Beiträge mit den Schlagworten :

BLUEBAY

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 15-11/2018

ALDI bleibt im Schoß des Dualen Systems Deutschland Die ALDI-Unternehmensgruppe bleibt im Schoß des Dualen Systems Deutschland (DSD). Das wurde jetzt aus REMONDIS-nahen Kreisen bekannt. Damit hat sich das jüngst von dem Lünener Konzern übernommene größte deutsche Rücknahmesystem einen seiner wichtigsten Kunden für die nächste Zukunft gesichert.   Abgeklärte Branchenkenner überrascht diese Nachricht  wenig. Bereits…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 2-10/2018

„Kaufrausch“, Lidls gelber Sack und „alles gut?“   Heute geben wir auszugsweise Beiträge des Handelsblattes, des Westfalen Blattes und www.wertstoffblog.de zu den Themenbereichen DSD-Deal und Duales System der Schwarz-Gruppe wieder. „Der westfälische Müllriese Rethmann ist im Kaufrausch“, titelt das Handelsblatt. „Der westfälische Familienkonzern kauft innerhalb von vier Tagen für fast 600 Millionen Euro zu –…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

DSD- Deal: Verschoben, aber nicht aufgehoben

„Dringender Nachverhandlungsbedarf“ / ALDI und Personal springende Punkte / VKU übt herbe Kritik   Verschoben, aber nicht aufgehoben. Das für diesen Montag geplante Signing zwischen dem REMONDIS-Konzern und den Mehrheitsgesellschaftern des Grünen Punktes- Duales System Deutschland (DSD), den Finanzinvestoren H.I.G. Capital und Bluebay, ist kurzfristig abgesagt worden. Dies haben Recherchen von EM ergeben. Auch der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Rethmann: Auch bei Übernahmen an der Spitze

Kein Konzern hat mehr Firmen „integriert“ / Extensiver Wachstumskurs hält an   Die Rethmann SE & Co. KG, die Muttergesellschaft von Deutschlands größten Entsorger REMONDIS und des Lebensmittelrecyclers ReFood, liegt nicht nur umsatzmäßig (2016: 6,08 Milliarden Euro), sondern auch bei den Firmenübernahmen und Zusammenschlüssen unangefochten an der Spitze. Wie EUWID jüngst berichtet, habe kein deutsches…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Massenhafte Vernichtung von Elektrogeräten- ist das etwa eine Art von Regelfall?

Werden neuwertige Geräte geschreddert?/ Wilde Müllablagerungen nehmen stark zu/  Remondis immer noch in DSD-Verhandlungen/ 150 bis 200 Millionen Euro für neue MVA   Der Deutschen Umwelthilfe (DUH) liegen nach Eigenangaben konkrete Hinweise darauf vor, „dass in vielen deutschen Recyclinganlagen neuwertige Elektrogeräte geschreddert und nicht auf die Möglichkeit einer Wiederverwendung hin überprüft werden“. Oft verlangten die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Einstweilige Entwarnung bei der DSD-Übernahme

Mega-Deal auf Eis: Verhandlungen wurden vorerst abgebrochen   Einstweilige Entwarnung beim befürchteten Mega-Deal: Die Verhandlungen zwischen den Mehrheitsgesellschaftern des Dualen Systems Deutschland und REMONDIS sind ergebnislos abgebrochen worden. Schon seit Tagen war der Verhandlungstisch leer geblieben, weil zwischen den Beteiligten in der Endrunde doch noch „unüberbrückbare Diskrepanzen“ aufgetreten sind, wie ein Insider bilanziert. Noch nicht…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter