Nachrichten aus der Entsorgungs- und Recyclingbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-12/2020

Kurznachrichten   Die künftig  von Hamburg Wasser und der REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG, Lünen, gemeinsam betriebene großtechnische Anlage zur Rückgewinnung von Phosphor in Hamburg soll nach Angaben der beiden Unternehmen nach rund anderthalbjähriger Bauzeit im Januar 2021 im Zuge einer dreimonatigen Einfahrphase  in Betrieb gehen. Neben Phosphor, einem existentiellen  Rohstoff, der nahezu vollständig…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-12/2020

Kurznachrichten   Neuer Aktivposten auf der Lünener Einkaufsliste. Die Remondis GmbH & Co. KG, Region West übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 im Rahmen eines Asset Deals  alle auf Münster bezogenen Aktivitäten der familiengeführten  MS-Recycling GmbH & Co. KG und will diese in die Betriebsstätte Münster integrieren. Dazu zählen auch ausgewählte Kommunalverträge. Konkret übernommen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-12/2020

Kurznachrichten Von einem Pkw, der sich selbstständig gemacht hatte, wurde ein 33-jähriger Lader am vergangenen Dienstag im Torgauer Ortsteil Welsau (Landkreis Nordsachsen) erfasst. Dabei wurde laut Polizeibericht das linke Bein des Mannes zwischen dem  Auto und dem rechten hinteren Trittgitter des stehenden Müllfahrzeuges eingeklemmt. Der Verletzte musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu dem Unfall…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 75-11/2020

Online-Faktencheck: ALBA Group räumt mit Recycling-Mythen auf     Ab sofort bietet die ALBA Group einen Online-Faktencheck zu den Themenfeldern Sammeln und Verwerten von Abfällen an. Foto: ALBA Group Irrtümer, Mythen, Legenden ranken sich um das Sammeln und Verwerten von Abfällen. Diese betrübliche Tatsache hat die ALBA Group jetzt zum Anlass genommen, mit einem für…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 73-11/2020

  Kurznachrichten   Die juristische Auseinandersetzung um das Vorhaben von VEOLIA,  seinen Mitbewerber SUEZ zu übernehmen, nimmt erneut neue Formen an. Am vergangenen Donnerstag haben Gerichtsvollzieher Unterlagen bei VEOLIA, dem Infrastrukturfonds Meridiam und dem Energiekonzern ENGIE ( Verkäufer  des 29,9-Prozent-Anteils an SUEZ) beschlagnahmt. Den dieser Maßnahme zugrunde liegenden Gerichtsbeschluss des Handelsgerichtes in Nanterre hatte die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 68-11/2020

  Kurznachrichten Metalldetektoren kennt jeder, der  Luftsicherheitskontrolle an Flughäfen passiert hat. Ein Schlüssel in der Hosentasche- und schon piept das Gerät. Ein ähnlicher Warnton wird künftig bei den Bioabfall-Sammeltouren im Landkreis Aichach-Friedberg ertönen. Und zwar immer dann, wenn sich metallische Gegenstände in den Biotonnen befinden. Weil Plastik. Metall und andere Fremdstoffe  die Kompostierung empfindlich stören,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 62-11/2020

Kurznachrichten   Polizei- und Feuerwehreinsatz bei einem Entsorgungsunternehmen in Herne-Crange. Doch das Unternehmen selbst war nicht der Anlass dieser spektakulären Aktion, sondern lediglich Prüfstation. Nachdem die Polizeibeamte einen offensichtlich überladenen Klein-Lkw kontrolliert hatten, lotsten das Fahrzeug zum Entsorgungsbetrieb Bötzel, da dieser bekanntermaßen über eine Waage verfügt. Das Messinstrument kann aber nicht nur das Gewicht ermitteln,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 54-11/2020

Kurznachrichten   Die Europäische Kommission hat in einem vereinfachten Fusionsprüfverfahren die Übernahme der  Suez Nordic AB  durch die PreZero International GmbH genehmigt. SUEZ Nordic (rund 50 Standorte mit zirka 1.100 Mitarbeitern) war bislang für das Abfallmanagementgeschäft der Suez-Gruppe in Schweden zuständig und ist eines der führenden Entsorgungsunternehmen in dem skandinavischen Land. . Die Schwarz-Gruppe, zu…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-11/2020

SUEZ Deutschland etabliert neue Beratungssparte SUEZ Q   Nachhaltig sein- das wollen im Grunde alle. Allein schon,  weil Kunden, Verbraucher und Politik dies immer drängender einfordern. Und Unternehmen, die das Thema aussitzen, irreparabel  in Verruf kommen. Doch nachhaltig zu werden, das ist nicht so einfach. „Kein Wunder, die Thematik ist komplex“, weiß Thomas Kayser, seines…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-11/2020

 Kurznachrichten     Glück im Unglück in Keßlar (Landkreis Weimarer Land, Thüringen). Beim offenbar verkehrsbedingt erforderlichen Rückwärtsfahren ist am vergangenen Dienstag in Keßlar (Landkreis Weimarer Land, Thüringen)  ein Abfallentsorgungsfahrzeug gegen einen Strommasten gestoßen. Dadurch rissen stromführende Kabel ab und fielen funkensprühend auf einen Parkplatz, wo sie nach Angaben der Thüringer Allgemeinen zwei Personen nur um…

weiterlesen