Unternehmensnachrichten

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-04/2021

REMONDIS Recycling und Verralia AG gründen gemeinsames Unternehmen   Bei der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) wurde am 8. April unter dem Aktenzeichen BWB/Z-5355  die „Gründung eines nicht vollfunktionsfähigen Gemeinschaftsunternehmens zwischen Remondis Recycling GmbH & Co KG, Deutschland, und Verallia Deutschland AG, Deutschland“ angezeigt. Die Gesellschaft soll den Namen VERRE GmbH & Co. tragen. Als Unternehmenszweck  ist…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-03/2021

Die Saubermacher Outsourcing GmbH feiert ihr 20-jähriges Bestehen   Ihr 20-jähriges Bestehen feiert die Saubermacher Outsourcing GmbH mit Sitz in Feldkirchen bei Graz.  Die 100-prozentige Tochter der Saubermacher Dienstleistungs AG ist in den Geschäftsfeldern Facility, Hygiene, Logistics und Waste aktiv und  bietet Spezialleistungen wie Hallenreinigung, Kaltvernebelungs-Desinfektion, Produktionslogistik oder Lagerbewirtschaftung an. Daumen hoch zum 20-jährigen Bestehen:…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-03/2021

Singapur: ALBA Group baut neues Sammelsystem für E-Schrott auf     Drei einfache Schritte zu mehr Nachhaltigkeit. So wird in Singapur für die STEP UP-App geworben. ALBA hat mit der Übernahme des Entsorgungsauftrags für den Stadtbezirk Jurong im vergangenen Jahr diese App etabliert. Foto; ALBA Group Die ALBA Group hat nach Eigenangaben als erster Umweltdienstleister…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Bis 2025: Im Schnitt 50 Millionen Euro jährlich für Recyclingaktivitäten

ALPLA Group: Die Verpflichtung von 2018 wird aktuell übertroffen     Günther Lehner, Chairman of Company Advisory Board der ALPLA Group. Foto: ALPLA 50 Millionen Euro im Jahr. Diese immense Summe will der Verpackungs- und Recyclingspezialist ALPLA Group nach Eigenangaben bis 2025 durchschnittlich in den weiteren Ausbau der Recyclingaktivitäten investieren. Damit wird eine Verpflichtung aus…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-02/2021

Kölner Reclay Group bietet ab sofort umfangreiche Dienstleistung an   Eine umfangreiche, nach Eigenangaben absolut neuartige Dienstleistung hat die Kölner Reclay Group unter der Bezeichnung  „circulate by Reclay“ auf den Markt gebracht. Wie das Unternehmen  dazu mitteilt, erhalten die Kunden mit circulate°insights  „nicht nur ein detailliertes, länderübergreifendes Monitoring der jeweiligen Gesetzeslagen, sondern finden in individuell…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 25-01/2021

Zentek verkauft seine Kunststoffpaletten-Sparte an IPP   Zentek hat sich zum 1. Januar 2021 vom Kunststoffpaletten-Geschäftsbetrieb der Zentek Pool System GmbH getrennt und an das Gevelsberger Unternehmen IPP, eine Tochtergesellschaft der niederländischen Faber Halbertsma Group, verkauft. Als Grund für die Transaktion wird angegeben, dass Zentek sein Kerngeschäft (bundesweite Standortentsorgung, die Entsorgung von Transportverpackungen und Elektroaltgeräten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 24-01/2021

RTEMONDIS: Pralle „Kriegskasse“ / China:  SUEZ kauft NWS heraus   Die „Kriegskasse“ von REMONDIS sei prall gefüllt, so formuliert es ein konzernnaher Insider. Die mutmaßlich beim PPK-Deal mit dem Onlinehandelsriesen AMAZON (EM berichtete) eingefahrenen Verluste täten deshalb dem milliardenschweren größten Entsorger Deutschlands nicht besonders weh. Da es bekanntermaßen in Sachen Elefantenhochzeit mit DSD bei einer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-01/2020

SUEZ meldet zwei Transaktionen in Deutschland und Frankreich   Zwei Transaktionen meldet der französische Konzern SUEZ. Zum einen wurde ein Geschäftsbereich des Spezialchemie-Konzerns LANXESS erworben, zum anderen ein Joint Venture mit FERMENTALG gegründet. Das in Köln ansässige Unternehmen LANXESS hat nach Eigenangaben  den Verkauf seines Geschäfts mit Umkehrosmose-Membranen an SUEZ abgeschlossen. Über den Kaufpreis wurde…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-12/2020

REMEX GmbH und K + S AG bilden Gemeinschaftsunternehmen „REKS“   Das Recyclingunternehmen REMEX GmbH  und die  K+S  AG bündeln ihre Aktivitäten in den Bereichen der untertägigen Entsorgung sowie der Abdeckung von Kali-Rückstandshalden in einem neuen Gemeinschaftsunternehmen „REKS“. Wie aus einer aktuellen Presseerklärung hervorgeht, stellt die K+S AG dabei  dem neuen Gemeinschaftsunternehmen ihre untertägigen Entsorgungsanlagen…

weiterlesen