Beiträge mit den Schlagworten :

DSD

150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-07/2019

Medienecho zur vorerst gescheiterten Elefantenhochzeit Unterschiedliche Medien berichteten über die Untersagung der DSD-Übernahme durch REMONDIS.  Auszüge:  Handelsblatt: Der Abfallriese darf den einstigen Marktführer DSD nicht übernehmen. Das liegt an möglichen Wettbewerbsvorteilen – und höheren Entsorgungspreisen. (…) Remondis hatte darauf verwiesen, dass der Markt, auf dem auch ausländische Konzerne wie Suez und Veolia aktiv sind, hart…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Verbände begrüßen Untersagung des DSD-Deals

bvse: Zusammenschluss zu Lasten des Mittelstands und der Verbraucher / VKU: Erosion des Wettbewerbs abgebremst Der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) haben die Untersagung der der DSD-Übernahme durch Remondis begrüßt. „Es ist richtig, die Übernahme der DSD GmbH durch Remondis zu untersagen“, teilte der bvse mit. Eine andere Entscheidung hätte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-06/2019

Beschluss auf  Postweg /Neue Marktanteile nach RKD-dual-Ausstieg / Mann wurde in Container eingeklemmt   Das Bundeskartellamt hat im Prüffall REMONDIS-DSD den Untersagungsbeschluss an beide Unternehmen auf den Postweg gebracht. Es ist damit zu rechnen, dass das Dokument in den nächsten Tagen in Köln und Lünen ankommt. Im Hause REMONDIS wird diese Entwicklung als großes Desaster…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Mündliche Mitteilung: Fusion gestoppt

REMONDIS und DSD wollen vor den Kadi ziehen Jetzt ist es zumindest halboffiziell. Nach EM-Informationen ist REMONDIS und DSD mündlich mitgeteilt worden, dass die geplante Übernahme vom Bundeskartellamt untersagt wird. Eine Pressemitteilung wurde dazu bislang nicht veröffentlicht. Bei REMONDIS war man bereits von dieser Entscheidung ausgegangen  und hat die Klage vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf vorbereitet.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-06/2019

Entscheidung  steht aus /Leipzigs Rettungsaktion für Bäume und Pflanzen / Müll brannte   Im Fusionskontrollverfahren REMONDIS-DSD hat das Bundeskartellamt derzeit noch nichts entschieden. Das teilte die Pressestelle der Behörde auf EM-Anfrage mit. Wann entschieden werde, sei noch offen. Aus informierten Kreisen verlautet dagegen, dass die Bedenken der Wettbewerbswächter („marktbeherrschende Position“) so gravierend seien, dass es…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Megadeal vor dem Aus

DSD-REMONDIS:  Die Absage der Elefantenhochzeit wird für morgen erwartet Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung wird das Bundeskartellamt voraussichtlich am morgigen Mittwoch die Übernahme des Dualen Systems Deutschland (DSD) untersagen. Auch EM-Informationen gehen dahin, dass die Rechnung von REMONDIS, mit einigen eher kleinen Zugeständnissen den Megadeal doch noch über die Bühne zu bekommen, mit höchster Wahrscheinlichkeit…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-06/2019

Altkleidersammlung: Neue Partner in Bremen /Airport Nürnberg: „Spende Dein Pfand“ Nach massiven Problemen mit dem Entsorger Bre-Ent und der vorzeitigen Kündigung des Vertrages hat die Stadtreinigung in Bremen nach einem Bericht des Weser-Kuriers neue Partner gefunden. Für die Abholung von Alttextilien an den 221 Containerplätzen und 16 Recycling-Stationen ist seit dem 1. Juni die Abfalllogistik…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-05/2019

REMONDIS fest entschlossen / Das  „Kopfgeld“ von Grimma / Innovationspreis für „Retron“ /  Negativtrend „Fast Fashion“/ Müllfahrzeug brannte   REMONDIS scheint nach wie vor fest entschlossen, die Übernahme des Dualen Systems Deutschland um jeden Preis „durchzuziehen“. Der Konzern sei „bereit, die Angelegenheit notfalls beim Oberlandesgericht Düsseldorf anzufechten“, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). Das Medium…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-05/2019

Remscheid: DSD „schaltet auf stur“ / Loacker übernimmt Eggenberger komplett   Ökologische wie optische Gründe sprechen aus Sicht der Stadt Remscheid gegen die Entsorgung des Verpackungsmülls in gelben Säcken. Zu lang die Abholrhythmen, zu groß der Schaden, wenn die dünnen Säcke reißen. Die Stadt will deshalb eine neue Abstimmungsvereinbarung mit den Dualen Systemen Deutschland (DSD).…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

“Arbeitstreffen“: REMONDIS spricht von positivem Verlauf

DSD durch CEO Michael Wiener vertreten / Konzern schickte Juristen ins Bonner Kartellamt  Das angekündigte „Arbeitstreffen“ mit dem Bundeskartellamt (EM berichtete) hat inzwischen stattgefunden, wie mehrere Insider berichten.  Aus REMONDIS-nahen Kreisen verlautete, der Verlauf des Termins in der Wettbewerbsbehörde werde an höchster Stelle als positiv bewertet. Ein Optimismus, der selbst in den eigenen Reihen nicht…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter