Beiträge mit den Schlagworten :

. BSR

150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 02-05/2022

  Nicole Diekmann und  ihre gute Erinnerung an die Männer in Orange   Eine gute Erinnerung  an die Männer in Orange lässt die TV-Journalistin Nicole Diekmann. Korrespondentin im ZDF-Hauptstadtstudio, im Tagesspiegel lebendig werden. „Ich habe lange in Berlin in einer Spielstraße gewohnt. Und da war immer die Müllabfuhr das Highlight für alle Kinder. Auch weil die Männer vom…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Neubau: Rund 50.000 Quadratmeter für die BSR, Besucher und weitere Nutzer

Standort Südkreuz: Ergebnisse des Planungs­wettbewerbs werden bis 20. Mai in einer Ausstellung präsentiert   Zirka 50.000 Quadratmeter oberirdischer Brutto-Grundfläche, das sind die Dimensionen eines Bauvorhabens der Berliner Stadtreinigung (BSR) nahe des Bahnhofs Südkreuz in Berlin-Schöneberg. Wie das Projekt aussehen könnte, wird ein einer noch bis zum bis zum 20. Mai laufenden  Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Geplant…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-04/2022

Kleinkehrmaschine sackte ein   Schieflage an frühen Morgen: In diese Situation ist auf Prachtstraße „Unter den Linden“ im vergangenen Dienstag eine Kleinkehrmaschine der Berliner Stadtreinigung (BSR) geraten. Das Fahrzeug war gegen 3 Uhr zwecks Fußwegreinigung unterwegs. Weil  wild geparkte E-Scooter den Bürgersteig versperrten, wich der Fahrer auf den Radweg aus. Dort befand sich eine Baugrube,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 05-03/2022

BSR-Geschäftseinheit bekommt mit Markus Witt einen neuen Leiter    Markus Witt wird zum 1. April neuer Leiter der Geschäftseinheit Abfallbehandlung & Stoffstrommanagement der Berliner Stadtreinigung (BSR). Im Zuge einer geregelten Nachfolge übernimmt der Ingenieur die Führung der Unternehmenssparte vom bisherigen Geschäfts­einheitenleiter Dr. Alexan­der Gosten, der rund 16 Jahre für die BSR-Abfall­behandlungsanlagen zuständig war. Markus Witt.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-02/2022

Granate im LVP, Senator will Staatssekretäre in Aufsichtsräte schicken und Verkehrsunfall   Alarmstufe Rot bei Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG in Zwickau (südwestliches Sachsen). Beschäftigte des Standortes entdeckten am Freitag vergangener Woche gegen 14 Uhr zwischen Leichtverpackungsabfällen den Teil einer Granate beziehungsweise einer Treibladung. „Veolia hat den Betrieb umgehend geschlossen, die Polizei verständigt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-02/2022

Kurznachrichten   Die ansteigenden Corona-Zahlen haben auch die bonnorange AöR nicht verschont.   Aufgrund von Infektionsschutz- und Quarantänemaßnahmen sowie Corona-Fällen im Unternehme mussten manche  Arbeitsabläufe bei der Reinigung von Plätzen und der Leerung der öffentlichen Papierkörbe kurzfristig angepasst werden. Auch wird  Personal eingesetzt, das die Reviere, Touren und Tätigkeiten erst kennenlernen. Das alles muss sich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 28-12/2021

Ausgediente Weihnachtsbäume dienen in Berlin als „Lieferanten“ von Strom und Fernwärme   Wenn in Berlin der Strom aus der Steckdose kommt oder es kuschlig warm wird, haben ausgediente Weihnachtsbäume daran einen nicht zu unterschätzenden Anteil. Denn in Deutschlands pulsierender Hauptstadt werden die geschredderten Tannen in Biomasse-Kraftwerke gebracht und zur Energie- und Fernwärmegewinnung genutzt. Die Anzahl…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

In memoriam

BSR trauert um Sabine Thümler     Die Berliner Stadtreinigung (BSR) trauert um ihre langjährige Kommunikationschefin Sabine Thümler. Die Leiterin der Kommunikationsabteilung und Pressesprecherin des Unternehmens verstarb plötzlich und unerwartet kurz vor Weihnachten.  BSR-Vorstands­­­vorsitzende Stephanie Otto: „Mit ihr verlieren wir eine liebe Kollegin, deren enorme fachliche Kompetenz und große Leidenschaft für unsere BSR weit über das Unternehmen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-11/2021

Was der neue Koalitionsvertrag im Land Berlin für die BSR bedeutet   Der zwischen SPD, Grüne und Linke (Rot-Grün-Rot) verhandelte  Koalitionsvertrag für das Land Berlin hat auch Auswirkungen auf die Berliner Stadtreinigung (BSR). Das neue Berliner Regierungsbündnis hat sich den verstärkten Kampf gegen die zunehmende Vermüllung der deutschen Hauptstadt auf die Fahnen geschrieben. „Wir müssen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Das Trittbrett als Startrampe

Die bemerkenswerte TV-Karriere des früheren Müllmanns Denny Heidrich   Das Trittbrett eines Abfallsammelfahrzeugs als Startrampe für eine bemerkenswerte TV-Karriere? Das klingt fast zu gut, um real zu sein. Dennoch ist es wahr. „Ist das nicht der coole Typ, der früher unseren Müll abgeholt hat?“. Diese Frage könnten sich am heutigen Montag in der Tat einige…

weiterlesen