Beiträge mit den Schlagworten :

Feuerwehr

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-12/2020

Zweimal brannte es bei Stenau im westfälischen Ahlen   Brände bei der Stenau Sonderabfalltransporte und Wertstoffaufbereitungs GmbH in Ahlen (westfälisches Münsterland). Die Ursache ist derzeit noch unbekannt. Verletzt wurde offenbar niemand. Nachdem gegen 19.50 Uhr am vergangenen Donnerstag  der Brandmeldealarm in der Hauptwache der Feuerwehr aufgelaufen war, machten sich rund 30 hauptamtliche und freiwillige Kräfte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-11/2020

Kurznachrichten   In Siddessen (Ortsteil der Stadt Brakel, Kreis Höxter, NRW)  ist am gestrigen Montag aus ungeklärter Ursache die Ladung eines Abfallentsorgungsfahrzeuges in Brand geraten. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Besatzung des Lkw hatte laut Westfalen-Blatt  während der Fahrt eine starke Rauchentwicklung bemerkt. Die alarmierten Wehrleute aus Auenhausen, Frohnhausen, Gehrden und Siddessen brachten das Feuer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 36-11/2020

  Brände in Kulmbach und Pettstadt (Landkreis Bamberg) Bei Veolia in Kulmbach (Oberfranken), Von-Linde-Straße,  ist in der Nacht auf  den heutigen Sonntag  gegen 23 Uhr  ein Großbrand ausgebrochen. Verletzt wurde offenbar niemand. Wie inFranken.de berichtet, fanden die alarmierten Wertleute  beim Eintreffen am Brandort  eine starke Rauchsäule und einen Feuerschein vor. Ausgangspunkt war eine mehrere hundert…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-11/2020

Kurznachrichten   Traurige Entwicklung im Emden (Ostfriesland, Niedersachsen). Mitarbeiter des Bau- und Entsorgungsbetrieb  Emden  (BEE) beobachteten mehrfach, dass an der Küchenabfallannahme Bürger nicht an die Corona-Abstandsregeln verletzt, teilweise Absperrungen ignoriert und Anweisungen des Personals missachtet wurden. Der BEE behält sich daher vor, zum Schutze der Nutzer sowie der Mitarbeiter diese Annahmestelle einzustellen. Da es an…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 58-10/2020

Redlham: Überhitzung nicht Fremdkörper war die Brandursache   Nicht ein Fremdkörper, wie zunächst vermutet, sondern die Überhitzung des Kunststoffschredders hat den Brand im oberösterreichischen Redlham (EM berichtete)  ausgelöst. Dies ergaben Untersuchungen eines Sachverständigen der zuständigen Brandverhütungsstelle und Ermittlern des Landeskriminalamtes Oberösterreich. Nachdem ein Glimmbrand  auftrat, verteilten sich nach einem Bericht  von meinbezirk.at Brandnester über das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 49-08/2020

Bielefeld-Quelle: Fahrer und sein Kollege reagierten vorbildlich   Geistesgegenwärtig und vorbildlich handelten in Bielefeld-Quelle Dietmar Höhne, der Fahrer eines Sperrmüll-Entsorgungsfahrzeugs, und ein Kollege, der mit einem weiteren Lkw unterwegs war. Der Kollege, der mit seinem schweren Fahrzeug am vergangenen Freitag separat Schrott abholte, hatte gegen 12.25 Uhr die Rauchentwicklung entdeckt und den entgegenkommenden Sperrmüllwagen-Fahrer gewarnt.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 47-08/2020

Brand in Gummersbach: Verdacht auf Rauchgasvergiftung   Nach neuen Informationen ist bei dem Großbrand auf dem REMONDIS-Gelände in Gummersbach einer der knapp 200 eingesetzten Feuerwehrleute wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung vor Ort behandelt worden. Weitere Verletzte waren glücklicherweise nicht zu beklagen. Wie bereits berichtet, hatten am Freitag auf einer Außenfläche von rund 1.000 Quadratmeter meterhoch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-08/2020

Großbrand in Wehrendorf: Abfälle haben Feuer gefangen   Großbrand auf dem Betriebsgelände des Entsorgungsunternehmens Schürmann, Standort Wehrendorf (Landkreis Herford, Ostwestfalen). Am Mittwochabend haben nach Feuerwehrangaben größere Mengen Kunststoffabfälle unter und neben der Remise Feuer gefangen. Wegen der massiven Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung aufgefordert, Türen du Fenster geschlossen zu halten. Verletzt wurde niemand, Wie das Westfallen-Blatt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-08/2020

Großbrand in Hannover: Knapp 100 Wehrleute waren neun Stunden lang im Einsatz   Großbrand in einer Halle der Noris Entsorgung GmbH im hannoverschen Stadtteil Misburg-Süd. Zirka 80 Kubikmeter Plastikabfälle sind am vergangenen Donnerstag gegen 14 Uhr in Flammen aufgegangen. Für knapp 100 Wehrleute hieß es erst nach neunstündigem Einsatz „Feuer aus“. Es kam zu einer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-08/2020

Zweimaliger Feuerwehreinsatz: Filterpellets gerieten in Brand   Im gesamten Stadtgebiet von Gera war eine starke Rauchentwicklung zu sehen, die am gestrigen Freitagmorgen beim Brand auf dem Betriebsgelände eines Entsorgungsbetriebes im Gewerbepark Keplerstraße entstand. Dort brannten nach Feuerwehrangaben zwei Container, in denen Filterpellets für Biogasanlagen zum Trocknen aufbewahrt waren. Verletzt wurde niemand. Es war bereits der…

weiterlesen