburg zugesagt. Für den Fall, dass die Entsorgung der Gelben Säcke dennoch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-02/2019

Berchtesgadener „sehen rot“/ Das Gelbe-Sack-Dilemma ist noch immer ein vieldiskutiertes Thema im Emsland „Rot sehen aktuell viele Berchtesgadener, wenn sie auf das Thema Gelber Sack angesprochen werden“, berichtet der Berchtesgadener Anzeiger. Seit am 1. Januar die Abholung der Verpackungsabfälle auf die Erdinger Firma Wurzer überging, „funktionierte hier nicht mehr viel“. Allerdings hätten die heftigen Schneefälle,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-01/2019

Weitere Eskalation im Emsland: OB von Lingen  platzt der Kragen  /  Emden: Fahrzeug umgekippt-ein Verletzter Weitere Eskalation im Emsland. „Im Zusammenhang mit den Problemen des Entsorgungsunternehmens Remondis, das mit dem Einsammeln der gelben Säcke in der Region beauftragt worden ist, ist Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone der Geduldsfaden endgültig gerissen“, berichtet die Meppener Tagespost. Einem aktuellen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-02/2019

Mönchengladbacher Chaos / Ärger im Emsland /  Überquellende Container “Chaos bei Verteilung der Gelben Säcke“ lautet die Überschrift eines Artikels der Rheinischen Post, der sich mit Versorgungsmängeln im Stadtgebiet Mönchengladbach (westliches NRW) befasst. Autorin ist Gabi Peters. „Habt ihr Gelbe Säcke bekommen?“ Die Frage hört man zurzeit sehr oft im Stadtgebiet. (…) Extrem viele Haushalte…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter