Beiträge mit den Schlagworten :

DUALES SYSTEM DEUTSCHLAND

150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 01-05/2020

REMONDIS-CEO Ludger Rethmann wirbt in Interview für ÖPP Die Fusion mit dem Dualen System Deutschland ist mit einem dicken Fragezeichen versehen, das Beteiligungsobjekt Transdev kämpft mit  erheblichen Rückgängen der ÖPNV-Fahrgastzahlen, die STEAG ist trotz aller Bemühungen noch nicht „im Sack“. Zusätzlich  drückt die Corona-Krise -wie bei allen Entsorgern- auf Umsätze und  Gewinne. In dieser Situation…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 27-04/2020

An diesem Mittwoch wird mit höchster Wahrscheinlichkeit über das Schicksal von DSD entschieden   Kann REMONDIS das Duale System Deutschland (DSD) endgültig übernehmen? Das wird an diesem Mittwoch in Düsseldorf entschieden. An diesem Tag wird mit höchstmöglicher Wahrscheinlichkeit der Verkündungstermin im Beschwerdeverfahren REMONDIS  gegen die Untersagung der Fusion mit DSD durch das Bundeskartellamt vor dem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-03/2020

VÖEB: Markt für Sekundärrohstoffe stärken / Wiener: Kunststoffprodukte müssen recyclingfähig sein   Aus Anlass der gestrigen Weltrecyclingtages hat der Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VÖEB) daran erinnert, wie wichtig es ist, die Rahmenbedingungen für einen starken Markt für Sekundärrohstoffe zu fördern. Dazu VÖEB-Präsident Hans Roth: “Das wird nicht ohne eine verpflichtende Quote für den Einsatz von Rezyklaten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 17-03/2020

Trotz Corona: OLG-Termin REMONDIS versus Bundeskartellamt ist bis dato noch nicht abgesagt worden   Bis jetzt stehe der Termin noch im Kalender, teilt die Pressestelle des Oberlandesgerichtes (OLG) Düsseldorf zum Beschwerdeverfahren von Remondis gegen den Beschluss des Bundeskartellamtes, die Fusion mit DSD zu untersagen, auf heutige EM-Anfrage mit. Demnach wird der Termin nach derzeitigem Stand…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-01/2020

OLG-Verfahren am 5. Februar / Vogtlandkreis nimmt Stellung    Über die Beschwerde von REMONDIS gegen die Untersagung der Fusion von Deutschlands mit Abstand größtem Entsorger und dem gleichfalls größten deutschen Rücknahmesystem, dem Dualen System Deutschland, wird am 5, Februar vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf öffentlich verhandelt. Aus Gerichtskreisen verlautet, dass es an diesem Tag mit großer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Neues Duales System gegründet: Start im Jahr 2021

Dahinter stehen neben dem Papierriesen Smurfit Kappa zwei erfahrene Privatinvestoren     Es dürfte kaum einen Wirtschaftszweig geben, der dermaßen vor tiefgreifenden Veränderungen steht, wie die Entsorgungs- und Recyclingbranche. Dies wird abermals  durch die Gründung des neuen Dualen Systems Recycling Dual GmbH deutlich. Neben PreZero dual und RKD dual wird sich somit ein weiterer Akteur auf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-12/2019

„Grüner Punkt: Juristischer Erfolg des Dualen Systems Deutschland (DSD) / USG darf jetzt wieder Abfälle annehmen Juristischer Erfolg für das Duale System Deutschland (DSD).   Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  in Luxemburg hat Entscheidungen des EU-Amtes für geistiges Eigentum (EIPO) sowie des EU-Gerichtes, die Markenrechte am bekannten Markenlogo „Grüner Punkt“ zum Großteil für nichtig zu erklären, revidiert. [...]weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 05-09/2019

Geschäftsführerwechsel / Norbert-Rethmann-Platz 1 / OB prangert Vermüllung an   Dorothee Röckinghausen, seit 2015 Geschäftsführerin der Systec Plastics Eisfeld GmbH (Eisfeld), legt diese Funktion nieder, bleibt aber unverändert  Geschäftsführerin der Systec Plastics GmbH (Köln).  Das Recyclingunternehmen Systec Plastics ist eine Tochtergesellschaft des Dualen Systems Deutschland (DSD). nic *** Zeitgleich mit der Inbetriebnahme der neuen SARIA-Hauptverwaltung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 32-08/2019

Lader schwer verletzt / LVP-Entsorgung bleibt bei aha / Gespräch mit Lohmann nach Brand   Schwer verletzt worden ist ein Mitarbeiter der Stadtreinigung Lüdenscheid (NRW) am gestrigen Donnerstagmorgen. Der 26-Jährige wurde in ein Klinikum gebracht, ist aber außer Lebensgefahr. Der Unfall ereignete sich, als der 26-jährige Fahrer eines VW-Transporters aus noch unbekannten Gründen auf das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-07/2019

Noch keine Beschwerde eingegangen / Sperrmüllpresse brannte / RK Recycling wird 2020 bundesweit operativ tätig Beim Oberlandesgericht Düsseldorf ist bis dato keine Beschwerde gegen die kartellbehördliche Untersagung des Zusammenschusses von DSD und REMONDIS eingegangen. Auch beim Bundeskartellamt lag bis zum gestrigen Montag keine Beschwerde vor.  Bei beiden Stellen können die von der Fusionsuntersagung betroffenen Unternehmen…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter