Beiträge mit den Schlagworten :

Entsorgungsunternehmen

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-06/2022

Brandereignisse   Auf dem Betriebsgelände einer Entsorgungsfirma im Industriegebiet Nord in Vechta ist am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr ein 15.000 Kubikmeter umfassender großer Plastikmüll-Berg in Brand geraten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Schadstoffmessungen verliefen negativ. Zum Sachschaden und zur Brandursache liegen aktuell keine Informationen vor. Schon auf der Anfahrt zum Gerätehaus sei eine schwarze Rauchsäule über…

weiterlesen
768 1024 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-05/2022

Brand in Redlham: Falsch entsorgter Akkuschrott als Ursache in Verdacht   Am Mittwoch ist gegen 9 Uhr  in der Schredderanlage eines Entsorgungsunternehmen in Redlham  (Bezirk Vöcklabruck, Oberösterreich)  ein Brand ausgebrochen. Erste Verdachtsmomente sind auf falsch entsorgten Akkuschrott gerichtet. Wie die Landespolizeidirektion Oberösterreich berichtet, war die  betroffene  wurde zuvor mit industriell entsorgtem Kunststoff und Folienabfällen beschickt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 02-05/2022

  Wie Krieg und weltweite Lieferengpässe einer Entsorgungsfirma zu schaffen machen   „Der Krieg in der Ukraine und weltweite Lieferengpässe machen vielen Unternehmen im Landkreis stark zu schaffen“. So schreibt  es der Münchner Merkur und nennt als Beispiel die Entsorgungsfirma A. Huber Umwelt- und Entsorgungspartner GmbH aus Gernlinden (Landkreis Fürstenfeldbruck, Oberbayern). Dieses Unternehmen  habe laut…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der aktuelle Kommentar

Ein technischer Fortschritt mit gefährlichen Nebenwirkungen   Sie bringen den technischen Fortschritt voran, aber sind zugleich Ursache vieler Brände in Entsorgungs- und Recyclingunternehmen sowie Privathaushalten. Lithium-Ionen-Batterien-  Segen und Fluch gleichermaßen. Ein gestriger Brand in Ginsheim-Gustavsburg (EM berichtete). Nahezu zeitgleich trifft die Meldung ein, dass eine Halle auf dem GWA-Gelände in Fröndenberg-Ostbüren (Kreis Unna, NRW) abgerissen…

weiterlesen
1024 575 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-04/2022

LVP in Plastik? Das kommt beim Entsorger gar  nicht gut an   Verpackungsabfälle gehören klar in die Gelben Säcke und Tonnen- aber nicht jede Art von Kunststoff ist willkommen. Das bekommen gerade die Bürgerinnen und Bürger des Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) zu spüren.  Der Entsorger  REMONDIS lässt nach  Mitteilung der Kreisverwaltung die dortigen Gelben Tonnen stehen, wenn…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Treibstoffpreise explodieren- was macht das eigentlich mit Deutschlands Entsorgern?

EM-Umfrage bei Unternehmen / Die Folgen des derzeitigen Preishochs an den Zapfsäulen   „Sprit“ ist ein besonderer „Stoff”. Man braucht in, um die Wirtschaft auch die Entsorgungswirtschaft, am Laufen zu halten. Essenzielle Daseinsfragen, Lebensqualität, Gesundheit und nicht zuletzt Entsorgungssicherheit hängen unter anderem  davon ab. Dies und die wegen der Preisexplosion radikal veränderte Kostensituation waren Anlass…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Gedanken zum Weltrecyclingtag  

Wo wir stehen und was noch zu tun ist- die Sicht eines Entsorgungsunternehmens                     Wo stehen wir und was können wir noch tun? Diese Frage stellen die Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU) aus Anlass des heutigen Weltrecyclingtages, In einem von Thomas Dombeck (EBU-Abfallberatung/Öffentlichkeitsarbeit) verfassten Statement wird ein Blick zurück auf das Jahr 2012…

weiterlesen
1024 617 Klaus Henning Glitza

Bretter, die die Welt bedeuten, gegen Kehrmaschine eingetauscht

Schauspielerin absolvierte Praktikumstag beim Oldenburger Abfallwirtschaftsbetrieb   „Tatort-Kommissare“ machen sich bei der Kripo schlau, um den Arbeitsalltag eines Kriminalisten möglichst realitätsnah wiederzugeben. Für  die Schauspielerin  Zainab Alsawah war hingegen trotz einer Krimi-nahen Handlung  der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) Stadt Oldenburg die richtige Adresse. Das feste Ensemblemitglied des Oldenburgischen Staatstheaters absolvierte bei dem Kommunalen Unternehmen einen Praktikumstag, um…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-03/2022

“Billige“ Boxen- teure Folgen   Ein billiger „Einkauf“ oder besser gesagt „Einklauf“ wird einen 42-Jährigen aus dem Landkreis Fulda vermutlich teuer zu stehen kommen. Der Mann, der mit dem Fahrrad unterwegs war,  hatte am vergangenen Mittwoch in Fulda die zirka 1,80 Meter hohe Umfriedung eines Entsorgungsunternehmens an der Steubenstraße überklettert „Nach derzeitigen Erkenntnissen stahl der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Falle schnappte zu

Bande von mutmaßlichen  Sperrmüll-Betrügern ging Polizei Paderborn ins Netz     Sie sind dreist und wucherhaft teuer: Sperrmüll-Betrüger. Trotz aller Warnungen von regulären Entsorgungsunternehmen finden sie immer noch ahnungslose Opfer und kommen damit oft genug davon. Nicht so im Raum Paderborn: Da schnappte jüngst eine Falle zu.  Nach mehreren Strafanzeigen von Geschädigten hatte die Polizei…

weiterlesen