Beiträge mit den Schlagworten :

Der Grüne Punkt- Duales System Deutschland

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-07/2020

H.I.G. Capital:   Keinerlei Zeitdruck beim Verkauf des Grünen Punktes   Interesse am Dualen System Deutschland (DSD), dem „Grünen Punkt“, mag durchaus bestehen, doch Verhandlungen finden offenbar derzeit nicht statt. Wie der Mehrheitsgesellschafter H.I.G. Capital auf EM-Anfrage mitteilt, „besteht keinerlei Zeitdruck für die Gesellschafter, aus ihrer Beteiligung auszusteigen“. Zu Marktgerüchten und Spekulationen äußere man sich grundsätzlich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wachwechsel bei BellandVision

Thomas Mehl hat zum 1. Juli die Unternehmensleitung an Diana Uschkoreit abgegeben     Seit 2002 ein Team: Thomas Mehl und Diana Uschkoreit. Foto: Hans-Jochen Schauer / Nordbayerische Nachrichten Wachwechsel bei der BellandVision GmbH. Thomas Mehl (63), eine Legende unter den Firmenchefs, hat zum 1. Juli die Unternehmensleitung an Diana Uschkoreit abgegeben. Die 47-jährige ausgewiesene…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Hochwertiges Kunststoffrecycling: Steht jetzt das Aus bevor?

Gemeinsame Erklärung von BDE, Werner & Mertz und DSD: Finanzielle Anreize und Bekenntnis der Politik gefordert   „Ist das hochwertige Kunststoffrecycling am Ende?“. Diese ernste Frage stellen Der Grüne Punkt, Werner & Mertz und der BDE-Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft in einer gemeinsamen Erklärung. Trotz unzweifelhafter Vorteile und den Umwelt- und Klimaschutz friste…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Die relative Ruhe des „Grünen Punktes“

Die aktuelle Situation nach der finalen Absage der gefürchteten  „Elefantenhochzeit“ REMONDIS-DSD   Das jahrelange Tauziehen um die Übernahme durch REMONDIS hat vor allem an den Nerven der Beschäftigten gezerrt. Jetzt, nach dem finalen Scheitern der „Elefantenhochzeit“  ist beim Dualen System Deutschland (DSD) relative Ruhe eingekehrt. Wesentlich dazu beigetragen hat, dass nach  EM- Informationen kein neuer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 45-04/2020

Wertstoffhof erneut geschlossen / Wiener warnt vor Aufschub der Ziele für Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft   Der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) werden derzeit keine sonderlich guten Argumente für den Betrieb des  Wertstoffhof Schörlingstraße in die Hand gegeben. Aufgrund  des auch aktuell feststellbaren erhöhten Andrangs musste die Einrichtung am heutigen Mittwoch  um 11 Uhr erneut in Absprache mit der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-04/2020

Michael Wiener: Neuorientierung der Wirtschaft als historische Chance   Die Lehre aus der Corona-Krise müsse eine „stärker als je zuvor an der Nachhaltigkeit“ orientierte Wirtschaftsweise sein. Diese Sichtweise der Nationalen Akademie der Wissenschaften, Leopoldina, teilt auch das Duale System System Deutschland (DSD). Der erforderliche Wiederaufbau der Wirtschaft nach Überwinden der Krise biete eine historische Chance,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-04/2020

bvse ist besorgt über Schließungen / OLG-Termin noch aktuell / Zwei  weitere Wertstoffhöfe geöffnet   Mit großer Sorge sieht der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung, dass eine Vielzahl von kommunalen Wertstoffhöfen derzeit ganz geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet sind. “Wir halten, auch in der Abwägung, diese Entscheidung nicht für richtig. Die vorhandenen Entsorgungswege und Sammelstrukturen sollten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-12/2019

Beschwerdeverfahren  DSD: Anfang Februar ist beim OLG Verhandlungstermin angesetzt   Seit Ende Juni werden im Beschwerdeverfahren gegen die Untersagung der Fusion REMONDIS-DSD durch das Bundeskartellamt endlose Schriftsätze ausgetauscht. Jetzt steht die finale Phase zeitnah bevor. Das zuständige Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat den Hauptverhandlungstermin auf den 5. Februar 2020 festgelegt. Ob es an diesem Tag bereits [...]weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-12/2019

Abstimmung- manchmal nur Theorie / Verletzter bei Müllwagenbrand / E.V.A behält erst einmal Firmennamen   „Die Sammlung nach § 14 Absatz 1 ist auf die vorhandenen Sammelstrukturen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger, in deren Gebiet sie eingerichtet wird, abzustimmen. Die Abstimmung hat durch schriftliche Vereinbarung der Systeme mit dem jeweils zuständigen öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger zu erfolgen (Abstimmungsvereinbarung)“. So…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-10/2019

Leder-Alternative aus Abfallstoffen / CEO Wiener spricht von bedeutender politischer Dimension   Leder- das verbinden viele Verbraucher mit gegerbten Tierhäuten und nicht zuletzt Chemie. Eine Vorstellung, von der man sich offenbar verabschieden muss. Denn jüngst hat das estländische Unternehmen Gelatex Technologies eine Alternative zum herkömmlichen Leder entwickelt und dafür den Green Alley Award, eine von…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]