Special Wintereinbruch 11-02/2021

Special Wintereinbruch 11-02/2021

150 150 Klaus Henning Glitza

Aktuelle Meldungen

Leipzig: Von Freitag bis Sonntag waren alle verfügbaren Winterdienstkräfte des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig im Nebenstraßennetz im Einsatz, um die gemeldeten Gefährdungslagen abzuarbeiten. Zudem wurde nach Angaben von Pressesprecherin Susanne Zohl Schnee vom Markt und vom Ring abtransportiert und zur Schneekippe gebracht.

In dieser Woche unterstützt der kommunale Winterdienst bei der Räumung der Schneemengen in Nebenstraßen, wo bisher keine Abfallentsorgung erfolgen konnte. „Ziel ist es, schnellstmöglich alle Restabfallbehälter, Gelbe TonnenPLUS und Blauen Tonnen zu leeren, die bislang noch nicht angefahren werden konnten“, erläutert Thomas Kretzschmar, Erster Betriebsleiter des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig.

Da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bislang vorrangig für den Winterdienst im Einsatz waren, erfolgte keine Entsorgung der Abfälle aus den öffentlichen Papierkörben. „In dieser Woche leeren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch wieder die städtischen Papierkörbe“, ergänzt Thomas Kretzschmar.

Ab Montag, 22. Februar 2021, erfolgt zudem wieder die Bioabfallentsorgung. Ab diesem Tag öffnen für die Leipzigerinnen und Leipziger auch alle Wertstoffhöfe und am Schadstoffmobil werden von Montag bis Donnerstag Schadstoffe entgegengenommen.

***

Landkreis Potsdam-Mittelmark: Die APM Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH nimmt ab Donnerstag, 18. Februar, die reguläre Bioabfallentsorgung wieder auf. Ebenso wird aktuell auch die Sperrmüll- und Elektrogeräte-Entsorgung wieder ohne Einschränkungen durchgeführt.

***

Region Hannover: In der Region Hannover hat REMONDIS die LVP- und Müllabfuhr wieder gestartet. Es wird mitgeteilt, dass nur befahrbare Straßen bedient werden können.

***

Allgemein: Das Unternehmen Knettenbrech + Gurdulic hat frostbedingte Ausfälle und Beschädigungen von Abfallentsorgungsfahrzeugen zu beklagen.

***

Detmold: Die Stadt Detmold hat seit dem heutigen Montag bis einschließlich Freitag, 5. März, zwei kostenfreie Anlieferungsstellen für Leichtverpackungsabfälle (Gelber Sack/Gelbe Tonne) eingerichtet. „Ich freue mich, dass das Team der Abfallwirtschaft gemeinsam mit der AGA und dem zuständigen Abfuhrunternehmen Remondis eine Lösung gefunden hat, damit die Detmolderinnen und Detmolder nicht den Gelbmüll von weiteren vier Wochen zu Hause lagern müssen”, so Bürgermeister Frank Hilker. Diese Maßnahme war erforderlich geworden, nachdem REMONDIS mitteilte, dass die wetterbedingt ausgefallene Abfuhr in der vergangenen Woche ausfällt und nicht nachgeholt werden kann. Die nächste planmäßige  Tour findet erst wieder vom 8 bis 14. März statt.

__________________________

Zusammenstellung: nic

Hinterlasse eine Antwort