Beiträge mit den Schlagworten :

Duale Systeme

400 600 Klaus Henning Glitza

„Blendwerke“ unter den Verpackungen

ZSVR rückt in neuem  Mindeststandard unter anderem faserbasierte Verbunde in den Fokus     „Bashing“ ist das öffentliche Schlechtmachen einer Sache der eines Stoffes, Nicht nur in Deutschland gibt es ganz sicher zu Recht ein Kunststoff-„Bashing“. Doch die anhaltende  Kritik an Plastik-Verpackungen  führt zum Teil   zu „Blendwerken“, die nichts besser machen, sondern eher das Gegenteil…

weiterlesen
614 385 Klaus Henning Glitza

A.R.T. will Wertstoffinseln stärker nutzen

Nur etwa die Hälfte der 862 Standorte ist mit Biogutcontainern ausgestattet     Künftig möchte der  Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier, kurz A.R.T. genannt,  die Wertstoffinseln und die damit verbundene räumliche Nähe der Entsorgungsstandorte zum Wohnort stärker nutzen. Es ist ein enges Netz von Wertstoffinseln, das im Verbandsgebiet des  A.R.T.  besteht.  862mal  haben die Bürgerinnen und…

weiterlesen
680 453 Klaus Henning Glitza

Duales System klagt gegen Einführung der Gelben Tonnen

Rahmenvorgabe der Stadt Salzgitter abgelehnt- Verwaltungsgericht angerufen   Säcke oder Festbehälter- das ist auch in Salzgitter (südöstliches Niedersachsen)  die große und inzwischen auch gerichtliche Frage. Denn das beauftragte  Duale System, nach Angaben der  Salzgitter-Zeitung der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD, hat das Verwaltungsgericht Braunschweig angerufen. Klagegrund ist eine  Rahmenvorgabe nach dem Verpackungsgesetz, in der…

weiterlesen
1024 655 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-06/2022

Neue Unternehmensgruppe formiert sich nach Ausstieg von Dr. Axel Schweitzer   Neuer Name, erweiterte Geschäftsfelder- das sind die Eckdaten einer neuen Unternehmensgruppe, die sich nach dem Austritt von Dr. Axel Schweitzer  aus der ALBA Group formiert. Im Rahmen einer Pressekonferenz wird  Dr, Axel Schweitzer  aus erster Hand über die Vision und die zentralen Geschäftsfelder dieser…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Neues Procedere entwickelt

Lizenzierung; Recycling Dual GmbH will nach Eigenangaben Ausschreibungen optimieren   Gemeinsam mit einigen der führenden Unternehmen aus Handel und Industrie hat Recycling Dual nach Eigenangaben aktuell  ein Procedere entwickelt, das Ausschreibungen für die Verpackungslizenzierung künftig sowohl ökologisch als auch ökonomisch optimiert. Hintergrund dieses Schrittes ist nach Angaben des Systembetreibers, dass Handel und Industrie legen zunehmend…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wertstofftonne für alle?

IFAT: Übereinstimmendes Meinungsbild bei der Auftaktdiskussion “Kunststoffabfall”   Wertstofftonne neu denken – in ganz Deutschland. So könnte das übereinstimmende Meinungsbild bei der IFAT–Auftaktdiskussion “Kunststoffabfall – Rohstoffquelle Nummer Eins” zusammengefasst werden, Die Wertstofftonne könne  entscheidend dazu beitragen, „alle Potenziale zur Gewinnung von Wertstoffen aus Abfallströmen zu heben”, wie es die Parlamentarische BMUV-Staatssekretärin Dr. Bettina Hoffmann bei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Eine Win-Win-Situation

Studie: Recycling von Verpackungen leistet wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz     Durch die Sammlung, Erfassung und Verwertung gebrauchter Verpackungen, wie sie die dualen Systeme realisieren, kommt es zu einer Win-Win-Situation reinsten Wassers.  Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie „Mülltrennung wirkt – Ökologischer Nutzen und Potenziale durch die korrekte Trennung und das Recycling…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Säcke haben ausgedient

Region Hannover: Ein Zukunftskonzept sieht flächendeckende Umstellung auf Tonnenabfuhr vor   Die Säcke haben offensichtlich  in der Region Hannover ausgedient. Das sieht ein Zukunftskonzept vor, das die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) jüngst zusammen mit der Regionsverwaltung vorgestellt hat. Danach soll zwischen 2023 und 2024 in der niedersächsischen Landeshauptstadt  und in den Umlandkommunen die Tonnenabfuhr in…

weiterlesen
680 453 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-05/2022

Landkreis Harburg: Systeme klagen gegen Einführung der Gelben Tonnen   Gegen die Einführung der Gelben Tonnen im Landkreis Harburg (Niedersachsen)  haben nach Angaben der Kreiszeitung Wochenblatt  die drei Dualen Systeme DSD,  Zentek und Landbell beim Verwaltungsgericht Lüneburg Klage erhoben. Damit steht eine Umstellung auf die Behälterabfuhr  zum Januar 2023, wie der Kreistags im Oktober 2021…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-05/2022

Duale Systeme: Ausschreibungsrunde gestartet, aber wieder ohne Preisanpassungsklausel   Die Ausschreibungsrunde der Dualen Systeme für Sammelaufträge 2023 bis 2025 ist gestartet-  doch eine Preisgleit-/ oder Preisanpassungsklausel wird es in keinem der Verträge geben. Zu diesem Schluss kam Rechtsanwalt Markus Figgen (avocado rechtsanwälte) bei einer digitalen Veranstaltung  des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft…

weiterlesen