Stadtwerke aktuell

150 150 Klaus Henning Glitza

VKU übt Kritik an der „willkürlichen Benachteiligung der Stadtwerke“

Hauptgeschäftsführer: Daseinsvorsorge gefährdet   Die „willkürliche Benachteiligung der Stadtwerke“ müsse weg.  Mit  dieser Forderung ist der Verband kommunaler Unternehmen (VKU)  auf die Gesetzentwürfe zur Umsetzung der Energiepreisbremsen für Gas, Wärme und Strom, die ihm gestern zur Stellungnahme vorgelegt wurden, eingegangen. Die Entwürfe schlössen “alle Unternehmen von den Preisbremsen aus, wenn der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit darin…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-11/2022

Gaspreisbremse: Werden Stadtwerke  zum Dispogeber der Regierung?   Die ohnehin finanziell gebeutelten Stadtwerke drohen zum Dispogeber der Bundesregierung zu werden. Darauf hat  Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU,  warnend hingewiesen. Nach seinen Angaben sei es unsicher, ob die Stadtwerke in Sachen Gaspreisbreme die staatliche Erstattung rechtzeitig zum 1. Dezember erhalten. Dadurch kämen  die…

weiterlesen
1024 799 Klaus Henning Glitza

MPK-Beschluss mit „großer Lücke“?

Statement des VKU: „Die Richtung stimmt, aber es braucht mehr Tempo“   Der Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) zu den Themen Energieversorgung, Energiehandel und Liquidität der Stadtwerke lasse eine große Lücke, beklagt der Verband kommunaler Unternehmen (VKU).   Die MPK bekräftigt wichtige Grundsatzbeschlüsse, versäume aber Maßnahmen, um sehr schnell im Interesse von Gewerbe und Industrie die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 04-10/2022

    Besonderes Projekt in Osnabrück  Wenn der Solarstrom gratis vom Dach des Vereinsheims kommt   Ein besonderes Partnerschaftsprojekt der Stadtwerke Osnabrück geht in die vierte Runde – und ist aktueller denn je: Ab sofort können sich gemeinnützige Vereine aus Stadt und Region wieder um die kostenlose Installation einer Solaranlage auf dem Vereinsdach bewerben –…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-10/2022

Liquiditätsprobleme bei Stadtwerken: VKU setzt auf konkreten Lösungsweg   „Wir setzen darauf, dass sich Bund und Länder heute im Rahmen Ihres Gipfels auf einen konkreten Lösungsweg verständigen“. Dieser Erwartung  hat VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing zur aktuellen Debatte um die Ausgestaltung des Abwehrschirms und heutigen Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) mit Bundeskanzler Olaf Scholz Ausdruck gegeben. Bislang sei offen „wie…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Vorbildprojekte gewürdigt

Gewinner des STADTWERKE AWARD aus Iserlohn, Kiel und Wunsiedel   Die Stadtwerke Iserlohn GmbH, die Stadtwerke Kiel AG und die Stadtwerke Wunsiedel GmbH haben den STADTWERKE AWARD 2022 gewonnen. Die Preise wurden am gestrigen Dienstag auf dem VKU Stadtwerkekongress in Leipzig verliehen.  Der STADTWERKE AWARD wird seit 2009 gemeinsam mit dem Verband kommunaler Unternehmen (VKU)…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Den „Tanker“ wieder flottmachen

Defizitären Stadtwerke Osnabrück sollen wieder auf Kurs kommen   Stefan Grützmacher, der neue Vorstandsvorsitzende der Stadtwerke Osnabrück, wählte bei seiner Vorstellung Anfang Mai ein anschauliches Bild. Er verglich das kommunale Unternehmen angesichts des im zurückliegenden Geschäftsjahr eingefahrenen Minus von 16,9 Millionen Euro mit einem angeschlagenen Tanker. Hintergrund war das im zurückliegenden Geschäftsjahr eingefahrene Minus von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energiekrise fordert Tribut

In Potsdam werden die Temperaturen in den Hallenbädern gesenkt   Die Energiekrise fordert in Potsdam ihren Tribut. Die Hallenbäder der der brandenburgischen Landeshauptstadt   halten ihren Betrieb aufrecht, senken aber die  Temperaturen von Wasser und Luft. Wie Stadtwerke-Pressesprecher Stefan Klotz mitteilt, hat die Bäderlandschaft Potsdam GmbH (BLP) angesichts der energiebezogenen Folgen des Ukraine-Krieges und der zweiten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Keine Altreifen-Pyrolyseanlage

Stadtwerke Osnabrück stellen aufgrund der aktuellen Lage die „Pieswerk-Planungen” ein   Die Stadtwerke Osnabrück stellen nach Eigenangaben die „Pieswerk-Planungen“  für den Bau einer Altreifen-Pyrolyseanlage im Stadtteil Hafen ein. Wesentlicher Grund für den Pieswerk-Planungsstopp ist die aktuelle wirtschaftliche Situation. Wie dazu Pressesprecher Marco Hörmeyer mitteilt, wollen sich die Stadtwerke auf die anstehenden Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge…

weiterlesen
1024 683 Klaus Henning Glitza

„Sehr gute Lösung“

Vorschusslorbeeren für den neuen Vorstandvorsitzenden der Stadtwerke Osnabrück   „Ich freue mich, dass wir eine schnelle und vor allem sehr gute Lösung für unsere Stadtwerke gefunden haben“. Diese Worte fand  die Stadtwerke-Aufsichtsratsvorsitzende Katharina Pötter anlässlich  der heutigen Vorstellung des neuen Vorstandvorsitzendender Stadtwerke Osnabrück,  Stefan Grützmacher. Dem 57-Jährigen, der die Führung des kommunalen Betriebes übernommen hat,…

weiterlesen