Beiträge mit den Schlagworten :

Clearingstelle

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-11/2022

Zahlreiche Produzenten von Lidl-Eigenmarken erhielten Briefe von Interseroh+   Briefe aus der Zentrale des Dualen Systems Interseroh+ in Köln erhielten jüngst Hersteller von Lidl-Eigenmarken. Als Anlass der Scheibens gibt Interseroh+  laut Lebensmittel Zeitung (LZ) „weit außerhalb des Toleranzbereichs” liegende falsche Verpackungsmengen für das 4. Quartal 2018 an, die Lidl den Kölnern, damals noch Lizenzierungspartner, gemeldet…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Verfahren gegen fünf duale Systeme

Umweltministerium Baden-Württemberg prüft zudem Gewinnabschöpfung in Millionenhöhe   Das baden-württembergische Umweltministerium hat gegen fünf duale Systeme Bußgeldverfahren wegen falscher Mengenstromnachweise eingeleitet. Dies gab Landesumweltminister Franz Untersteller während einer Fachtagung des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) bekannt. Seinen Worten zufolge wird zusätzlich die Möglichkeit der Gewinnabschöpfung geprüft, da die bei maximal 10.000 Euro liegen Bußgelder „aus unserer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kein Käufer für ELS gefunden

Insolvenzverfahren wurde eröffnet /Mit zeitnaher Geschäftsaufgabe ist zu rechnen   Für das insolvente duale System Europäische Lizensierungssysteme GmbH (ELS) ist kein Käufer gefunden worden. Stattdessen wurde am Freitag, 1. Juni, das Insolvenzverfahren vor dem Insolvenzgericht Bonn wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung eröffnet, wie EUWID berichtete. Nach EM-Informationen ist damit zu rechnen, dass das in Bonn ansässige…

weiterlesen