Nachrichten aus der Entsorgungsbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-02/2021

Kurzmeldungen   Ein Schwelbrand (schweizerisch Mottbrand) ist am vergangenen Freitag gegen 20.15 Uhr  in  der Abfallentsorgungsanlage der H. Mahr AG in   Benken (Kanton St. Gallen, Schweiz)  ausgebrochen. Bevor sich ein Vollbrand entwickeln konnte, löste die Sprinkleranlage aus und löschte die glimmenden Abfälle nahezu vollständig. Die per Brandmeldealarm verständigte Feuerwehr Benken bekam so  den restlichen Schwelbrand…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-03/2021

Kurznachrichten   Als Ursache des Brandes bei ALBA in Dunningen (Landkreis Rottweil, Baden-Württemberg) vermutet das Polizeipräsidium Konstanz  die Entzündung von Lösungsmitteln und ölhaltigen Abfällen  “aufgrund einer chemischen Reaktion und starkem Luftzug“. Der Schaden, es wurde die Fassade sowie eine Fenstergruppe der Lagerhalle in Mitleidenschaft gezogen, wird auf 5.000 Euro  geschätzt.  Verletzte gab es nicht laut…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-03/2021

Kurzmeldungen   Der im Dezember vergangenen Jahres begonnene Ausbau der Wertstoffannahmestelle Langenweg  ist nach Mitteilung des Abfallwirtschaftsbetriebes Stadt Oldenburg (AWB) abgeschlossen. Die mit Kosten von rund 210.000 Euro veranschlagte Baumaßnahme hatte das Ziel, die Anlieferungen von Grünabfällen komfortabler zu gestalten. Ab sofort kann die Anlage an der Felix-Wankel-Straße 7 dank großzügig bemessener Flachbunker auch wieder…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 48-02/2021

Kurzmeldungen   Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) waren am vergangenen Samstag mit 16 Teams und Abfallsammelfahrzeugen im Einsatz. Nachgefahren wurden die Restabfall-Touren im Großteil der Außenbezirke, die wegen der Extremwetterlage ausfallen mussten. Konkret sind das folgende Bereiche: Hiltrup, Amelsbüren, Albachten, Wolbeck, Angelmodde-Dorf, Nienberge, Roxel. Vom heutigen Montag an wird die Wertstofftonnen-Tour im AWM-Gebiet wie geplant stattfinden.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-02/2021

Kurznachrichten   Zur kreativen Plakatgestaltung unter dem Motto: „Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!“ rufen der Verein „WirBerlin“, Wall, die Berliner Stadtreinigung (BSR) und die Berliner Morgenpost Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf. Visualisiert werden soll dabei nach Angaben der Berliner Morgenpost Zukunftsvisionen, Meinungen oder Sorgen der Kinder zur Vermüllung von Meeren und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 59-01/2021

Schlussakkord für den Gelben Sack in Münster am 1. Februar   Die seit Anfang 2020 geltende Übergangszeit, in der die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) und REMONDIS parallel zur Wertstofftonne auch Gelbe Säcke mitgenommen haben, ist am 1. Februar endgültig vorbei. Von diesem Zeitpunkt an werden nur noch die Gelben Tonnen geleert. In der Übergangszeit konnten die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-01/2021

Kurznachrichten   Aufgrund von Krankheitsfällen entfällt die mobile Schadstoffsammlung des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig vom 25. bis 28. Januar 2021. Die Leipzigerinnen und Leipziger können die stationäre Schadstoffsammlung an der Lößniger Straße 7 nutzen, teilt Pressesprecherin Susanne Zohl mit. Öffnungszeiten: Mo/Di/Mi/Fr:10 bis 18 Uhr. Do: 10 bis 19 Uhr, Sa: 8,30 bis 14 Uhr. *** Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-01/2021

Kurznachrichten   Die Mülltonnen standen ordnungsgemäß am Straßenrand, aber niemand kam, um sie zu leeren. Mit dieser unerfreulichen Situation waren die Einwohner der Karlsruher Stadtteile  Grötzingen, Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Palmbach und Stupferich konfrontiert.  Wie das städtische Amt für Abfallwirtschaft (AfA) mitteilt, habe der Wechsel des beauftragten privaten  Entsorgungsunternehmens zum Jahresanfang z. „zu einzelnen Problemen“ geführt. Die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-01/2021

Kurznachrichten   Beim Brand auf dem Betriebsgelände der Entsorgungsfirma RCS in Werne am Dienstag, 12. Januar, (EM berichtete) ist nach Angaben der Kreispolizeibehörde Unna kein Sachschaden entstanden. Das betroffene Unternehmen habe mitgeteilt, dass lediglich Müll gebrannt habe, so Pressesprecherin Vera Howanietz auf EM-Anfrage. Nach ihren Angaben haben die eingesetzten Brandermittler kein strafbares Handeln erkannt. Für…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-01/2021

Kurznachrichten   Die weitaus geringere Silvestermüllmenge hat bei der Berliner Stadtreinigung (BSR)  den sonst üblichen personalintensiven Spezialeinsatz am Neujahrstag überflüssig gemacht. Das kommunale Unternehmen kam mit der normalen Feiertagsbesetzung aus. Rund 260 BSR-Beschäftigte schwärmten ab 6 Uhr aus, um die Hotspots zu reinigen. Am Neujahrstag 2020 war rund das Doppelte an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im…

weiterlesen