Beiträge mit den Schlagworten :

Bundeskartellamt

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-01/2019

Bioabfälle: Test mit Maismehltüten / Kartellrechtliche Prüfung des REMONDIS-DSD-Deals gestartet   Biologisch abbaubare  Maismehltüten für Bioabfälle werden derzeit im Verbandsgebiet des  Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) einem großangelegten Test unterzogen. Bewähren sich die wirklich biologisch abbaubaren Beutel, könnten sie die Biotüte aus Papier ersetzen, die es bereits seit einem Jahr in weiten Teilen des Verbandsgebietes im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-01/2019

  Schwelbrand im Keim erstickt / Stilbruch verschenkt Krippenwagen / Postillon-Satire zu vollgemüllten Fahrradkörben / Neuer Wertstoffhof   Wie jetzt bekannt wurde, ist am vergangenen Sonntagnachmittag im Kompostwerk des Entsorgungsunternehmen Stratmann Städtereinigung GmbH & Co. KG in Brilon (östliches Sauerland, NRW) ein Schwelbrand aufgetreten. Nach Angaben der örtlichen Feuerwehr hatte eine Spaziergängerin den Brandgeruch bemerkt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-01/2019

  Elefantenhochzeit: Entscheidung in vier Monaten? / Höhere Kosten werden  ausgeglichen / Neuer Job gefällig?   Wie bereits berichtet, prüft nunmehr das Bundeskartellamt die „Elefantenhochzeit“ Duales System Deutschland-REMONDIS.  Das EU-Wettbewerbskommission hatte -wie von DSD und REMONDIS beantragt- den Antrag nach Bonn zurückverwiesen. Insider rechnen jetzt mit einer vertieften Prüfung, die Monate dauern könnte. Vom Procerede…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 13-12/2018

Noch keine Post aus Brüssel Müntefering-Deal ist freigegeben  Niederländisch-deutsche Entsorgungskooperation   Das Bundeskartellamt hat in Sachen Übernahme des Dualen Systems Deutschlands (DSD) durch den REMONDIS-Konzern noch keine Post aus Brüssel erhalten. Wie Pressesprecher Kay Weidner auf EM-Anfrage mitteile, wird die Rückverweisung des Prüfantrages  erst Anfang Januar 2019 erwartet. Grund: Die Europäische Kommission, an die  der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 02-12/2018

K + G expandiert / BASF arbeitet mit REMONDIS und RECENSO zusammen / Verschmelzung/ „herne“ groß   KNETTENBRECH + GURDULIC übernimmt nach Eigenangaben zum 1. Januar 2019 sämtliche Geschäftsaktivitäten der Firma FEHR Umwelt, Niederlassung Dieburg. Neben allen klassischen Dienstleistungen der Abfallwirtschaft wird an dem Standort zukünftig ein Wertstoffhof für Selbstanlieferer sowie Schrott- und Metallrecycling betrieben. Im Landkreis Darmstadt-Dieburg erbringt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 1-11/2018

REMONDIS will DSD-Deal bis Mitte des Monats anmelden / Lebloser” im Container / Gute Idee: Bioabfalltonne des Monats / Potsdam: Parken verboten / Interseroh: LUCID-Registrierung wichtig / Zimmermann-Gruppe baut neue Anlage   Nach EM-Informationen plant REMONDIS, den DSD-Deal bis Mitte November bei der EU-Wettbewerbsbehörde anzumelden. Dabei soll – wie schon lange so geplant- eine Rückverweisung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-10/2018

Uneingeschränkte Zustimmung nicht sicher / Der ungetreue Mitarbeiter von Backnang Ob das Bundeskartellamt dem DSD-REMONDIS-Deal uneingeschränkt zustimmt, ist nach EM-Informationen keinesfalls sicher. Nach zuverlässigen Angaben wird sich die Wettbewerbsbehörde die Übernahme sehr genau ansehen. Dabei solle explizit geprüft werden, welche mögliche Folgen die so genannte Elefantenhochzeit auf die Branche hat. Nach wie vor ist aber…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau

DSD: Deal  und Schwarz: “Lidl malt den eigenen grünen Punkt” und  „Mit Müll zum Monopol“   Unsere heutige kleine Presseschau gibt auszugsweise zwei Artikel zum eigenen dualen System der Schwarz-Gruppe (PreZero Dual GmbH) und zum DSD-Deal wieder. „Lidl malt den eigenen grünen Punkt“, schreibt die Fachzeitschrift W & V zum eigenen dualen System der Schwarz-Gruppe…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

DSD- Deal: Verschoben, aber nicht aufgehoben

„Dringender Nachverhandlungsbedarf“ / ALDI und Personal springende Punkte / VKU übt herbe Kritik   Verschoben, aber nicht aufgehoben. Das für diesen Montag geplante Signing zwischen dem REMONDIS-Konzern und den Mehrheitsgesellschaftern des Grünen Punktes- Duales System Deutschland (DSD), den Finanzinvestoren H.I.G. Capital und Bluebay, ist kurzfristig abgesagt worden. Dies haben Recherchen von EM ergeben. Auch der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Sektoruntersuchung Hausmüll: Die Ergebnisse werden noch einige Zeit auf sich warten lassen

Bundeskartellamt ist aktuell bei Phase 2 von insgesamt drei Phasen angelangt / Fragebögen an Kommunen Weil der Wettbewerb erkennbar nicht mehr richtig funktioniert, hat das Bundeskartellamt die Sektoruntersuchung Hausmüll eingeleitet. Die mit Spannung erwarteten Ergebnisse werden aber noch einige Zeit auf sich warten lassen. „Wir sind noch mittendrin“, macht Pressereferent Michael Detering auf EM-Anfrage deutlich.…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter