Nachrichten aus der Entsorgungsbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-09/2019

Brand bei Schönmackers / Wertstoffhof geschlossen / bvse- 70 Jahre pro Mittelstand   Auf dem Betriebsgelände der Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG in Kempen (Niederrhein, NRW)  ist nach Feuerwehrangaben am Dienstag eine 50 mal 20 Meter große Box mit Altpapier in Brand geraten. Mehr als 150 Feuerwehrleute waren mehrere Stunden im Einsatz. Durch Funkenflug…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16/09/2019

Wettstreit um FES hat begonnen   Die erste Phase der europaweiten Ausschreibung der privaten 49-Prozent-Anteile der PPP-Gesellschaft Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH ist abgeschlossen. Ihr Interesse an den Anteilen (51 Prozent gehören der Stadt Frankfurt am Main) haben nach EM-Informationen die führenden Abfallentsorgungsunternehmen unseres Kontinentes angemeldet. Dazu gehören neben dem jetzigen Eigentümer der Anteile, dem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 08-09/2019

Alternativer Antrieb Muskelkraft   Alternative Antriebe von Entsorgungsfahrzeugen wie E-Mobile sind umweltfreundlich, gewiss. Aber es geht noch umweltfreundlicher, wie auf einer Fahrradmesse in Friedrichshafen am Bodensee deutlich wurde. „Musketier“ ist der Name eines Dreirades, das Kleinmengen von Abfällen aufnehmen kann. Die Stadtreinigung von Freiburg im Breisgau benutzt bereits ein solches muskelbetriebenes Fahrzeug bereits. Ein weiterer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-09/2019

EGN übernimmt KOHL Containerdienst   Die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH mit Sitz in Viersen (Regierungsbezirk Düsseldorf, NRW) übernimmt mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 die Grundstücke und Anlagengüter der KOHL Containerdienst GmbH. Das erworbene Unternehmen hat seinen Sitz am Haagschen Weg in Kevelaer in direkter Nähe zur Verkehrsader B9 und beschäftigt als etablierter Containerdienst im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 05-09/2019

Genehmigungen neuer Dualer Systeme / SUEZ: Umweltfreundliche Aufbereitung von Gülle und Gärresten machbar   Nach einem Bericht von EUWID hat das baden-württembergische Umweltministerium die RK Recycling Kontor GmbH & Co. KG und Prezero Dual GmbH als Duale Systeme für die Verpackungsentsorgung genehmigt. Vor kurzem hatte der Stadtstaat Hamburg bereits die Genehmigungen für die beide Dualen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-09/2019

Berufskraftfahrer: BDR begrüßt Aufnahme in Positivliste der Bundesagentur für Arbeit   Als richtigen und notwendigen Schritt hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. die heutige Aufnahme der Berufsgruppe Berufskraftfahrer in die Positivliste der Bundesagentur bezeichnet. BDE-Präsident Peter Kurth lobte die Entscheidung. Wörtlich erklärte er am heutigen Montag: „Schon seit Jahren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 01-09/2019

Leipzig: Neues Leben für alte Sachen /  Junger Zuwachs bei der BSR   Die alte Couch verstopft den Keller, die gelesenen Bücher stapeln sich im Regal und unbenutztes Spielzeug sammelt sich im Kinderzimmer. Das muss nicht sein, denn Dinge, die man selbst nicht mehr nutzt, können andere noch gebrauchen. Über den kostenlosen Online-Verschenkemarkt des Eigenbetriebes…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 40-08/2019

Nehlsen und PreZero errichten gemeinsame LVP-Sortieranlage   Wie EUWID berichtet, wollen PreZero Recycling Deutschland GmbH & Co. KG und das Bremer Entsorgungsunternehmen  ein Gemeinschaftsunternehmen zur Sortierung gebrauchter Leichtverpackungen (LVP) gründen. Wie EM- gleichlautend mit EUWID- erfuhr, ist da Joint Venture mit dem Anteilsverhältnis 60 Prozent (PreZero) und 40 Prozent (Nehlsen) bei der EU-Wettbewerbskommission angemeldet worden.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 38-08/2019

bvse übt Kritik an der neuen kommunalen Klagebefugnis   Schon im Vorfeld der Beratungen zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes stößt eine geplante Neuregelung auf Kritik des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung. Moniert wird, dass sich die neue kommunale Klagebefugnis gegen gewerbliche Sammlungen richten könnte. Wie der Verband mitteilt, sieht der vorliegende Gesetzentwurf vor, dass die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 37-08/2019

Brände in Wiesloch, Ringsheim und Warstein- keine Verletzten   Erneut kam es zu Bränden in Entsorgungseinrichtungen und einem Müllfahrzeug. Die Schadensfeuer ereigneten sich in Wiesloch, Ringsheim und Warstein. In allen Fällen werden Fremdkörper, die nicht in den Restmüll gehören, beziehungsweise Selbstentzündung als  Ursachen angenommen. Verletzte waren nicht zu beklagen. Zeugen, die am Dienstag gegen 1…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter