Beiträge mit den Schlagworten :

Bundesumweltministerium

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-05/2020

BDE: Plastiktütenverbot hat wenig Lenkungswirkung / bvse-Statement zur Novelle der Altölverordnung   Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. sieht in einem Verbot von Plastiktüten wenig Lenkungswirkung. Stattdessen fordert der Verband umfassende Maßnahmen für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft, in deren Mittelpunkt das Recycling steht. Dies machte der BDE in einer öffentlichen Anhörung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-04/2020

Referentenentwurf stößt auf Unverständnis / Müllfahrzeug brennt   “Wir können nicht verstehen, dass der vorliegende Entwurf wieder keine Ansätze dafür enthält, den legal arbeitenden zertifizierten Kfz-Demontagebetriebe endlich den Rücken zu stärken”. Mit diesen Worten geht  Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung, auf den Referentenentwurf zur Novelle der Altfahrzeug-Verordnung (AltfahrzeugV) ein. Hintergrund dieses Statements…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Saubere Mülltrennung wichtiger denn je

Missverständnis macht Entsorgern zu schaffen / Alles in die Restmülltonne gilt nur für betroffene Haushalte   Ein Missverständnis macht aktuell den Entsorgungsbetrieben zu schaffen. In diesen Tagen werden in vermehrtem Maße neben Restmüll  auch Verpackungsabfälle (Gelber Sack/Gelbe Tonne), Altpapier und Biomüll über die Restmülltonne entsorgt. Etliche Verbraucher sind im guten Glauben, dadurch zur Corona-Prävention beizutragen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 40-03/2020

Coronavirus: VKU zu Trennregeln des BMU für Abfall aus Haushalten mit Infektionen oder Verdachtsfällen   Zu den  heute veröffentlichten Regeln des Bundesumweltministeriums (BMU) zur Abfalltrennung für Haushalte mit durch das SARS-CoV-2-Virus infizierten Personen oder begründeten Verdachtsfällen hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) Stellung genommen. Laut Ministerium sind bisher sind keine Fälle bekannt, bei denen sich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 20-03/2020

Bürocontainer in Brand / Recyclinghöfe von AWR und aha geschlossen / Existenzbedrohung für Stahlrecycler   Zwei Bürocontainer des Rendsburger Recyclinghofs der Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde GmbH (AWR)  sind am vergangenen Freitag  gegen 20.50 Uhr in Flammen aufgegangen. Als die Feuerwehr anrückte, standen die Container bereits in Vollbrand, so dass vermutlich wenig zu retten war. Jedoch konnte das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

„Einen Markt für Rezyklate schaffen“

Ehemaliger BMU- Abteilungsleiter Dr. Helge Wendenburg im Interview   Über die Bedeutung des Mittelstandes für die Kreislaufwirtschaft und deren Fortentwicklung hat RecyAktuell mit dem ehemaligen Abteilungsleiter für Wasserwirtschaft und Ressourcenschutz im Bundesumweltministerium (BMU), MinDir. Dr. Helge Wendenburg, gesprochen. Der bvse, auf dessen Internetseite das Interview erschienen ist, hat den Text dankenswerterweise zur weiteren Verwendung freigegeben.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

KrWG-Entwurf auf Weg gebracht

Umweltministerium: Verbesserte  Abfallvermeidung und verstärktes Recycling / BDE und DUH kritisch   Die Abfallvermeidung verbessern und das Recycling verstärken. Das ist laut Bundesregierung  das Ziel des Gesetzesentwurf zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG), den das Bundeskabinett am heutigen Mittwoch auf den Weg gebracht hat. Während das Bundesumweltministerium den Entwurf als wegweisend bezeichnet, üben der BDE und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-02/2020

  bvse zu Li-Ion-Batterien / VKU: Keine Schwächung der kommunalen Entsorgungsstrukturen / 1oo Autos brennen in Magdeburger Betrieb Der bvse- Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung hat per  Rundschreiben 05/2020 seine Mitglieder über erforderliche Maßnahmen zur verbesserten Sammlung von Lithium-Ionen-(Li-Ion) Akkus informiert. Einer der Gründe sind offenbar die zahlreichen Brände in Entsorgungsanlagen, die unter anderem durch falsch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

bvse warnt Umweltministerium vor der akuten Gefahr durch Lithiumbatterien

Brief an Abteilungsleiterin Dube/ Bundesverband: Die Branche benötigt schnelle Verbesserungen     Seit 2007 Hauptgeschäftsführer des bvse: Eric Rehbock. Foto: bvse Jede falsch entsorgte Lithiumbatterie beziehungsweise Lithiumzelle sei eine potenzielle Zündquelle.  Vor dieser akuten Gefahr warnt der Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock des Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse)  in einem Schreiben an die Abteilungsleiterin im Bundesumweltministeriums (BMU),…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Umweltnachrichten 01-11/2019

Verbot von Plastiktüten auf den Weg gebracht- doch Knotenbeutel erlaubt   Auf Vorschlag der Bundesumweltministerin hat das Bundeskabinett heute ein von Plastiktüten mit einer Wandstärke unter 50 Mikrometer  auf den Weg gebracht. Ausnahmen sind die  sogenannte Knoten- oder Hemdchenbeutel, die insbesondere für den Transport von losem Obst und Gemüse verwendet werden. Ein Verbot dieser Verpackungsmittel würde…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter