Beiträge mit den Schlagworten :

DER GRÜNE PUNKT

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 7-11/2018

“Brandstiftende“ Batterien / Veolia-Park passé / EU-Unterstützung für DSD-Projekt / Leipzig „Umweltbewusst einkaufen“ / Das “Plakat-Politikum”  von Potsdam    Lithium-Batterien im Restmüll seien die Hauptursache für zahlreiche Brände in Abfallbehandlungsanlagen. Das ergaben nach Mitteilung des Verbandes Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) Daten aus dem Forschungsprojekt BatSAFE der Montanuniversität Leoben (Steiermark, Republik Österreich) unter Leitung von Professor Roland…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 4-10/2018

Wandel der Branche / Ärgernis Sperrmüll / Künftig REMONDIS-Logo / Protest gegen Deponie / Weßling macht Front gegen Zentrum Der DSD-Deal, Deponiestandorte in Brandenburg, „wilder“ Sperrmüll, die Verschmelzung der Greifswalder Entsorgung GmbH mit Remondis Vorpommern-Greifswald und der Protest gegen den Standort eines Dienstleistungszentrums des Abfallwirtschaftsverbandes Starnberg (AWISTA) sind die Stichwörter unserer heutigen Presseschau. Unter dem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

News aus der Entsorgungsbranche

Medien berichten über DSD-Übernahme / K + G: Flotte wächst / Geplantes Batteriegesetz wurde aktualisiert / VBS startete zur Bayern-Wahl eine Postkartenaktion   Unterschiedliche Medien, unter ihnen die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), berichten unter Berufung auf Insider über die bevorstehende Übernahme des “Grünen Punktes” durch REMONDIS.  Demnach wird, wie von EM bereits berichtet, nach zwei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Glas ist ein besonderer Stoff

Initiative der Glasrecycler gibt einfache Tipps für die umweltgerechte Entsorgung leerer Flaschen und Gläser     Entleerung eines Altglascontainers in Bonn. Foto: Sir James [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons Durchsichtig, geschmacksneutral, weitestgehend frei von Zusatzstoffen. Zweifelsohne: Glas ist ein besonderer Stoff. Unter den recycelbaren Verpackungsmaterialien gehört Glas zu den wenigen Substanzen, die sich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Fachaustausch und Premiumkompost

 Infos zum neuen Verpackungsgesetz / Alternativer Dünger auf Landwirtschaftsausstellung NORLA   Der Verpackungsspezialist Lorentzen & Sievers lädt zum 9. November zu einem Fachaustausch zu den Themen Recycling und Verpackungsgesetz nach Hamburg ein. Die Veranstaltung ist auf das am 1. Januar 2019 in Kraft tretende Verpackungsgesetz ausgerichtet und wendet sich an Interessierte, die sich kritisch mit dem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

GreenCycle ist auf Einkaufstour

Rummler wechselt/ Personalrecruiting ist in vollem Gange / Weitere Zukäufe sind geplant GreenCycle, die neue Solostimme im Konzert der dualen Systeme, ist auf Einkaufstour. Personell gesehen, aber auch in Bezug auf Zukäufe von Unternehmen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) berichtet, wurde der Syndikusanwalt Mirko Rummler, der lange Jahre als Leiter Recht der Kölner Reclay-Gruppe…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Unfall, Mission 100 % und gelbe Tonne

REMONDIS-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt/ Online-Initiative des Dualen Systems Deutschland/ Umfrage im Landkreis Oldenburg endete am 31. Juli   Schwer verletzt wurde ein 51-jähriger REMONDIS-Fahrer bei einem Unfall auf der Bundesautobahn A 2 am Montag. 30. Juli. Auf einer Autobahnbrücke zwischen den Anschlussstellen Lahe und Bothfeld (Stadtgebiet Hannover) hatte nach Berichten der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Planen DSD-Manager die Übernahme?

Offenbar neue Entwicklung im Wettstreit um den Grünen Punkt Von einer neuen Entwicklung beim geplanten Verkauf des Dualen Systems Deutschlands („Der Grüne Punkt“) berichtet EUWID. Offenbar plant das Management, das mit 20 Prozent an Deutschlands größtem Rücknahmesystem beteiligt ist, ein so genanntes Management-buy-out. Darunter ist die Übernahme eines Unternehmens durch das Management zu verstehen. Ausschlaggebend…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Einstweilige Entwarnung bei der DSD-Übernahme

Mega-Deal auf Eis: Verhandlungen wurden vorerst abgebrochen   Einstweilige Entwarnung beim befürchteten Mega-Deal: Die Verhandlungen zwischen den Mehrheitsgesellschaftern des Dualen Systems Deutschland und REMONDIS sind ergebnislos abgebrochen worden. Schon seit Tagen war der Verhandlungstisch leer geblieben, weil zwischen den Beteiligten in der Endrunde doch noch „unüberbrückbare Diskrepanzen“ aufgetreten sind, wie ein Insider bilanziert. Noch nicht…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter