Saubere Städte

150 150 Klaus Henning Glitza

“Putzalarm” in Halle an der Saale

Bürger und Mitarbeitende Hand in Hand gegen Schmutz,  Müll und Graffiti an den Haltestellen der Saalestadt   Haltestellen erkennt man an  Hinweisschildern, Bänken und Wartehäuschen. Allzu oft aber leider auch an Müll, überquellenden  Abfallkörben, Graffiti und festsitzendem Schmutz.  Um Letzterem entgegenzuwirken, wurde  im sachsen-anhaltinischen  Halle zum  „Putzalarm geblasen.   Mitarbeitende der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG-.),  der…

weiterlesen