Kurznachrichten

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 28-12/2022

Nachrichten aus der Entsorgungswirtschaft   Gebührenanpassungen bei den Göttinger Entsorgungsbetrieben (GEB).   Für die Entsorgung der Rest- und Bioabfälle sowie die Behältertransporte erhöhen sich die Gebühren nach zweijähriger Stabilität um jeweils zirka  7,8 Prozent.  Die Entsorgung der mineralischen Bauabfälle auf der Bauabfallverwertungsanlage Königsbühl steigt von 16,50 EUR / Mg auf 17,30 EUR / Mg. Des…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 18-11/2022

Altkleidermarkt, Appell in Sachen Sperrmüll und neue aha-Restabfallsäcke     Zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung, diesjähriges Motto” Nachhaltige Textilien”, veranstalten die Entsorgungsbetriebe Lübeck gemeinsam mit dem Roten Kreuz Lübeck am  morgigen Samstag, 19. November, einen Altkleidermarkt. An der  Malmöstraße 22 sind von n 10 bis 14 Uhr folgende Aktionen geplant: – Secondhand Kleiderverkauf – Workshop…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-11/2022

Amt warnt vor Fehlwürfen / „Kanalhaie“ in Wiesbaden /  München: Bringen lassen statt schleppen    Im Zusammenhang mit dem Brand eines Abfallsammelfahrzeuges in, sächsischen Meerane hat das Amt für Abfallwirtschaft des Landkreises Zwickau eine Warnung ausgegeben. Laut Freie Presse weist  Amtsleiter René Scholz auf die akuten Gefahren von Fehlwürfen hin. Neben den Klassikern Lithium-basierte Akkus…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-11/2022

Brände, Festnahme eines Tatverdächtigen  und “Kommissar” Sammelfahrzeug   Brand im Unternehmen Ecobat Resources Freiberg  in Muldenhütten (Stadtgebiet Freiberg in Sachsen) am gestrigen Mittwochabend. Ursächlich war nach Angaben der Polizeipräsidiums Chemnitz ein technischer Defekt an einem Staubfilter. Die Feuerwehr rückte gegen 21.50 Uhr aus. Löschmaßnahmen mussten laut Marcus Gerschler von der Medienarbeit der Polizei nach derzeitigem Kenntnisstand…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 01-11/2022

Kurz & bündig   Säckeweise Laub abladen? Das klingt nicht so richtig legal. In der Stadt Baunatal (Landkreis Kassel, Hessen)  liegen die Dinge anders. Dort darf im Rahmen eines Pilotprojektes das welke Blattwerk im Mengen auf ein abgestecktes Areal (50 mal 15 Meter) am Parkstadion geschüttet werden.  Zur Freude einiger Einwohner, wie die Hessisch-Niedersächsische Allgemeine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-09/2022

  Kurz & bündig   Macht eine Ausweitung des nationalen Emissionshandels auf CO2-Emissionen aus der Abfallverbrennung ab 2023 in den nationalen Emissionshandel für Treibhausgase Sinn? Diese Frage steht unter anderem im Mittelpunkt einer Pressekonferenz  am Dienstag, 6. September. Hauptgeschäftsführer des VKU: Ingbert Liebing. Foto: VKU/Chaperon Veranstalter sind der Verband kommunaler Unternehmen (VKU),  der Bundesverband deutscher…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 33-06/2022

Kurz & bündig   Neben der herkömmlichen Biotonne bietet der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb (SAB)  im Magdeburg seit einigen Jahren gegen eine geringfügig höhere Gebühr zusätzlich die „Biotonne plus“ an. Vorteile sind vor allem weniger Gerüche durch einen speziellen Filterdeckel und damit auch eine geringere Belästigung durch Fliegen und Maden.  Ein spezielles Substrat im Tonnendeckel verhindert Gerüche,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-06/2022

Kurz & bündig     Die Gelben Säcke sind ein Ärgernis auf Lübecks Straßen, aber die Gelben Tonnen sind es für drei duale Systeme. In der nördlichen Hansestadt ist ein Rechtsstreit um die Festbehälter entbrannt. Weil Gelbe Säcke gerne mal aufplatzen und ihr Inhalt in die Umgebung und Grünanlagen weht,  sollten sie in diesem Jahr durch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-11/2021

Kurz & bündig   Möglichweise folgenreich ist das Verlieren einer Mülltonne, die auf der Bundesstraße 2 an der Anschlussstelle Alling (Landkreis Fürstenfeldbruck,  Oberbayern) von einem Abfallsammelfahrzeug auf die Fahrbahn fiel. Eine hinter dem Lkw fahrende 62-jährige Autofahrerin konnte der Tonne nicht mehr ausweichen. Die  Frau blieb glücklicherweise unverletzt,  aber am Pkw brach der Kühlergrill entzwei.…

weiterlesen