Stadtwerke aktuell

150 150 Klaus Henning Glitza

Vorbildprojekte gewürdigt

Gewinner des STADTWERKE AWARD aus Iserlohn, Kiel und Wunsiedel   Die Stadtwerke Iserlohn GmbH, die Stadtwerke Kiel AG und die Stadtwerke Wunsiedel GmbH haben den STADTWERKE AWARD 2022 gewonnen. Die Preise wurden am gestrigen Dienstag auf dem VKU Stadtwerkekongress in Leipzig verliehen.  Der STADTWERKE AWARD wird seit 2009 gemeinsam mit dem Verband kommunaler Unternehmen (VKU)…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Den „Tanker“ wieder flottmachen

Defizitären Stadtwerke Osnabrück sollen wieder auf Kurs kommen   Stefan Grützmacher, der neue Vorstandsvorsitzende der Stadtwerke Osnabrück, wählte bei seiner Vorstellung Anfang Mai ein anschauliches Bild. Er verglich das kommunale Unternehmen angesichts des im zurückliegenden Geschäftsjahr eingefahrenen Minus von 16,9 Millionen Euro mit einem angeschlagenen Tanker. Hintergrund war das im zurückliegenden Geschäftsjahr eingefahrene Minus von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energiekrise fordert Tribut

In Potsdam werden die Temperaturen in den Hallenbädern gesenkt   Die Energiekrise fordert in Potsdam ihren Tribut. Die Hallenbäder der der brandenburgischen Landeshauptstadt   halten ihren Betrieb aufrecht, senken aber die  Temperaturen von Wasser und Luft. Wie Stadtwerke-Pressesprecher Stefan Klotz mitteilt, hat die Bäderlandschaft Potsdam GmbH (BLP) angesichts der energiebezogenen Folgen des Ukraine-Krieges und der zweiten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Keine Altreifen-Pyrolyseanlage

Stadtwerke Osnabrück stellen aufgrund der aktuellen Lage die „Pieswerk-Planungen” ein   Die Stadtwerke Osnabrück stellen nach Eigenangaben die „Pieswerk-Planungen“  für den Bau einer Altreifen-Pyrolyseanlage im Stadtteil Hafen ein. Wesentlicher Grund für den Pieswerk-Planungsstopp ist die aktuelle wirtschaftliche Situation. Wie dazu Pressesprecher Marco Hörmeyer mitteilt, wollen sich die Stadtwerke auf die anstehenden Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge…

weiterlesen
1024 683 Klaus Henning Glitza

„Sehr gute Lösung“

Vorschusslorbeeren für den neuen Vorstandvorsitzenden der Stadtwerke Osnabrück   „Ich freue mich, dass wir eine schnelle und vor allem sehr gute Lösung für unsere Stadtwerke gefunden haben“. Diese Worte fand  die Stadtwerke-Aufsichtsratsvorsitzende Katharina Pötter anlässlich  der heutigen Vorstellung des neuen Vorstandvorsitzendender Stadtwerke Osnabrück,  Stefan Grützmacher. Dem 57-Jährigen, der die Führung des kommunalen Betriebes übernommen hat,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Ein Pyrrhussieg?

Neue Entwicklung bei den Stadtwerken SH / W. Schoofs auf dem Prüfstand   Der Stärkere und besser Vernetzte hatte gesiegt. Doch es dürfte ein Pyrrhussieg gewesen sein. Neue Entwicklung bei den Stadtwerken SH, bei der abermals die Person Wolfgang Schoofs im Fokus steht. Zur Erinnerung: Bislang standen bei dem Gemeinschaftsunternehmen  der Stadtwerke Schleswig, Rendsburg und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Stadtwerke mahnen: Klimaziele brauchen Sicherheit“

Umfrage des VKU ergab: Ausstehende politische Entscheidungen werden als Haupthindernis gesehen    Als mit Abstand größtes Hindernis für die Energiewende sieht die große Mehrheit der Stadtwerke-Chefs und Energieexperten kommunaler Unternehmen offene politische Entscheidungen. Das  ergab eine Umfrage (*) des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) unter seinen Mitgliedsunternehmen zum Stadtwerkekongress, der heute und morgen in der Dortmunder…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-04/2021

Braunschweig: Erneut sind falsche Mitarbeiter der Stadtwerke unterwegs   Falsche Mitarbeiter der Stadtwerke treiben in Braunschweig erneut ihr Unwesen. Und das mit fatalen Folgen für die Betroffenen. Wer die Spitzbuben einlässt, kann sich auf einen reduzierten Hausstand einstellen. So geschehen am vergangenen Mittwoch im Braunschweiger Stadtteil Querum. Unter dem Vorwand, dass es in der Nachbarwohnung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Stadtwerke-Info aktuell

Falsche Mitarbeiter der Wuppertaler Stadtwerke unterwegs   Falsche Mitarbeiter treiben erneut ihr Unwesen. Wie die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) mitteilen, gehen vermehrt Kundenanfragen aus dem Raum Varresbeck/Vohwinkel ein.  Dort sind Personen unterwegs, die behaupten, im Auftrag der Stadt beziehungsweise  der Stadtwerke die Hausanschlussleitungen überprüfen zu wollen. Offensichtlich wollen diese Personen  durch den Hinweis auf WSW und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Stadtwerkeinfo aktuell 01-12/2020

„Back tot he Roots“ in Hof   Back to the roots, zurück zu den Wurzeln hieß es jüngst in Hof (Franken). Die ehemaligen Stadtwerke, einst umbenannt in HEW Hof Energie+Wasser GmbH, firmieren seit diesem Monat wieder als Stadtwerke Hof Energie+Wasser GmbH, kurz Stadtwerke Hof. Grund: Der  zu Beginn der Liberalisierung der Energiemärkte gewählte Firmenname HEW…

weiterlesen