Stadtsauberkeit

150 150 Klaus Henning Glitza

Zeichen gegen Littering

  Kunstvoll gestaltete Standbehälter wurden  ihrer Bestimmung übergeben   “Ist das Kunst oder kann das weg“, soll einst eine „Parkettkosmetikerin“ bei der „documenta“ in Kassel gerätselt haben. Keine dumme Frage, denn zweifellos gibt es Kunstobjekte, die sich nicht sogleich als solche erschließen. Aber es gibt auch eine Kunst, die alles andere als gefühlter Abfall ist,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Glänzende Aussichten

Stadtreinigung Hamburg (SRH) ab sofort für Reinigung von rund 200.000 Straßenschildern zuständig   In Hamburg haben Verkehrs-, Straßenbenennungs- und Hinweisschilder glänzende Aussichten. Ab sofort ist  die Stadtreinigung  Hamburg  für die Sauberkeit der rund 200.000 in der Freien und Hansestadt verantwortlich. Die SRH beginnt diese Aufgabe nicht ohne Übung und Vorbereitung. Die Reinigung von Straßen- und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kampf dem wilden Müll

Fast 20.000 Teilnehmende füllten beim 16. Frühjahrsputz in Hannover 10.000 Säcke   Ausgerüstet mit Säcken und Handschuhen befreiten am vergangenen Sonnabend viele große und kleine Hannoveranerinnen und Hannoveraner die niedersächsische Landeshauptstadt von wildem Müll. Anlass war der 16. Frühjahrsputz, zu dem die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) und die Landeshauptstadt Hannover jedes Jahr im Frühling einladen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Bei Anruf Sauberkeit

SRH: Die Erfolgsschichte einer Hotline begann vor 25 Jahren   Bei Anruf Sauberkeit. In Hamburg hat eine Hotline entscheidend dazu beigetragen, die Millionenstadt sehens- und lebenswerter zu machen. Eine  Erfolgsgeschichte, die vor 25 Jahren begann. Seit ihrem Start der Hotline „Saubere Stadt“ der Stadtreinigung Hamburg (SRH)  im Jahr 1997 sind rund 810.000 Meldungen zu Verschmutzungssituationen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-02/2022

“Hamburg räumt auf!” wieder als großer Frühjahrsputz geplant   In diesem Jahr soll “Hamburg räumt auf!“ wieder im Frühjahr stattfinden, kündigt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) an. Deutschlands größte Stadtputzaktion soll  – sofern es die Pandemie diesmal erlaubt – am 25. März starten. Zehn Tage lang, bis zum 3. April, können dann wieder zigtausende Hamburgerinnen und…

weiterlesen
900 506 Klaus Henning Glitza

Positive Bilanz

Wie die „Umweltstreife“ mithalf, Saarbrücken sauberer und attraktiver zu machen   Wenn irgendwo in Saarbrücken vermehrt illegal Müll entsorgt wird oder Bürger Dreckecken melden, treten sie in Aktion: die Männer und Frauen der „Umweltstreife“ des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebes (ZKE). Und das mit Erfolg. Im vergangenen Jahr haben sie entscheidend dazu beigetragen, die saarländische Landeshauptstadt sauberer…

weiterlesen