Entsorger steigen bei Softwarefirma ein

Entsorger steigen bei Softwarefirma ein

1024 482 Klaus Henning Glitza

Otto Dörner und Hagedorn beteiligen sich an der Mineral Waste Manager GmbH, Büren

 

Am Tech-Startup Mineral Waste Manager GmbH mit Sitz in Büren (Kreis Paderborn, NRW) haben sich kürzlich neben der  strategischen Management- und Unternehmensberatung Cygnet Ventures  GmbH die im Entsorgungsbereich tätigen Unternehmensgruppen Otto Dörner und  Hagedorn beteiligt.

Der bisherige Gesellschafterkreis bestand aus der in Büren ansässigen NEXT DATA Service AG und der RST Recycling und Sanierung aus Thale, die jeweils 12.500 Euro der Anteile hielten. Mit der jüngsten  Gesellschafterversammlung wurde  die Neufassung des Gesellschaftsvertrages und die Erhöhung des Stammkapitals um 3.126 auf 28.126 Euro beschlossen. Geschäftsführer sind   Dr. Sebastian Busse und Carl Wolfgang Finck.

Mineral Waste Manager ist nicht nur Namensgeber für die 2020 gegründete „Mineral Waste Manager GmbH“, sondern steht nach Unternehmensangaben außerdem  für   das erste digitale und KI-basierte Assistenzsystem für die Entsorgung mineralischer Abfälle. Die Funktionsweise: Prüfberichte werden hochgeladen und von der KI ausgelesen. „Die Web-Anwendung assistiert dann bei der Auftragsabwicklung durch Bewertung mineralischer Abfälle, der Erarbeitung von Angeboten und der Auswahl der besten Entsorgungswege. Dabei stellt die Software sicher, dass das Ergebnis die neusten Verordnungen und länderspezifischen Regelungen berücksichtigt und sorgt so für mehr Prozesssicherheit in der Abfallentsorgung“, teilt dazu die Mineral Waste Manager GmbH mit.

LeFr/EM

Oberstes Bild: Um die Strategie für das nächste Jahr zu diskutieren, trafen sich in der vergangenen Woche (von links)  Thomas Senger (Partner bei Cygnet Ventures), Thomas Hagedorn (geschäftsführender Gesellschafter der Hagedorn Unternehmensgruppe), Carl W. Finck (Geschäftsführer bei Mineral Waste Manager), Sebastian Busse (Geschäftsführer bei Mineral Waste Manager), Oliver Dörner (Geschäftsführer bei Otto Dörner Gruppe) und Jörg Prüßmeier (Partner bei Cygnet Ventures). Foto: Mineral Waste Manager GmbH

 

 

YOU MIGHT ALSO LIKE

Hinterlasse eine Antwort