Nachrichten aus der Entsorgungs- und Recyclingbranche

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-12/2019

„Grüner Punkt: Juristischer Erfolg des Dualen Systems Deutschland (DSD) / USG darf jetzt wieder Abfälle annehmen Juristischer Erfolg für das Duale System Deutschland (DSD).   Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  in Luxemburg hat Entscheidungen des EU-Amtes für geistiges Eigentum (EIPO) sowie des EU-Gerichtes, die Markenrechte am bekannten Markenlogo „Grüner Punkt“ zum Großteil für nichtig zu erklären, revidiert.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Die Möglichkeiten einer Branche im unübersehbaren Umbruch beleuchtet

Zentrale Frage: “Wo steht die deutsche Abfallwirtschaft?“    Zentek Geschäftsführer Christoph Ley mit den Referenten Henning Wilts, Maria Schäfer und Sven Witthöft (vun links). Foto: Fotografin-Guelten_Hamidanoglu_Fotografie-Koeln „Wo steht die deutsche Abfallwirtschaft?“- das war die zentrale Frage beim zweiten „empto talk“ in Köln. Acht Referenten beleuchteten .vor  Fachleuten aus Entsorgungswirtschaft, Lebensmitteleinzelhandel und weiteren Branchen die Entwicklungsmöglichkeiten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 08-12/2019

Asche statt Sand und Kies: Die neuen Wege von Singapur   Asche statt Sand: In Singapur soll zukünftig aufbereitete Hausmüllverbrennungsasche als Ersatz für Sand und Kies als sogenannter „NEWSand“ eingesetzt werden. Das dortige Umweltministerium NEA (National Environment Agency) hat Feldversuche beauftragt, an denen auch die Singapurer Tochtergesellschaft der zur REMONDIS-Gruppe gehörenden REMEX Mineralstoff GmbH beteiligt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 05-12/2019

K + G gründet Gemeinschaftsfirma / Müllfahrzeuge gerieten in Brand     Auch vor dem Hintergrund der zunehmenden Konzentration und sich verschärfender Rahmenbedingungen in der Entsorgungs- und Recyclingbranche rücken die Unternehmen enger zusammen. Jüngstes Beispiel ist die beabsichtigte Gründung der Taunus Umweltservice GmbH, einem Gemeinschaftsunternehmen von  Knettenbrech + Gurdulic Service GmbH & Co. KG (K…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-12/2019

FEHR kaufte ein / Löschvorrichtung verhinderte Schlimmeres / „Umweltsauerei“ in Ennepetal /  Jahrestagung der EVGE in Wien   Die FEHR-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Lohfelden bei Kassel hat die E.V.A. Entsorgung, Verwertung und Abfall GmbH, Berlin, Alt-Kaulsdorf,  erworben. Mit dem von der Alleingesellschafterin und alleinigen Geschäftsführerin Doris Leuschner geführten Unternehmen erweitert die Fehr-Gruppe nach Eigenangaben „ihr…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-11/2019

 Gecko im Sperrmüll  / REMONDIS kauft Kastrup Recycling  / Alba- Group: Klimaziele ohne klimaentlastendes Recycling nicht zu erreichen     Entkräftet und in kritischem Zustand: der kleine Gecko, der am vergangenen Dienstag von einem GEM-Mitarbeiter gerettet wurde. Foto: GEM Es gibt nichts, was es nicht gibt. Eine Devise, die sich viele Müllwerker zu eigen machen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 28-11/2019

BDE warnt: Keine nationalen Alleingänge- keine Benachteiligung der thermischen Verwertung Im Zusammenhang mit den Plänen für eine neue Verbrennungssteuer in den Niederlanden für Siedlungsabfälle aus dem Ausland hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. vor nationalen Alleingängen bei der Abfallbehandlung im europäischen Binnenmarkt gewarnt. Eine Benachteiligung der thermischen Verwertung fördere…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Appell: Getrennte Entsorgung von Produkten mit gefährlichen Li-Ion Batterien

Alarmierende Studie: Nur jeder zweite Österreicher entsorgt die Lithium-Ionen-Akkus korrekt   Eine dramatische Lage, die sich immer mehr zuspitzt; Lithium-Ionen- (Li-Ion) Batterien führen immer wieder zu Bränden in Entsorgungseinrichtungen und Privathaushalten. Vertreter der österreichischen  und deutschen  Abfall- und Ressourcenwirtschaft haben deshalb die Bevölkerung dazu aufgerufen,  Produkte mit Lithiumbatterien ausschließlich in den dafür vorgesehenen Sammelboxen im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-11/2019

Brandkatastrophe von Hörsching hat ein Todesopfer gefordert   Die Brandkatastrophe in Hörsching (Oberösterreich), die sich am 10. Oktober ereignete, hat ein Todesopfer gefordert. Ein 44-jähriger Mitarbeiter der betroffenen Energie AG Umwelt Service ist am Dienstag in einer Münchener Spezialklinik seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Linzer, der seit  20 Jahren im Unternehmen war und seit 16…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 24-11/2019

DSD verliert den größten Kunden- ALDI wechselt zu Interseroh   Einen schmerzhaften Einbruch bei den Bestandskunden hat der Der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD) hinnehmen müssen. Wie aus unterschiedlichen Quellen übereinstimmend  verlautet, wechseln ALDI Nord und Süd mit Wirkung zum nächsten Jahr  vom größten deutschen Rücknahmesystem zum DSD-Konkurrenten Interseroh.   Die ALDI-Unternehmensgruppen waren mit…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter