Beiträge mit den Schlagworten :

Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH.

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-06/2019

Altkleidersammlung: Neue Partner in Bremen /Airport Nürnberg: „Spende Dein Pfand“ Nach massiven Problemen mit dem Entsorger Bre-Ent und der vorzeitigen Kündigung des Vertrages hat die Stadtreinigung in Bremen nach einem Bericht des Weser-Kuriers neue Partner gefunden. Für die Abholung von Alttextilien an den 221 Containerplätzen und 16 Recycling-Stationen ist seit dem 1. Juni die Abfalllogistik…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-05/2019

Remscheid: DSD „schaltet auf stur“ / Loacker übernimmt Eggenberger komplett   Ökologische wie optische Gründe sprechen aus Sicht der Stadt Remscheid gegen die Entsorgung des Verpackungsmülls in gelben Säcken. Zu lang die Abholrhythmen, zu groß der Schaden, wenn die dünnen Säcke reißen. Die Stadt will deshalb eine neue Abstimmungsvereinbarung mit den Dualen Systemen Deutschland (DSD).…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Handelsinfo 01-05-2019

Aldis Tierwohlstandards / Flasche aus dem Gelben Sack / Plastiktütenbann bei Kaufland   „Fair und Gut“ heißt die Weidemilch, die in den Märkten von Aldi Nord und Süd verkauft wird. Wie der Discounter dazu mitteilt, erfüllt die Milch hohe Tierwohlstandards und steht für mehr Platz für die Milchkühe, Stroh im Stall, Zugang zu frischer Luft…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

REMONDIS siegesgewiss

DSD-Deal: Zusagenangebot soll  das Bundeskartellamt umstimmen Bei REMONDIS herrscht in Sachen DSD-Übernahme nach wie vor Siegesgewissheit. Nach EM-Information soll in der kommenden Woche ein Zusagenangebot beim Bundeskartellamt eingereicht werden. Darin enthalten sind „wenige kleine Zusagen“, wie aus REMONDIS-nahen Kreisen verlautet. Der Konzern sei zuversichtlich, mit diesem Angebot das Bundeskartellamt in seinem Sinne umzustimmen. Der Champagner…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-05/2019

Hamburg: “Der beste Müll ist keiner” / Erfolgsstory “Spende Dein Pfand” / Neu:  Ein Koffer aus recycelten Kunststoffabfällen Aus der Entsorgungstour wird eine Werbetour für besseres Müllsortieren. Plakate auf einem Fahrzeug der SRH. Foto: SRH “Der beste Müll ist keiner“: Unter diesem Titel startet die Stadtreinigung Hamburg (SRH) im Rahmen ihrer Offensive „Sauberes Hamburg“ eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-05/2019

Emsland-Desaster: Auch nach fünf Monaten immer noch Beschwerden Nach erheblichen Startschwierigkeiten bei der LVP-Entsorgung kommt keine Ruhe ins Emsland. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) berichtet. nahmen die Beschwerden der Bürger und die Kritik aus den Rathäusern im südlichen Emsland in den vergangenen Wochen wieder stark zu. Der zuständige Entsorger REMONDIS erkläre dies mit der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-05/2019

Kartellverfahren: REMONDIS wollte offenbar die Fristverlängerung Nach EM-Informationen ist die Fristverlängerung im DSD-Fusionskontrollverfahren nicht -wie oftmals zu hören- vom Bundeskartellamt, sondern von REMONDIS ausgegangen. Wie EM aus gut informierten Kreisen erfuhr, sah sich der Konzern offenbar außer Stande, innerhalb der zunächst gesetzten Frist bis zum 16. Mai auf die Ankündigung des Bundeskartellamtes, nach derzeitigen Erkenntnisstand…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-04/2019

Kartellamt: Entscheidungsfrist verlängert / AWM München: Müllfahrzeuge als Malmotiv Die Entscheidungsfrist des Bundeskartellamtes beim Fusionskontrollverfahren REMONDIS/Duales System Deutschland ist bis zum 28. Juni verlängert worden. Der bislang festgesetzte Termin 16. Mai gilt also nicht mehr. Die fusionsbereiten Unternehmen  wurden heute angeschrieben und müssen dieser Fristverlängerung noch zustimmen. khg *** „Kinder malen Plakate für Münchner Müllfahrzeuge“-…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

REMONDIS-DSD: Hochzeit um jeden Preis?

Konzern hält offenbar eisern an den Plänen zur Übernahme des Grünen Punktes fest    REMONDIS hält eisern an der Übernahme des Dualen Systems Deutschland (DSD) fest und ist offenbar bereit, selbst harte Auflagen hinzunehmen. Zu diesen Themen habe es am vergangenen Freitag ein Treffen im Bundeskartellamt gegeben. Das berichtet aktuell die Frankfurter Allgemeine (FAZ). EM-Recherchen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wenn Mitbewerber praktisch ausgeschaltet werden

EM-Gespräch mit Patrick Hasenkamp über bedrohliche Formen der Marktkonzentration und die Ankündigung des Bundeskartellamtes, den DSD-Megadeal zu untersagen     Vizepräsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) und Präsident des europäischen Dachverbandes: Patrick Hasenkamp. Foto: VKU Wenn Stimmen gegen die bedrohliche Konzentrationstendenzen im Entsorgungsmarkt laut werden, ist seine Stimme immer deutlich hörbar dabei. Patrick Hasenkamp, Vizepräsident…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter