REMONDIS-Beteiligungsgesellschaften

1000 747 Klaus Henning Glitza

Beteiligung mit Hindernissen

REMONDIS-Einstieg bei Stadtwerken Bad Belzig wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit verzögern   Beteiligung mit Hindernissen. Der REMONDIS-Konzern, der bei den insolventen Stadtwerken Bad Belzig mit den üblichen 49 Prozent einsteigen will, muss aller Wahrscheinlichkeit eine zeitliche Verzögerung hinnehmen.   Grund sind nicht etwa offizielle Bedenken. Die hegen weder Kommunalaufsicht noch die Stadtverordnetenversammlung und schon gar…

weiterlesen