Unfälle

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 36-06/2022

Leichter Sachschaden, aber medizinischer Notfall   Nach dem Zusammenstoß mit einem Abfallsammelfahrzeug wurde  eine  62-jährige BMW-Fahrerin  am gestrigen Dienstagmorgen  in Wiesbaden-Biebrich von einem medizinischen Notfall betroffen. Zu der Karambolage Unfall kam es, als die Frau  gegen 8.45 Uhr aus einem  einen Einmündungsbereich auf die Andreas-Hofer-Straße fuhr, obwohl der vorfahrtsberechtigte  Lkw von rechts kam. Nach der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-05/2022

Emsland: 29-jähriger Lader von Pkw erfasst und schwer verletzt   Am Freitagmorgen ist ein 29-jähriger Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim gegen 7.40 Uhr auf der Apeldorner Straße in Klein Berßen (Kreis Emsland, Niedersachsen). Während das Abfallsammelfahrzeug  am Fahrbahnrand hielt,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 19-04/2022

Kleinkehrmaschine sackte ein   Schieflage an frühen Morgen: In diese Situation ist auf Prachtstraße „Unter den Linden“ im vergangenen Dienstag eine Kleinkehrmaschine der Berliner Stadtreinigung (BSR) geraten. Das Fahrzeug war gegen 3 Uhr zwecks Fußwegreinigung unterwegs. Weil  wild geparkte E-Scooter den Bürgersteig versperrten, wich der Fahrer auf den Radweg aus. Dort befand sich eine Baugrube,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-04/2022

Unfälle und Diesel-Diebstahl   Nachdem der Fahrer wegen eines gesundheitlichen Vorfall am Montag gegen 11.41 Uhr die Kontrolle verlor, ist ein   Abfallsammelfahrzeug auf einer Landesstraße zwischen  Wennigsen und Sorsum (Region Hannover) verunglückt. Dabei wurden der 63-jährige Lkw-Lenker und zwei weitere Mitfahrer zum Teil schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war das Sammelfahrzeug zunächst gegen einen Baum an…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 01-04/2022

Brand und Unfälle   Am Donnerstagnachmittag hat es auf dem Deponiegelände in Roppen (Bezirk Imst, Tirol, Österreich)  gebrannt. Verletzt wurde niemand. In einer Halle, in der nach örtlichen Angaben  Müll getrennt und zerkleinert wird, entwickelte sich gegen 15.25 Uhr plötzlich Feuer. Ausgangspunkt war auf dem Boden liegender Müll. Dadurch wurden  das   darüber befindliche Förderband und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 39-03/2022

Brandereignis und Unfall   Bei einem Brand in der Lagerhalle eines Recyclingunternehmens in Brötzingen (Ortsteil von Pforzheim, nordwestliches Baden-Württemberg) sind am Donnerstagnachmittag dort gelagerte Abfälle in Brand geraten. Beschäftige begannen unmittelbar nach Ausbruch des Feuers mit Löschmaßnahmen. Letztendlich löschte die Feuerwehr den Brand in der Straße Im Hinteren Zeil (Gewerbegebiet Oberes Enztal . Nach derzeitigem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-03/2022

Unfallgeschehen   Beim tragischen Unfall in Frankfurt am Main -wie berichtet kam dabei ein 30-jähriger Obdachloser zu Tode- gibt es keine Anhaltspunkte auf fahrlässiges Handeln der Mitarbeiter der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES). Die Polizei ermittelt zwar routinemäßig. wie das in solchen Fällen generell die Regel ist, jedoch liegt keine konkrete Verdachtslage vor. Nach…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 35-03/2022

  Unfallgeschehen   Der obdachlose Mann, der -wie berichtet- in Frankfurt am Main vor gut einer Woche  bei der routinemäßigen Sperrmüllsammlung im Bahnhofsviertel von einem Greifer erfasst wurde, ist an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben. Der 30-Jährige war in der Moselstraße in eine Schaumstoffmatratze gewickelt gewesen. Zwei Mitarbeiter der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-02/2022

Brände und Unfall   Massive Rauchsäule über Ostbüren (Ortsteil von Fröndenberg/Ruhr, Kreis Unna, NRW). Ursprung  der kilometerweit zu sehenden  Schwaden war am vergangenen  Sonnabend ein Brand  auf dem Betriebsgelände der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna (GWA). Bis zu 120 Wehrleute aus dem Kreis Unna und dem benachbarten Dortmund standen im Einsatz. Feuer gefangen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 22-03/2022

Tragischer Unfall: Im „Sperrmüll“ befand sich eine männliche Person   Zu einem tragischen  Unfall ist es am gestrigen Dienstag gegen 11.30 Uhr im Frankfurter Bahnhofviertel  gekommen. Wie die Polizei berichtet, ist bei  der turnusmäßigen Abholung von Sperrmüll ein Mann, der zum Schlafen  in eine Schaumstoffmatte eingewickelt hatte, vom Schalengreifer eines Sammelfahrzeuges hochgehoben und schwer verletzt…

weiterlesen