Beiträge mit den Schlagworten :

bvse

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-09/2019

Klimaschutz: Recycling- und Entsorgungswirtschaft sieht “deutlich Luft nach oben”   “Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung ist aus Sicht der Recyclingwirtschaft völlig unzureichend. Da ist noch deutlich Luft nach oben”, erklärt Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung. Bundesregierung und die Regierungsfraktionen scheinen das Klimaschutzpotenzial der Recycling- und Entsorgungswirtschaft völlig zu unterschätzen. Gerade im Bereich des aktuell…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 38-08/2019

bvse übt Kritik an der neuen kommunalen Klagebefugnis   Schon im Vorfeld der Beratungen zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes stößt eine geplante Neuregelung auf Kritik des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung. Moniert wird, dass sich die neue kommunale Klagebefugnis gegen gewerbliche Sammlungen richten könnte. Wie der Verband mitteilt, sieht der vorliegende Gesetzentwurf vor, dass die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-08/2019

bvse: Investitionsfreudige Branche mit ermutigenden Zahlen / Positives Ergebnis der aha-Zufriedenheitumfrage   Aktuelle Zahlen  des Statistischen Bundesamtes, denen zufolge  2017 die Investitionen im Bereich Abfallwirtschaft im Vergleich zu 2016 um 5,8 Prozent gestiegen sind, hat Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung, als ermutigend bezeichnet. Nach Auffassung des bvse zeigen diese neuesten Daten des…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 28-07/2019

RK und PreZero in Hamburg genehmigt/ Rückläufige E-Altgeräte-Mengen / Müllsünderin wurde erwischt   Das vor kurzem in Bremen erstmals zugelassene Duale System RK Recycling Kontor GmbH & Co. KG aus Köln hat jetzt auch eine Genehmigung in Hamburg erhalten. Dies berichtet EUWID. Nach EM-Informationen sind die nächsten Genehmigungen für RK in Berlin, Brandenburg und Thüringen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-07/2019

  Die Beigeladenen im Fusionskontrollverfahren Beigeladene waren im Fusionskontrollverfahren DSD-REMOINDIS neben dem bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung die Entsorgungsunternehmen Alba/Interseroh, Noventiz und Landbell. Der Verband und die  Entsorger waren fachanwaltlich vertreten. Ohne anwaltliche Vertretung zählten außerdem PreZero, Reclay, der VKU und Zentek zu den Beigeladenen. REMONDIS ließ sich kartellrechtlich vor allem von Dr. Ingo Brinker (Partner…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-07/2019

Medienecho zur vorerst gescheiterten Elefantenhochzeit Unterschiedliche Medien berichteten über die Untersagung der DSD-Übernahme durch REMONDIS.  Auszüge:  Handelsblatt: Der Abfallriese darf den einstigen Marktführer DSD nicht übernehmen. Das liegt an möglichen Wettbewerbsvorteilen – und höheren Entsorgungspreisen. (…) Remondis hatte darauf verwiesen, dass der Markt, auf dem auch ausländische Konzerne wie Suez und Veolia aktiv sind, hart…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 23-06/2019

ZSVR: 1.100 Erklärungen fehlen / BMU gibt Verbänden Rückendeckung / Abfälle brannten / Tag der Daseinsvorsorge   „Es fehlen mindestens 1.100 Vollständigkeitserklärungen“. Dies erklärte Gunda Rachut, Chefin der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZVSR) in einem Gespräch mit EUWID. Trotz hoher Geldstrafen von bis 100.000 Euro gibt es offenkundig nach wie vor eine nicht unbedeutende Anzahl von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-06/2019

Schweiz: Parallelen zu deutschem Verfahren? / Abfallmanager von Zentek / bvse-Altkunststofftag / Acht-Punkte-Papier des BDE Zumindest entfernte Ähnlichkeit mit dem derzeitigen  Fusionskontrollverfahren DSD- /REMONDIS hat ein Kartellverfahren  in der Schweiz. Eine vertiefte wettbewerbsrechtliche Prüfung wurde jetzt im Nachbarland jetzt mit einer Freigabe abgeschlossen. Involviert ist unter anderem die RETHMANN-Tochter RHENUS, Es geht um ein  Joint…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 01-06/2019

Neuer Ausschussvorsitzender / Bürgermeisterkandidat will Stadtwerke “abwickeln”     Der bisherige Amtsinhaber Ralf Peveling (links) mit seinem Nachfolger, dem neuen Vorsitzenden des bvse-Ausschusses Logistik und Technik, Steffen Johner Bild: Birgit Guschall-Jaik, bvse Neuer Vorsitzender des bvse- Ausschusses Logistik und Technik ist Steffen Johner, Referent der Geschäftsführung der GOA-Gesellschaft im Ostalbkeis für Abfallbewirtschaftung mbH, Schwäbisch Gmünd. Er…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-05/2019

bvse sieht STEAG-Anteilsübernahme durch REMONDIS „sehr kritisch“ Elefantenhochzeit Nummer zwei?  Dem potenziellen Einstieg von REMONDIS beim fünfgrößten deutschen Stromerzeuger STEAG sieht der bvse- Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung mit großer Sorge und „sehr kritisch“ entgegen. Der Recycling- und Entsorgerverband befürchtet negative Auswirkungen auf die Wettbewerbssituation im Müllverbrennungsmarkt. Schließlich betreibe Remondis bisher schon zahlreiche Gemeinschaftsunternehmen und geschäftliche…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter