Nachrichten aus der Entsorgungsbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-01/2021

Kurznachrichten   Aufgrund von Krankheitsfällen entfällt die mobile Schadstoffsammlung des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig vom 25. bis 28. Januar 2021. Die Leipzigerinnen und Leipziger können die stationäre Schadstoffsammlung an der Lößniger Straße 7 nutzen, teilt Pressesprecherin Susanne Zohl mit. Öffnungszeiten: Mo/Di/Mi/Fr:10 bis 18 Uhr. Do: 10 bis 19 Uhr, Sa: 8,30 bis 14 Uhr. *** Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-01/2021

Kurznachrichten   Die Mülltonnen standen ordnungsgemäß am Straßenrand, aber niemand kam, um sie zu leeren. Mit dieser unerfreulichen Situation waren die Einwohner der Karlsruher Stadtteile  Grötzingen, Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Palmbach und Stupferich konfrontiert.  Wie das städtische Amt für Abfallwirtschaft (AfA) mitteilt, habe der Wechsel des beauftragten privaten  Entsorgungsunternehmens zum Jahresanfang z. „zu einzelnen Problemen“ geführt. Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-01/2021

Kurznachrichten   Beim Brand auf dem Betriebsgelände der Entsorgungsfirma RCS in Werne am Dienstag, 12. Januar, (EM berichtete) ist nach Angaben der Kreispolizeibehörde Unna kein Sachschaden entstanden. Das betroffene Unternehmen habe mitgeteilt, dass lediglich Müll gebrannt habe, so Pressesprecherin Vera Howanietz auf EM-Anfrage. Nach ihren Angaben haben die eingesetzten Brandermittler kein strafbares Handeln erkannt. Für…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-01/2021

Kurznachrichten   Die weitaus geringere Silvestermüllmenge hat bei der Berliner Stadtreinigung (BSR)  den sonst üblichen personalintensiven Spezialeinsatz am Neujahrstag überflüssig gemacht. Das kommunale Unternehmen kam mit der normalen Feiertagsbesetzung aus. Rund 260 BSR-Beschäftigte schwärmten ab 6 Uhr aus, um die Hotspots zu reinigen. Am Neujahrstag 2020 war rund das Doppelte an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der Kampf um eine kleinere Tonne

Weshalb Jörg Schilbach  keine XL-Version mit 240 Litern akzeptieren wollte     Beispielfoto für eine Gelbe Tonne mit 240-Liter-Volumen. Foto: SULO Das erschien Jörg Schilbach aus Altenholz bei Kiel denn doch allzu überdimensioniert. Mit den vorher üblichen Gelben Säcken in Kreis Rendsburg-Eckernförde waren der Ruheständler und seine Ehefrau bisher gut zurechtgekommen, doch jetzt sollten sie…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 58-12/2020

    Firma Jakob Becker übernimmt Veolias Auftrag im Kreis Bernkastel-Wittlich   Die  Firma Jakob Becker Entsorgungs GmbH wird die bisher bei Veolia liegende  Abholung von Restabfall, Altpapier sowie die Entsorgung des Sperrmülls auf Abruf im Kreis Bernkastel-Wittlich (Rheinland-Pfalz) realisieren. Neben dem Dienstleistungsauftrag  werden  auch die 26 Mitarbeiter und 13 Fahrzeuge von Veolia übernommen  Dies…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 56-12/2020

Kurznachrichten   Seit Dienstag vor einer Woche  bleiben die Recyclinghof Einsingen und Wiblingen der Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU)  aufgrund Personalnotstandes bis auf weiteres geschlossen. Alle anderen Recyclinghöfe und Sammelstellen sind weiterhin regulär  geöffnet.  Die EBU ruft die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ulm dazu auf, die Recyclinghöfe und Sammelstellen gerade zwischen den Feiertagen nicht…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 55-12/2020

Durchschnittlich 350.000 ausgediente Weihnachtsbäume werden in Berlin eingesammelt   Eben noch verbreiteten sie eine festliche Atmosphäre, doch ein paar Wochen später sind sie ein Fall für die Müllabfuhr: die Weihnachtsbäume. Die Entsorgung- eine Mammutaufgabe. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt beispielsweise durchschnittlich rund 350.000 Weihnachtsbäume pro Jahr ein- eine riesige Menge. Doch was passiert dann mit den…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 54-12/2020

Wohin mit dem Weihnachtsbaum, wenn er seine Nadeln fallen lässt?     Entsorgung von Weihnachtsbäumen in Leipzig. Foto: Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig Zum Weihnachtsfest darf eins nicht fehlen: das schön geschmückte Bäumchen. Sobald der Weihnachtsbaum allerdings seine Nadeln fallen lässt, wollen ihn viele schnellstmöglich wieder aus der Wohnung haben. Doch wohin damit?  Drei Beispiele aus Leipzig,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 53-12/2020

  Kurznachrichten   PPK entsorgen an den Grünannnahmestellen. In der Stadt Essen ist das zwischen dem 4. und dem 31. Januar möglich. Wegen der zu erwartetenden Zunahme von Altpier und um überfüllten Depotcontainern vorzubeugen, werden gelbe Großbehälter an den Standorten Jahn-, Elisen-, Pferdebahn- und Schnabelstraße) aufgestellt. Zwischen den Feiertagen gibt es mit einen Drive-Inn für…

weiterlesen