Unternehmensübernahmen

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 27-01/2022

Osnabrück:  Levien Industrieentsorgung und Rohstoffrecycling GmbH im Auftrag der Zukunft unterwegs   Über 50 Jahre Erfahrung im Recycling, das machte nach Eigenangaben das Unternehmen  Levien Industrieentsorgung und Rohstoffrecycling GmbH in Osnabrück aus.  Jetzt ist das in der Region gewachsene   Familienunternehmen „im Auftrag der Zukunft“ unterwegs. „ Bewährter Service unter neuem Namen“, so ist auf der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

FAUN Umwelttechnik expandiert

Zum Jahresanfang wurde das französische Unternehmen ValMétal übernommen   Die FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG expandiert. Der Aufbauhersteller mit Hauptsitz in Osterholz-Scharmbeck  hat das französische Unternehmen ValMétal, inklusive Val’Air, zum Jahresbeginn übernommen. FAUN ergänzt nach Eigenangaben  mit der Übernahme das Produktportfolio um weitere Kehrmaschinen, elektrische Fahrgestelle und stärkt außerdem die Präsenz in Frankreich. Neben…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-01/2022

REMONDIS-Tochter erwirbt IAA Ingenieurgesellschaft für Abfall und Abwasser mit Sitz in Kalletal   Ein neuer Stern im Konzern-Universum: Die REMONDIS Aqua Stoffstrom GmbH & Co. KG hat rückwirkend zum 1. Oktober  2021 100 Prozent der Geschäftsanteile der IAA Ingenieurgesellschaft für Abfall und Abwasser mbH & Co. KG mit Sitz in Kalletal erworben. Die über fünf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-02/2021

Nehlsen Gruppe um weiteres Unternehmen erweitert     Ein neues Unternehmen erweitert die Nehlsen Gruppe Seit dem 1. Januar 2022 gehört die Weko Verkehrsfachzentrum GmbH aus Bremerhaven zur in Bremen ansässigen Unternehmensgruppe. Nach Nehlsen-Mitteilung wurden die entsprechenden Verträgen Mitte Dezember 2021 unterzeichnet. Das Unternehmen, das sowohl seinen Namen als auch den Sitz im Fischereihafen behalten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-12/2021

  Fehr-Knettenbrech und REMONDIS: Zwei Unternehmen  waren auf Einkaufstour   Wachstum bei Fehr-Knettenbrech und REMONDIS. Zum 1. Januar 2022 übernimmt Fehr-Knettenbrech Industrieservice GmbH & Co KG   mit den Standorten Zappendorf bei Halle sowie in Finsterwalde und Schipkau (beide südliches Brandenburg) drei  Betriebsstätten von der Fehr Umwelt Ost GmbH und wird dadurch erstmals in den neuen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 39-10/2021

Milliardenschwerer Zugewinn: PreZero gehört jetzt zu den „Top Ten“ in der Weltrangliste   Milliardenschwerer Zugewinn für PreZero. Der Entsorgungs- und Recyclingdienstleister der Schwarz Gruppe  (Lidl, Kaufland) hat von der EU-Kommission das OK für den vollständigen Erwerb von Cespa, der Umweltsparte  des spanischen Baukonzerns  Ferrovial, erhalten. Aufgrund dieser Transaktion gehört  PreZero ab sofort zu den  „Top…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 37-10/2021

REMONDIS übernimmt sämtliche Geschäftsanteile der Veolia Recycling Solutions Nordic AB Wachstum in Schweden:  Die REMONDIS International GmbH übernimmt  100 Prozent der Geschäftsanteile und sämtliche der über 65 Standorte der Veolia Recycling Solutions Nordic AB. Über den Kaufpreis sowie weitere Details der Akquisition haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-10/2021

Übernahmen: REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG steigt in den Bereich Leergutrücknahmeautomaten ein   REMONDIS war erneut auf Einkaufstour und hat das Dienstleistungsportfolio um intelligente Rücknahmetechnologien erweitert. Nach Unternehmensangaben hat die REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG  die Aktivitäten im Bereich Leergutrücknahmeautomaten / Reverse Vending Solutions von der Diebold Nixdorf Incorporated vollumfänglich übernommen. Wie Pressesprecher…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-10/2021

ALPLA-Topmanager Georg Lässer zu den Hintergründen der Akquisition von BTB PET-Recycling GmbH & Co. KG   Nach der Übernahme der BTB PET-Recycling GmbH & Co. KG  (EM berichtete gestern) hat sich Georg Lässer, Head of Corporate Recycling bei ALPLA, zu den Hintergründen der Akquisition geäußert. Das in Bad Salzuflen (Ostwestfalen) ansässige Unternehmen produziere „sehr effizient…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

“Expansion und Internationalisierung”: ALPLA Group hat Wort gehalten

BTB PET-Recycling GmbH & Co. KG aus Bad Salzuflen übernommen   Expansion und Internationalisierung, das hat sich die ALPLA  Group auf die Fahnen geschrieben. Diesem erklärten Ziel wird die mit Hauptsitz in Österreich residierende ch Unternehmensgruppe durchaus gerecht. Auch in  Deutschland hat ALPLA aktuell einen PET-Recycler übernommen. Wie EUWID berichtet,  ist das der die in…

weiterlesen