Nachrichten aus der Entsorgungsbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 17-11/2019

Wenn ein Berg umzieht / Tipps für frostige Zeiten / Girls Hacker School bei der BSR     Auf dem Gelände der Deponie Saarburg. Baubesprechung vor Beginn der Arbeiten. Foto: A,R.T. Ein Berg zieht um.  Zum Schutz der Umwelt in der Region wird der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) im Dezember eines der größten Projekte…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-11/2019

Kein Sachschaden in Umschlagstation / Fehlwürfe führten zu Explosionen / Spielzeugsammlung in Oldenburg   Die gestrige Meldung zum Brand der Müllumschlagstation Neerstedt in der Gemeinde Dötlingen (Landkreis Oldenburg) muss in Teilen revidiert werden. Zwar ist aus bislang unbekannter Ursache in einer Verarbeitungsanlage für Sperrmüll auf einer Fläche von 800 Quadratmetern ein größerer Haufen geschreddertem Sperrmülls…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-11/2019

Europäische Woche Abfallvermeidung: „Wertschätzen statt wegwerfen“   Wertschätzen statt Wegwerfen – miteinander und voneinander lernen“ Unter diesem Leitgedanken steht die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) 2019,  die am Sonnabend, 13. November, gestartet wird. Bis zum 24. November  werden in ganz Deutschland etwa 850 Aktionen rund um das Thema Abfallvermeidung stattfinden. Deutschlandweit  organisieren zahlreiche Akteure aus Kommunen,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-11/2019

Erneut Brand in Müllumschlagstation / Neu: Wertstofftonnen in Münster  Erneut ist am gestrigen Montag in der Müllumschlagstation Neerstedt in der Gemeinde Dötlingen, Kirchhatter Straße (Landkreis Oldenburg) ein Feuer ausgebrochen. gebrannt. Nach Angaben der Pgeriet aus bislang unbekannter Ursache auf dem Betriebshof einer Verarbeitungsanlage für Sperrmüll ein größerer Sperrmüllhaufen in Vollbrand. Das Feuer breitete sich schnell…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-11/2019

VKU: Nicht andere Abfälle produzieren, sondern weniger / Tödlicher Unfall    Es dürfe nicht das Ziel sein, „andere Abfälle zu produzieren, sondern weniger“. Mit diesen. Worten hat der Vizepräsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Patrick Hasenkamp, zum Entschließungsantrag des Bundesrats zur Reduzierung unnötiger Kunststoffabfälle Position bezogen. „ „Wenn man der ausufernden To-Go- und Wegwerfmentalität mit…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 26-10/2019

Halle in Brand: Zirka 200.000 Euro Schaden / Win-Win-Situation in Leipzig / FES testet britisches E-Fahrzeug   Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Sonntagabend gegen 22:15 Uhr auf dem Gelände des Abfallverwertungszentrums in Cuxhaven-Altenwalde ein großer Müllhaufen in der Sortierhalle in Brand geraten. Dabei entstand nach Schätzungen der Polizeiinspektion Cuxhaven ein  Schaden von  200.000 Euro.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 18-10/2019

Zwei Verletzte in Karlsfeld: Ätzender Stoff in Müllfahrzeug Verletzungen trug die Besatzung eines Müllfahrzeugs des Entsorgungskonzerns Remondis  in Karlsfeld (Landkreis Dachau, Oberbayern) am vergangenen  Donnerstagmorgen davon. Während der regulären Entsorgungstour war es während der Tonnenleerung zu einer lautstarken Explosion oder Verpuffung  gekommen. Der Lader wurde dabei von einer bislang  undefinierbaren aggressiven Flüssigkeit getroffen. Wie der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-10/2019

Herbstputz-  herausfordernde Aufgabe  für die kommunalen Straßenreinigungsbetriebe   Herbstputz heißt es wieder bei den kommunalen Betrieben. Eine herausfordernde Aufgabe, denn allein in den fünf größten Städten. Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main, fallen nach Angaben des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) pro Saison rund 60.000 Tonnen Laub an. Das entspreche mehr als 500.000 gefüllten Badewannen.  Während der Herbstmonate herrscht bei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-10/2019

Wie in Herdecker Kreisen der AHE-Vorschlag gesehen wird   Ein Vorschlag steht im Raum, doch ob und wann er realisiert werden könnte, ist eher ungewiss. Wie von EM berichtet, hatte AHE-GeschäftsführerJohannes Einig im Rat der Stadt Herdecke vorgeschlagen, eine aus den Technischen Betriebe Herdecke (Ruhrgebiet) und der AHE GmbH mit Hauptsitz in Wetter bestehende gemeinsame…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-10/2018

Rattengift im Hausmüll- Mitarbeiter wurde verletzt   Nach Berichten der Celleschen Zeitung und der Polizei ist am Dienstag gegen 11.15 Uhr ein 48-jähriger Lader des Abfallzweckverbandes während einer Entsorgungstour  verletzt worden. Ursache war ein Fehlwurf, der im Laderaum eines Müllfahrzeugs zu einer Verpuffung und dem Austritt giftiger Dämpfe führte. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter